Archiv - Februar - 2017

#5um5 Gründeralltag – kein Tag verläuft wie der andere

Gründeralltag – kein Tag verläuft wie der andere
Dienstag, 28. Februar 2017 Alexander Hüsing

Wie sieht Dein ganz normaler Start-up-Arbeitsalltag aus – von früh bis spät? “Kein Tag gleicht dem anderen und das ist einer der Gründe, warum es soviel Spaß macht, Unternehmer zu sein”, sagt Michael Cassau von Grover. “Um 7:30 Uhr stehe ich auf, trinke meinen Tee und frühstücke”, sagt Anna Bickenbach von ResQ.

Offline Das Millionenfiasko ist perfekt: Auctionata macht dicht

Das Millionenfiasko ist perfekt: Auctionata macht dicht
Dienstag, 28. Februar 2017 Alexander Hüsing

Niemand wollte mehr Geld in Auctionata pumpen. Deswegen wird das insolvente Unternehmen nun abgewickelt. Die 100-Millionen-Pleite ist einer der größten Rückschläge für die deutsche Gründerszene seit Jahren. Die rund 170 Mitarbeiter in Berlin wurden bereits über die Abwicklung informiert.

Neuer Partner Earlybird holt Ex-Rocket-PR-Chef Winiarski an Bord

Earlybird holt Ex-Rocket-PR-Chef Winiarski an Bord
Dienstag, 28. Februar 2017 Alexander Hüsing

Andreas Winiarski wird Partner bei Earlybird. “Wie bereits für Rocket Internet werde ich bei Earlybird helfen, Startups zu skalieren. Zudem werden wir daran arbeiten, Earlybird noch stärker als Partner für die Deutschland AG zu positionieren und weiterzuentwickeln”, schreibt Winiarski.

Forschernetzwerk mit Mega-Runde Researchgate sammelte heimlich 52,6 Millionen ein

Researchgate sammelte heimlich 52,6 Millionen ein
Dienstag, 28. Februar 2017 Alexander Hüsing

Ganz heimlich sammelte Researchgate weitere 52,6 Millionen US-Dollar – und zwar schon im November 2015. Das Investment wurde erst jetzt bekannt. Inzwischen sind beim Forschernetzwerk 12 Millionen Mitglieder unterwegs, das 2008 an den Start ging.

Rocket Internet investierte bereits discandooo – Konkurrenz für dm, Rossmann und Co.

discandooo – Konkurrenz für dm, Rossmann und Co.
Dienstag, 28. Februar 2017 Alexander Hüsing

Ganz heimlich still und leise bauen Peter Clifford, Ferry Kluger und Co. seit einigen Monaten an discandooo, einer Online-Drogerie für Alltagswaren wie Spülmaschinentabs, Rasierklingen und Babynahrung. Vorbild war unter anderem Groceryrun aus Australien.

Das neue Baby der Zencap-Gründer 3,5 Millionen flossen bereits ins Factoring-Startup Billie

3,5 Millionen flossen bereits ins Factoring-Startup Billie
Dienstag, 28. Februar 2017 Alexander Hüsing

Die Zencap-Gründer Christian Grobe und Matthias Knecht setzen inzwischen auf Factoring. Inzwischen ist auch der Name des Start-ups klar .Das Unternehmen hört auf den Namen Billie. Im Mai soll der unechte Factotingdienst offiziell an den Start gehen.

"Content, den die Konsumenten mögen" StoYo Media – 1 Milliarde Video-Views pro Monat

StoYo Media – 1 Milliarde Video-Views pro Monat
Dienstag, 28. Februar 2017 Alexander Hüsing

StoYo Media glänzt monatlich mit einer Milliarde Videoviews bei Facebook. “Wir haben die Firma gegründet, weil wir verstehen wollten, wie man sehr große organische Reichweiten auf sozialen Netzwerken erzielen kann”, sagt StoYo Media-Mitgründer Patrick Bales.

#5um5 Am Open Friday wird bei sipgate auch mal gestrickt

Am Open Friday wird bei sipgate auch mal gestrickt
Montag, 27. Februar 2017 Alexander Hüsing

“Wir haben den Open Friday erfunden. Alle zwei Wochen, ein ganzer Tag. Jeder kann jedes Meeting machen, das er will. Ja, wirklich. Auch Stricken. Dadurch werden sehr viele Meetings einfach auf diesen Tag gelegt”, sagt Tim Mois, Mitgründer von sipgate.

Versicherungsmanager Schutzklick fordert GetSafe und Knip heraus

Schutzklick fordert GetSafe und Knip heraus
Montag, 27. Februar 2017 Alexander Hüsing

Wie die bekannten Wettbewerber positioniert sich Schutzklick nun als digitaler Makler von Versicherungspolicen. “Der Launch der Schutzklick App ist ein großer Schritt für uns”, sagt deswegen auch Robin von Hein, Gründer der simplesurance-group.

#SCB17 #Pitch Marathon “Investoren erwarten beim Pitch mehr als Buzzwords”

“Investoren erwarten beim Pitch mehr als Buzzwords”
Montag, 27. Februar 2017 Christina Cassala

Eine Möglichkeit, um auf dem Startup Camp mit Investoren in Kontakt zu kommen, bietet der Pitch Marathon. Am ersten Tag erhalten 26 Startups die Möglichkeit,sich zu präsentieren. Die Vorab-Auswahl trifft unter anderem Rayk Reitenbach von der IBB. Er spricht über die Kriterien und den Stellenwert des Pitch Marathons.

Lesestoff für Gründer Wie Start-ups scheitern – Ein Ziegelstein über Fehler

Wie Start-ups scheitern – Ein Ziegelstein über Fehler
Montag, 27. Februar 2017 ds-Team

Bücher bilden – egal ob in Printform oder digital. deutsche-startups.de stellt in der Reihe Lesestoff für Gründer Bücher vor, die uns zuletzt begeistert haben und die Gründer und alle, die es werden möchten, deswegen unbedingt lesen sollten! Viel Spaß beim Stöbern und viel Spaß beim Lesen.

Markus Grundmann im VC-Interview “Dagegen ist jeder Thriller spannend wie Stricksocken”

“Dagegen ist jeder Thriller spannend wie Stricksocken”
Montag, 27. Februar 2017 Alexander Hüsing

“Eigentlich habe ich einmal in der Produkt-Entwicklung angefangen, während dem Dotcom-Boom. Damals sind viele Unternehmen an schlechten Business-Ideen und mangelnder Erfahrung gescheitert. Das wollte ich zuerst besser verstehen und bin in die Beratung gegangen”, sagt Markus Grundmann von senovo.

Gokixx - Fußball-App für Talente Trainer-Legende Felix Magath investiert in Kölner Start-up

Trainer-Legende Felix Magath investiert in Kölner Start-up
Montag, 27. Februar 2017 Alexander Hüsing

Felix Magath, derzeit Trainer des chinesischen Vereins Shandong Luneng, investiert nach Informationen von deutsche-startups.de in das Start-up Gokixx. Das junge Unternehmen kümmert sich ganz besonders um junge Fußballtalente und begleitet diese “auf ihrem Weg in den Profifußball”.

#5um5 Dein lehrreichster Fehler? “Keine Backups zu haben”

Dein lehrreichster Fehler? “Keine Backups zu haben”
Freitag, 24. Februar 2017 Alexander Hüsing

“Ein richtiger Alltag, im Sinne einer Tagesroutine, kommt im Start-up ja sehr selten zustande. Momentan verbringe ich meine Zeit mit der Sicherheitsarchitektur für die Outbank Android Version. Nebenbei arbeite ich Blogbeiträgen zum Thema Sicherheit”, sagt Markus Schicker, Mitgründer von Outbank.

Podcast “Man sollte alles auf eine Karte setzen”

“Man sollte alles auf eine Karte setzen”
Freitag, 24. Februar 2017 ds-Team

“Die Möglichkeit zu Scheitern darf einem keine Angst machen. Setze alles auf eine Idee und wenn es nicht funktioniert, stehe wieder auf und arbeite am nächsten Projekt. Bei mir hat es Jahre gedauert bis ich dieses Mindset entwickelt habe”, sagt Yassin Hankir, Gründer von savedroid.

Archiv nach Monaten