Ressort: Deals

Verkauf, Teil 3 US-Entertainment-Konzern kauft studiVZ – für 10 Millionen!

US-Entertainment-Konzern kauft studiVZ – für 10 Millionen!
Donnerstag, 1. Dezember 2016 Alexander Hüsing

Zum dritten Mal wird studiVZ verkauft. Die amerikanische Entertainment-Firma Momentous Entertainment Group übernimmt das Berliner Social Network, das zuletzt Vert Capital gehörte. Das Unternehmen zahlt für das gescheiterte Netzwerk 10 Millionen Dollar – in Aktien.

E-Health Clue sammelt Geld ein: 20 Millionen für die Fruchtbarkeit

Clue sammelt Geld ein: 20 Millionen für die Fruchtbarkeit
Mittwoch, 30. November 2016 Alexander Hüsing

Nokia Growth Partners und weitere Investoren pumpen 20 Millionen Dollar in die Zyklus- und Fruchtbarkeits-App Clue. Die Idee hinter Clue ist einfach, aber grandios: Die kostenlose Anwendung will Frauen helfen, “den eigenen Zyklus zu verfolgen und ihren Körper besser zu verstehen”.

Touristik-Schwergewicht schlägt zu Novasol übernimmt Wimdu – aber nicht 9flats

Novasol übernimmt Wimdu – aber nicht 9flats
Dienstag, 29. November 2016 Alexander Hüsing

Der dänische Ferienwohnungsvermittler Novasol übernimmt Wimdu. Das Start-up ging 2011 an den Start. Trotz einer Finanzspritze in Höhe von 90 Millionen Dollar konnte sich das Unternehmen nie gegen das US-Vorbild airbnb durchsetzen. Gerade erst fusionierte Wimdu mit 9flats.

12 neue Deals Project A investiert Millionen in Online-Druckerei

Project A investiert Millionen in Online-Druckerei
Dienstag, 29. November 2016 ds-Team

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um Onlineprinters, MyHammer, Modomoto, Snaptrust, Lisa, Yeps, Filestage, GuestReady, Userlane, Nuclino und Merolt.

Target Partners investiert in ArangoDB Kölner Datenbank-Startup holt sich 2,2 Millionen Euro

Kölner Datenbank-Startup holt sich 2,2 Millionen Euro
Donnerstag, 24. November 2016 Alexander Hüsing

“Mit dem frischen Geld werden wir unser Wachstum weiter beschleunigen und die Expansion in den USA vorantreiben”, sagt Weinberger, Mitgründer von ArangoDB. Target Partners investiert 2,2 Millionen Euro in die Jungfirma, die 2014 von Claudius Weinberger und Frank Celler gegründet wurde.

Gastbeitrag von Fabian Mellin Crowdinvesting: 5 Fehler – und wie man sie vermeidet

Crowdinvesting: 5 Fehler – und wie man sie vermeidet
Freitag, 18. November 2016 Alexander Hüsing

Einige Gründer scheuen sich, Zahlen und Informationen offenzulegen. Vor allem, wenn gerade eine Crowdinvesting-Kampagne läuft, ist das allerdings unabdingbar. Ihr möchtet schließlich Kapital einsammeln und bis zur “Gegenleistung” gedulden sich die Investoren in den meisten Fällen einige Zeit

Doppeltes Millionenspiel Crowdinvesting in Immobilien: Verdammt viele Anbieter

Crowdinvesting in Immobilien: Verdammt viele Anbieter
Donnerstag, 17. November 2016 Alexander Hüsing

Start-ups wie BrickVest, crowdhouse, Exporo, Home Rocket, iFunded, Kapitalfreunde, ReaCapital Renditefokus, zinsbaustein.de und Zinsland buhlen um zahlungskräftige Nutzer. Die jungen Firmen wollen alle im Grunde Privatanleger und Immobilienentwickler zusammenbringen.

Buying Show sammelt erneut Geld ein zalando investiert in (digitalen) modischen Großhändler

zalando investiert in (digitalen) modischen Großhändler
Donnerstag, 17. November 2016 Alexander Hüsing

zalando, Isaac Applbaum, Nikolaus Weil, Maureen Skelly Bonini und FC Consulting investieren in Buying Show. “Wir sind sehr zufrieden über den Abschluss der bereits dritten Finanzierungsrunde diesen Jahres”, sagt Buying Show-Macher Hervajec.

Sviper setzt auf Mobile Games Trotz Krise: Rockets GFC investiert in junge Gamingfirma

Trotz Krise: Rockets GFC investiert in junge Gamingfirma
Montag, 14. November 2016 Alexander Hüsing

“Mit GFC haben wir in den vergangenen Jahren bereits in einige sehr erfolgreiche Web und Mobile Gaming-Firmen investiert”, sagt Matthias Müller, Partner bei GFC. Sviper sei definitiv ein Unternehmen, auf das man in dieser Branche ein Auge haben sollte.

EQT steigt aus Karstadt-Mutter übernimmt auch Fahrrad.de

Karstadt-Mutter übernimmt auch Fahrrad.de
Dienstag, 8. November 2016 Alexander Hüsing

Nach dem insolventen Online-Outletshop dress-for-less und dem Online-Sporthändler Outfitter übernimmt die Karstadt-Mutter Signa Retail internetstores. Zum Unternehmen gehören neben Fahrrad.de auch Shops wie Bikester, Addnature, CAMPZ, Brügelmann und Bikeunit.

Aktuelle Stellenangebote

Alle