Ressort: Startups

Ein Startup, das Menschen mit Demenz hilft

Ein Startup, das Menschen mit Demenz hilft

Ein Startup, das Menschen mit Demenz hilft
Mittwoch, 25. November 2020
Vonds-Team

Jupp entwickelt “Alltagslösungen und digitale Hilfestellungen” für Menschen mit Demenz. Derzeit vernetzen sich die Gründerinnen “gerade im Social Media-Bereich”. Im nächsten Schritt wollen die Jupp-Macherinnen “ein Achtsamkeitsbuch für Menschen mit Demenz auf den Markt bringen.

Ein Startup, das “intelligente Mahlzeiten” anbietet

Ein Startup, das “intelligente Mahlzeiten” anbietet

Ein Startup, das “intelligente Mahlzeiten” anbietet
Dienstag, 24. November 2020
Vonds-Team

Die Kölner Jungfirma feelfood setzt auf sogenannte “intelligente Mahlzeiten”. Diese sollen nicht “nur angenehm satt machen, sondern auch mit einer rein pflanzlichen Rezeptur alle wichtigen Nährstoffe in Bio-Qualität liefern”. Zielgruppe sind unter anderem Vielbeschäftigte.

8 neue Startups, die ihr auf dem Schirm haben solltet

8 neue Startups, die ihr auf dem Schirm haben solltet

8 neue Startups, die ihr auf dem Schirm haben solltet
Dienstag, 24. November 2020
Vonds-Team

Es ist mal wieder Zeit für neue Startups! Hier einige ganz junge Startups, die jeder kennen sollte bzw. jetzt kennen lernen sollte. Heute stellen wir diese Jungunternehmen vor: writeaguide, Augmented Science, Mintablo, lialo, Konvoi, Sizze, Fember und Handz.

50 innovative Startups, von denen wir hoffentlich noch viel hören werden

50 innovative Startups, von denen wir hoffentlich noch viel hören werden

50 innovative Startups, von denen wir hoffentlich noch viel hören werden
Montag, 23. November 2020
VonAlexander Hüsing

Derzeit boomen Themen wie E-Commerce, FinTech und fast täglich entstehen neue Thrasio-Klone. In den vergangenen Wochen sind aber auch wieder viele neue Software-Firmen, Hardware-Unternehmen, Tool-Firmen, DeepTech-Firmen sowie Sales- und Vertriebs-Tools entstanden.

Immer mehr Startups setzen auf das Thrasio-Modell

Immer mehr Startups setzen auf das Thrasio-Modell

Immer mehr Startups setzen auf das Thrasio-Modell
Freitag, 20. November 2020
VonAlexander Hüsing

Startups wie Brands United, Orange Brands, Razor Group und SellerX, um nur einige zu nennen, kaufen jetzt kleinere Amazon-Händler (FBA – Fulfillment by Amazon) auf und führen deren Geschäfte weiter. In den USA brachte Thrasio dieses Konzept zuletzt zum ganz großen Erfolg.

Ein Startup, das sich um Wasseraufbereitung kümmert

Ein Startup, das sich um Wasseraufbereitung kümmert

Ein Startup, das sich um Wasseraufbereitung kümmert
Donnerstag, 19. November 2020
Vonds-Team

Das junge Unternehmen Phytolinc plant und baut Anlagen zur Aufbereitung von Deponie-Sickerwasser. “Wir machen Abwasseraufbereitungsanlagen günstiger, nachhaltiger und grüner. Dafür bieten wir eine Abwasserreinigungsstufe basierend auf Mikroalgen an”, teilt das Startup mit.

“Das wichtigste war sicherlich, dass wir nie aufgegeben haben”

“Das wichtigste war sicherlich, dass wir nie aufgegeben haben”

“Das wichtigste war sicherlich, dass wir nie aufgegeben haben”
Donnerstag, 19. November 2020
VonAlexander Hüsing

Das junge Unternehmen RateBoard hilft Hoteliers dabei ihre Zimmer stets zum besten Preis zu verkaufen. Derzeit betreut das Unternehmen, das rund 25 Mitarbeiter beschäftigt, 450 Kunden. Auch in den vergangenen Monaten kamen rund 15 Neukunden pro Monat hinzu.

5 neue Startups, die einen Blick wert sind

5 neue Startups, die einen Blick wert sind

5 neue Startups, die einen Blick wert sind
Donnerstag, 19. November 2020
Vonds-Team

Es ist mal wieder Zeit für neue Startups! Hier einige ganz junge Startups, die jeder kennen sollte bzw. jetzt kennen lernen sollte. Heute stellen wir diese Jungunternehmen vor: Dryad, Optimate, Codesphere, orderspot und Reflora Skin.

Ein Startup, das Schwangeren hilft

Ein Startup, das Schwangeren hilft

Ein Startup, das Schwangeren hilft
Mittwoch, 18. November 2020
Vonds-Team

Hinter Uma verbirgt sich eine App für die Schwangerschaft. “Uma wird die erste App für Schwangere, die die Anforderungen an eine hochwertige Digitale Gesundheitsanwendung erfüllt. Die Idee zu Uma entstand aus der täglichen Arbeit. Mitgründerin Mirjam Peters war jahrelang freiberufliche Hebamme.

“Seit unserer Gründung ist vieles anders gelaufen, als wir gedacht hatten”

“Seit unserer Gründung ist vieles anders gelaufen, als wir gedacht hatten”

“Seit unserer Gründung ist vieles anders gelaufen, als wir gedacht hatten”
Mittwoch, 18. November 2020
VonAlexander Hüsing

Journi entwickelte sich vom Reise-Blog zum Startup für Fotobücher. Inzwischen arbeiten 27 Mitarbeiter für die Jungfirma. 2019 erwirtschaftete Journi einen Umsatz in Höhe von 5,5 Millionen Euro. “Unser Fotobücher verkaufen wir inzwischen in Europa und Nordamerika”, sagt Mitgründer Andreas Röttl.

“Wir wachsen zu schnell. Das ist cool. Aber es bringt auch Schwierigkeiten mit sich”

“Wir wachsen zu schnell. Das ist cool. Aber es bringt auch Schwierigkeiten mit sich”

“Wir wachsen zu schnell. Das ist cool. Aber es bringt auch Schwierigkeiten mit sich”
Dienstag, 17. November 2020
VonAlexander Hüsing

Urban Drivestyle entwickelte sich vom Bike-Vermieter zur E-Bike-Manufaktur. “Wir beschäftigen inzwischen 14 feste Mitarbeiter. Dieses Jahr werden wir den Umsatz noch mal auf rund 5 Millionen verdoppeln. Inzwischen rollen mehrere tausend unserer Bikes durch die Straßen”, sagt Gründer Ossian Vogel.

5 neue Startups, die Aufmerksamkeit verdient haben

5 neue Startups, die Aufmerksamkeit verdient haben

5 neue Startups, die Aufmerksamkeit verdient haben
Dienstag, 17. November 2020
Vonds-Team

Es ist mal wieder Zeit für neue Startups! Hier einige ganz junge Startups, die jeder kennen sollte bzw. jetzt kennen lernen sollte. Heute stellen wir diese Jungunternehmen vor: FreewayCamper, Pickery, Aloha Granola, Apartmen und hûs+.

Ein Startup, das Gründern bei Rechtsthemen hilft

Ein Startup, das Gründern bei Rechtsthemen hilft

Ein Startup, das Gründern bei Rechtsthemen hilft
Donnerstag, 12. November 2020
Vonds-Team

Bei Raketenstart handelt es sich um eine “digitale Rechtsabteilung für Startups, Gründer und Selbständige”. Das LegalTech soll dabei den “gesamten Rechtsberatungsbedarf” für Existenzgründer abdecken. Die Idee zu Raketenstart hatte Gründerin Heuts während ihres Jurastudiums.

“Wir sind von drei Gründern in München auf über 85 Mitarbeiter in vier Ländern gewachsen”

“Wir sind von drei Gründern in München auf über 85 Mitarbeiter in vier Ländern gewachsen”

“Wir sind von drei Gründern in München auf über 85 Mitarbeiter in vier Ländern gewachsen”
Donnerstag, 12. November 2020
VonAlexander Hüsing

Das Münchner Startup parcelLab überwacht seit fünf Jahren insbesondere für Online-Shops quasi den Versand der Waren. Zu den Kunden der Jungfirma zählen inzwischen über 500 Unternehmen in 45 Ländern, darunter IKEA, Lidl und MediaMarktSaturn.

5 neue Startups, die ihr euch sofort ansehen solltet

5 neue Startups, die ihr euch sofort ansehen solltet

5 neue Startups, die ihr euch sofort ansehen solltet
Donnerstag, 12. November 2020
Vonds-Team

Es ist mal wieder Zeit für neue Startups! Hier einige ganz junge Startups, die jeder kennen sollte bzw. jetzt kennen lernen sollte. Heute stellen wir diese Jungunternehmen vor: MedKitDoc, Audry, hivr.ai, Brands United und Weißhaus.

Aktuelle Stellenangebote

Alle