Archiv - April - 2015

Visibilität, Kontakte, Netzwerk Startup-Stimmen zum Deutsche Börse Venture Network

Startup-Stimmen zum Deutsche Börse Venture Network
Donnerstag, 30. April 2015 Alexander Hüsing

Im Juni startet endlich das Deutsche Börse Venture Network. 12 junge und ältere Unternehmen nutzen die neue Start-up-Plattform zum Start. Wir haben uns bei den beteiligten Firmen einmal kurz umgehört und gefragt, was sich Unternehmen von der neuen Börsenplattform so versprechen.

5 neue Deals XLHEALTH investiert Millionen in MeeDoc (und mehr)

XLHEALTH investiert Millionen in MeeDoc (und mehr)
Donnerstag, 30. April 2015 Karl Müller

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um MeeDoc, sleepz, IDG Entertainment, StarOfService und Showbie. Der Berliner Venture Capital-Geber XLHEALTH etwa investiert stattliche 3,5 Millionen Euro in MeeDoc.

Kurzmitteilungen windeln.de zieht Börsengang vor (und mehr)

windeln.de zieht Börsengang vor (und mehr)
Donnerstag, 30. April 2015 Christina Cassala

In den Kurzmitteilungen gibt es regelmäßig aktuelle Neuigkeiten in Kurzform. Weniger wichtig sind diese Neuigkeiten deswegen aber nicht. Heute geht es um windeln.de, myTaxi, Marley Spoon, Schadenengel, It’s your trip Busradar. und zalando. windeln.de etwa zieht seinen Börsengang vor.

#RocketTicker Auch Oliver Samwer legt mal eine kleine Pause ein

Auch Oliver Samwer legt mal eine kleine Pause ein
Donnerstag, 30. April 2015 Alexander Hüsing

Was war denn zuletzt eigentlich bei Rocket Internet los? Im #RocketTicker geben wir in Tickerform wieder einen kurzen Überblick über das Wichtigste, was zuletzt beim Über-Inkubator passiert ist (aus den vergangenen Tagen). Wir freuen uns immer über Anregungen zu diesem kleinen Ticker-Experiment.

Gastbeitrag von Gerd Mittmann Fail Forward: Großer Erfolg durch kleine Fehler

Fail Forward: Großer Erfolg durch kleine Fehler
Donnerstag, 30. April 2015 ds-Team

Aus Fehlern lernen! Fehler als Chance zu begreifen, das klingt einfacher, als es ist. Im Unternehmen muss gerade die Führungsriege diese Kultur des Fail Forwards vorleben. Besonders Unternehmen der digitalen Branche, die hauptsächlich mit Daten arbeiten, ist die Testkultur bereits Routine.

Lesestoff 5 neue Bücher, die angehende Startupper lesen sollten

5 neue Bücher, die angehende Startupper lesen sollten
Donnerstag, 30. April 2015 ds-Team

Bücher bilden – egal ob in Printform oder digital. deutsche-startups.de stellt an dieser Stelle wieder einige neue Bücher vor, die Gründer und alle, die es werden möchten, unbedingt lesen sollten! Viel Spaß beim Stöbern durch diese kleine Liste und noch mehr Spaß beim Lesen der Bücher.

Lesenswert Heiratsvermittlung darf nichts kosten (und mehr)

Heiratsvermittlung darf nichts kosten (und mehr)
Donnerstag, 30. April 2015 ds-Team

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.

Über 30 % Aufschlag Ganz schön teuer, dieses samwersche ShopWings

Ganz schön teuer, dieses samwersche ShopWings
Donnerstag, 30. April 2015 Alexander Hüsing

“Wir sind überzeugt, dass Menschen nach modernen Lösungen suchen, um ihre Freizeit für die Dinge nutzen zu können, die ihnen wirklich wichtig sind”, sagte Florian Jaeger kürzlich zum Konzept von Shopwings. Diese moderne Lösung ist vor allem teuer, wie toptestsieger.de in einem Test feststellen konnte.

"Wir sind eher die Ausnahme" So gewinnt man den reichsten Mann Asiens als Investor

So gewinnt man den reichsten Mann Asiens als Investor
Donnerstag, 30. April 2015 Alexander Hüsing

Kontakte sind wichtig, dies zeigt auch das Investment von Horizons Ventures in Jobspotting. Robin Haak, Mitgründer der Job-Empfehlungsplattform lernte den Kapitalgeber in Israel kennen. “Nach den ersten Gesprächen dauerte es einige Monate bis zum Investment”, führt er weiter aus.

Griff in die Kasse “Gute Seele” stiehlt Lieferando 665.449 Euro

“Gute Seele” stiehlt Lieferando 665.449 Euro
Mittwoch, 29. April 2015 Alexander Hüsing

Vier Jahre lang griff eine Buchhalterin in die Kasse von Lieferando und schöpfte so stattliche 665.449 Euro ab. Viel Geld für ein junges Start-up. Wegen Betrugs wurde die 50-jährige Buchhalterin, die das gesamte Geld verprasst hat, zu sechs Jahren Haft verurteilt. Schon zuvor fiel sie “wegen Gaunereien” auf.

Deutsche Börse Venture Network 12 Firmen nutzen die neue Start-up-Plattform zum Start

12 Firmen nutzen die neue Start-up-Plattform zum Start
Mittwoch, 29. April 2015 Alexander Hüsing

Wie geplant bringt die Deutsche Börse ihre angedachte Plattform für Start-ups bis zum Sommer an den Start. Beim Deutsche Börse Venture Network handelte es sich aber nicht um ein neues Börsensegment”, stellte Deutschlands größter Börsenbetreiber am Mittwoch noch einmal explizit fest.

Hausbesuch bei Kitchen Stories Hier schwebt ein kleiner Schneebesen über allem

Hier schwebt ein kleiner Schneebesen über allem
Mittwoch, 29. April 2015 ds-Team

Wir stöbern wieder einmal durch ein Start-up-Büro – erneut in Berlin. Heute schauen wir uns das Büro von Kitchen Stories an. Das Büro glänzt unter anderem mit bunten Schüsseln und solidem Mauerwerk. Einige Eindrücke in unserer kleinen, aber feinen Fotogalerie. Viel Spaß beim Stöbern!

Archiv nach Monaten