Archiv - November - 2016

#5um5 5 Start-ups, die schicke Weihnachtsbäume verkaufen

5 Start-ups, die schicke Weihnachtsbäume verkaufen
Mittwoch, 30. November 2016 Christina Cassala

78 % der Deutschen verbinden mit Weihnachten zuerst einen Tannenbaum. Der Christbaum spielt zu Weihnachten also eine tragende Rolle. 50 Millionen Tannenbäume pro Jahr – allein in Deutschland – sind ein Markt mit enorm viel Potenzial. Wir stellen 5 Start-ups vor, die Weihnachtsbäume verschicken.

E-Health Clue sammelt Geld ein: 20 Millionen für die Fruchtbarkeit

Clue sammelt Geld ein: 20 Millionen für die Fruchtbarkeit
Mittwoch, 30. November 2016 Alexander Hüsing

Nokia Growth Partners und weitere Investoren pumpen 20 Millionen Dollar in die Zyklus- und Fruchtbarkeits-App Clue. Die Idee hinter Clue ist einfach, aber grandios: Die kostenlose Anwendung will Frauen helfen, “den eigenen Zyklus zu verfolgen und ihren Körper besser zu verstehen”.

Gelungene Präsentation Startup-Wachstum: 5 Phasen, die jeder kennen sollte

Startup-Wachstum: 5 Phasen, die jeder kennen sollte
Mittwoch, 30. November 2016 Alexander Hüsing

Wer ein Start-up gründet, hat meist einen Fahrplan im Kopf. Am Anfang steht dabei die Suche nach einer passenden Idee, einem guten Produkt. Wer dieses Produkt gefunden hat, braucht einen Prototypen. Und die Reise geht immer weiter.

Offline! Restrukturierung gescheitert: Avuba ist am Ende

Restrukturierung gescheitert: Avuba ist am Ende
Mittwoch, 30. November 2016 Alexander Hüsing

Die Restrukturierung von Avuba ist gescheitert. Das FinTech-Start-up stellt seinen Betrieb ein. Eigentlich wollte das junge Unternehmen die eingeleitete Insolvenz zur Selbstreinigung nutzen. “Es uns leid tut, dass wir euch nicht das Produkt bieten können, das wir euch versprochen haben”, teilt das Start-up mit.

Taxfix - ein netter Steuerbot “Wir möchten, dass Steuern endlich verständlich werden”

“Wir möchten, dass Steuern endlich verständlich werden”
Mittwoch, 30. November 2016 Alexander Hüsing

“Das Team hinter Taxfix ist kein Start-up-­Neuling. Mit Smallpdf haben wir ein sehr erfolgreiches Produkt entwickelt und auf den Markt gebracht, das mittlerweile mehr als neun Millionen Menschen regelmäßig nutzen. Hierbei konnten wir viele wichtige Erfahrungen sammeln”, sagt Mathis Büchi, Mitgründer von Taxfix.

David von Papen im interview “Münster ist klein, aber auch groß”

“Münster ist klein, aber auch groß”
Mittwoch, 30. November 2016 Alexander Hüsing

“Die Startup-Szene in Münster ist noch klein, wächst aber schnell. Die Gründer kennen sich und man steht im engen Austausch. Diese in Deutschland einzigartig lockere Atmosphäre spiegelt auch und vor allem das lebenswerte Rundum-Paket der Stadt Münster wieder”, sagt David von Papen, Mitgründer von Berioo.

Touristik-Schwergewicht schlägt zu Novasol übernimmt Wimdu – aber nicht 9flats

Novasol übernimmt Wimdu – aber nicht 9flats
Dienstag, 29. November 2016 Alexander Hüsing

Der dänische Ferienwohnungsvermittler Novasol übernimmt Wimdu. Das Start-up ging 2011 an den Start. Trotz einer Finanzspritze in Höhe von 90 Millionen Dollar konnte sich das Unternehmen nie gegen das US-Vorbild airbnb durchsetzen. Gerade erst fusionierte Wimdu mit 9flats.

#5um5 “Nicht beim ersten Gegenargument einknicken”

“Nicht beim ersten Gegenargument einknicken”
Dienstag, 29. November 2016 Alexander Hüsing

“Ich persönlich schätze Gründer, die bei Investorengesprächen gut vorbereitet sind, nicht arrogant auftreten, reflektiert mit der eigenen Idee und dem eigenen Geschäftsmodell umgehen – d.h. Kritik offen annehmen, gleichzeitig aber nicht beim ersten Gegenargument einknicken”, sagt Steffen Wicker von Homeday.

Infografik Erfolgreiche Menschen starten früh in den Tag

Erfolgreiche Menschen starten früh in den Tag
Dienstag, 29. November 2016 Alexander Hüsing

“Ich bin ein Morgenmensch und stehe gerne früh auf und bin früh im Büro, wenn noch nicht alle da sind und es noch etwas ruhiger ist. Dann strukturiere ich meinen Tag bei einem starken Kaffee und Musik”, sagt Linda Dannenberg, Mitgründerin von meisterclass über ihren Start in den Tag.

12 neue Deals Project A investiert Millionen in Online-Druckerei

Project A investiert Millionen in Online-Druckerei
Dienstag, 29. November 2016 ds-Team

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um Onlineprinters, MyHammer, Modomoto, Snaptrust, Lisa, Yeps, Filestage, GuestReady, Userlane, Nuclino und Merolt.

Genuss und Gewissen MealSaver – kämpft gegen Lebensmittelverschwendung

MealSaver – kämpft gegen Lebensmittelverschwendung
Dienstag, 29. November 2016 Christina Cassala

Schätzungsweise wandern in Restaurants jährlich 500.000 Tonnen nicht verkaufte Speisen in den Müll. Dabei wären viele der Nahrungsmittel weiterhin verzehrbar. Mit der App von MealSaver sollen diese nicht einfach in die Tonne wandern, sondern an die Nutzer zu kostengünstigeren Preisen weitergegeben werden.

Nikolas Samios im Interview “Das wichtigste Tool sind Kaffee, Bier und Wein”

“Das wichtigste Tool sind Kaffee, Bier und Wein”
Dienstag, 29. November 2016 Alexander Hüsing

“Ich glaube, viele Themen brauchen einen persönlichen Austausch. Ob man das mit Slack und Co. wirklich hin bekommt, da bin ich skeptisch. Nicht umsonst investieren viele der US-Top-Investoren nur ein paar Blocks von ihrem Office entfernt”, sagt Nikolas Samios von der German Startups Group.

#5um5 “In Realität ist es noch anstrengender als gedacht”

“In Realität ist es noch anstrengender als gedacht”
Montag, 28. November 2016 Alexander Hüsing

“In der Praxis sieht jeder Tag komplett anders aus und ist kaum planbar. Das macht es ja spannend. Bis circa 20 Uhr bin ich meist im Büro, danach wird wenn nötig von zu Hause weiter gearbeitet. Ich bin aber kein Freund davon, bis Mitternacht im Büro zu sitzen”, sagt Daria Mai von Paleo Jerky.

Karsten Schaal im Interview “Wo Berlin hip ist, ist Leipzig herrlich unaufgeregt”

“Wo Berlin hip ist, ist Leipzig herrlich unaufgeregt”
Montag, 28. November 2016 Alexander Hüsing

“In Leipzig findet man deutlich schneller Anschluss an die Gründerszene und wird von dieser auch mitgenommen. Berlin ist da schon deutlich diverser geworden mit den Jahren. Dafür ist die Szene Berlins wesentlich erfahrener, wenn man sie denn findet”, sagt Karsten Schaal, Mitgründer von Food.de.

Sharing Economy für Kreativbranche gearo = Teilen und mieten von Kameras

gearo = Teilen und mieten von Kameras
Montag, 28. November 2016 Christina Cassala

Das Konzept der „Sharing Economy“ ist in der breiten Gesellschaft angekommen und wird akzeptiert. Der Erfolg von Services wie Airbnb, DriveNow oder Car2go belegt dies. Auf gearo erzielen Equipmentbesitzer Einnahmen durch Vermietung, Mietern wird der Zugang zu Equipment zu günstigen Konditionen ermöglicht.

Archiv nach Monaten