Archiv - September - 2015

CeBIT investiert massiv in Startup-Halle Scale11: Hannover verwandelt sich in einen Hochseehafen

Scale11: Hannover verwandelt sich in einen Hochseehafen
Mittwoch, 30. September 2015 Alexander Hüsing

Die CeBIT-Crew hat ganz große Pläne in Sachen Start-ups. Die Start-up-Halle Scale11 soll “zu Europas führender Plattform für digitale Startups und disruptive Geschäftsmodelle” werden. Rund 250 Start-ups sollen auf der Scale11Platz finden und dabei Unternehmen, Kunden sowie Investoren treffen.

3 Start-ups, 339 Millionen Umsatz Bewertung von Home24 + Westwing < HelloFresh

Bewertung von Home24 + Westwing < HelloFresh
Mittwoch, 30. September 2015 Alexander Hüsing

Home24 erwirtschaftete im ersten Halbjahr dieses Jahres einen Umsatz in Höhe von 117,6 Millionen Euro. Westwing legt im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 47,5 % zu – auf 108,8 Millionen Euro. Erstaunlich ist bei diesen Zahlen ein Blick auf die Bewertungen der Start-ups.

Dritte Staffel angekündigt #dhdl Vox schickt noch mehr Gründer in “Die Höhle der Löwen”

Vox schickt noch mehr Gründer in “Die Höhle der Löwen”
Mittwoch, 30. September 2015 Alexander Hüsing

Die “Höhle der Löwen” geht auch 2016 auf Sendung. Alles andere wäre auch eine gigantische Überraschung, immerhin ist die Startup-Sendung ein echter Quotenhit für den Kölner TV-Sender. Die zweite Staffel sahen bisher im Durchschnitt 1,96 Millionen Zuschauer (ab 3 Jahren).

Start-up-Radar Mit fripping steigt die Tupperparty 2.0

Mit fripping steigt die Tupperparty 2.0
Mittwoch, 30. September 2015 Conny Nolzen

Auf dem Start-up-Radar haben wir heute fripping, eine Plattform für Home Shopping Events. Im Start-up-Radar stellt deutsche-startups.de Digitalfirmen vor, die demnächst an den Start gehen wollen und schon erste Lebenszeichen im Netz hinterlassen haben. Das Start-up-Radar ist somit ein Blick in die Zukunft.

Jochen Engert von Flixbus über München “Die Gründerszene ist überschaubar, fast familiär”

“Die Gründerszene ist überschaubar, fast familiär”
Mittwoch, 30. September 2015 Alexander Hüsing

“Hier fällt das Netzwerken deutlich leichter”, sagt Flixbus-Mitgründer Jochen Engert über München. “Zum Beispiel pflegen wir nach wie vor persönliche Kontakte aus dem Entrepreneurship Center der LMU. Über Kontakte haben wir uns auch ein Team aufgebaut, das unsere Idee mitträgt”.

So verkauft man Immobilien mit Technik ImCheck24 – Makler mögen dieses Start-up nicht

ImCheck24 – Makler mögen dieses Start-up nicht
Mittwoch, 30. September 2015 Alexander Hüsing

ImCheck24-Macher Nikolai Roth gab sich bisher sehr bedeckt, wenn es um sein Start-up geht. Nun lässt er seine Zurückhaltung endlich fallen. Roth bezeichnet ImCheck24 als “technologiegetriebenen Immobilienmakler”. ImCheck24 mache die Vorteile, die das Internet biete, nutzbar.

Die Höhle der Löwen - was sagt Felix? #dhdl “Liebling, lass uns doch ein Start-up gründen”

“Liebling, lass uns doch ein Start-up gründen”
Mittwoch, 30. September 2015 ds-Team

Herzlich Willkommen zur ersten Folge bei “Die Höhle der Schmusekätzchen”.  Ach nein, Quatsch. Tatsächlich war es schon Folge sieben unserer geliebten Start-up Show “Die Höhle der Löwen”. Was durften wir nicht wieder alles bestaunen – doch alles der Reihe nach.

Deutscher Startup Monitor 39 % aller Hamburger Gründer wählen FDP

39 % aller Hamburger Gründer wählen FDP
Mittwoch, 30. September 2015 ds-Team

Für den Deutschen Startup Monitor untersuchte der Startup-Verband in diesem Jahr Berlin, Hamburg München, die Metropolregion Rhein-Ruhr und erstmals Stuttgart-Karlsruhe als Startup-Cluster. Heute werfen wir einen Blick auf Hamburg. 39 % aller Hamburger Gründer wählen FDP.

Start-ups auf Investorensuche Vor Investoren sollte man sich nicht verstellen oder lügen

Vor Investoren sollte man sich nicht verstellen oder lügen
Mittwoch, 30. September 2015 Alexander Hüsing

Was sollten Gründer vor Investoren niemals sagen oder machen? “Wenn man vor Schwierigkeiten steht, kann man das ruhig offen ansprechen. Selbst bei den erfolgreichsten Unternehmen läuft nicht alles rund”, sagt Stefan Peukert, Mitgründer des Jobvermittlers Employour.

Bastel-Start-up steht zum Verkauf In der Wummelkiste wummelt es nicht mehr so richtig

In der Wummelkiste wummelt es nicht mehr so richtig
Dienstag, 29. September 2015 Alexander Hüsing

Die Wummelkiste, einst von Team Europe erdacht und finanziert, steht zum Verkauf. Die Gründe für das quasi Scheitern der Berliner Wummelkiste liegen ähnlich wie beim Mitbewerber Tollabox, der im Frühjahr dieses Jahres den Bach runter. Es geht um zu hohe Marketingkosten.

5 neue Deals cloudplan und viasto holen sich Geld von Investoren

cloudplan und viasto holen sich Geld von Investoren
Dienstag, 29. September 2015 ds-Team

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um cloudplan, viasto, Auctionata, Business Insider und Artist Radar. cloudplan und viasto sammeln beide Kapital ein. Axel Springer kauft Business Insider.

Start-up-Radar Mirrorized – Spieglein, Spieglein wie wird das Wetter?

Mirrorized – Spieglein, Spieglein wie wird das Wetter?
Dienstag, 29. September 2015 Conny Nolzen

Auf dem Start-up-Radar haben wir heute Mirrorized, einen digitalen Spiegel. Im Start-up-Radar stellt deutsche-startups.de Digitalfirmen vor, die demnächst an den Start gehen wollen und schon erste Lebenszeichen im Netz hinterlassen haben. Das Start-up-Radar ist somit ein Blick in die Zukunft.

Archiv nach Monaten