Köln

In unserem Themenschwerpunkt Köln berichten wir gezielt über die Digitalaktivitäten in der Rheinmetropole. Mit über 200 Start-ups, 15 Gründerzentren, attraktiven Investoren und zahlreichen Veranstaltungen und Netzwerken bieten Köln und das Umland ein spannendes Ökosystem für Gründerinnen und Gründer. Diese Rubrik wird unterstützt vom Digital Hub Cologne und der Stadt Köln.

#StartupTicker 11 Kölner Startup-News, die jeder mitbekommen haben sollte

11 Kölner Startup-News, die jeder mitbekommen haben sollte
Dienstag, 4. August 2020 ds-Team

Seit Jahren ist Köln ein wichtiger Hot Spot für die deutsche Startup-Szene. Die Rheinmetropole verfügt ohne Zweifel über eine sehr lebendige Szene. Hier wieder mehrere Startup-News, die echte Kölner und alle, die sich für die Digitalszene in Köln interessieren, gelesen haben sollten!

#StartupTicker Ein Startup, das nur lustige Masken verkauft

Ein Startup, das nur lustige Masken verkauft
Donnerstag, 30. Juli 2020 ds-Team

Mit swapface wollen Lilia und Svanja Kleemann “mehr Spaß in den Corona-Alltag bringen”. Über ihren noch sehr jungen Maskenshop verkaufen die Jungunternehmerinnen deswegen nur “kreative, lustige Designs”. Darunter: Aufgespritzte Lippen und gepiercte Nasen.

#Interview Von der Interdentalbürste zum selbstreinigenden Mundschutz

Von der Interdentalbürste zum selbstreinigenden Mundschutz
Mittwoch, 29. Juli 2020 Alexander Hüsing

Das junge Startup Wingbrush steigt mit WingGuard in den Markt mit protektiver Kleidung ein. “Als wir 2015 gestartet sind, hätten wir wahrscheinlich nicht gedacht, 2020 im Bekleidungsmarkt für Mundschütze zu stecken und uns weitere Textilien mit antiviraler Beschichtung zu überlegen”, sagt Gründer Louis Bahlmann.

#Interview Ein Startup, das auf dem Rhein surft

Ein Startup, das auf dem Rhein surft
Dienstag, 28. Juli 2020 Alexander Hüsing

“Wir wollen es möglich machen, auch Zuhause diese Art von Lebensstil zu leben, den man zuvor nur aus dem Urlaub oder den Surferstädten kannte. Unserer Meinung nach ist das Lebensgefühl der Traveller und Surfer nicht an einen fernen Ort gebunden”, sagt Ben Ickenroth.

#Offline Corona-Krise trifft navabi und rent-a-guide

Corona-Krise trifft navabi und rent-a-guide
Freitag, 24. Juli 2020 Alexander Hüsing

Der Plus-Size-Shop navabi kämpft ums Überleben. Zuletzt musste das Startup massive Umsatzeinbußen von bis zu 70 % erleiden. Eine weitere Corona-Insolvenz gibt es mit rent-a-guide zu beklagen. Und auch stampay, eine digitale Bonuskarte, insolvent.

#Interview Ein Startup, das Punkte fürs Händewaschen verteilt

Ein Startup, das Punkte fürs Händewaschen verteilt
Donnerstag, 23. Juli 2020 Alexander Hüsing

Händewaschen ist jetzt auf einmal hip! “Bei unserer App bekommen Mitarbeiter in einem Unternehmen Punkte für das Händewaschen und für das Hände desinfizieren, welche anschließend gegen Preise eingetauscht werden können”, sagt Sebastian Roßkothen von Herr Westermann.

#StartupTicker Jetzt für den zweiten Batch von xdeck bewerben

Jetzt für den zweiten Batch von xdeck bewerben
Mittwoch, 22. Juli 2020 ds-Team

Der Accelerator xdeck geht in die zweite Runde! Gründerteams, die am Brutkasten der Fond of-Macher teilnehmen, müssen kein Eigenkapital abgeben, um am xdeck-Programm teilnehmen zu können. Dreh- und Angelpunkt von xdeck ist der Kölner Bürokomplex The Ship.

#Jobs Hier gibt’s über 20 spannende Digital-Jobs in Köln

Hier gibt’s über 20 spannende Digital-Jobs in Köln
Dienstag, 21. Juli 2020 ds-Team

Jedes Unternehmen braucht gute Mitarbeiter! Denn am Ende des Tages entscheidet das Team über den Erfolg eines jeden Unternehmens – egal ob nun Startup, Mittelstand oder Konzern.Hier einige megaspannende Digital-Jobs in Köln.

#DealMonitor #EXKLUSIV Acton Capital investiert in SoSafe – DocMorris kauft TeleClinic

#EXKLUSIV Acton Capital investiert in SoSafe – DocMorris kauft TeleClinic
Freitag, 17. Juli 2020 ds-Team

Der #DealMonitor, unsere Übersicht über Investments und Exits in der DACH-Region, bietet wieder alle Deals des Tages in der praktischen Übersicht. Darunter: DocMorris, gehört zur Zur Rose-Gruppe, übernimmt den Telemedizin-Anbieter TeleClinic.

#Interview Nach 12 Jahren treten die Studitemps-Macher ab

Nach 12 Jahren treten die Studitemps-Macher ab
Donnerstag, 16. Juli 2020 Alexander Hüsing

Benjamin Roos und Andreas Wels verlassen das Kölner Unternehmen Studitemps. “Wir haben gerade in der Krise gesehen, wie schnell sich Studitemps neu erfinden kann. Das war für uns das Zeichen, dass wir uns selbst überflüssig gemacht haben”, sagt Roos.

#StartupTicker So nimmt Pinkbus den Betrieb wieder auf

So nimmt Pinkbus den Betrieb wieder auf
Mittwoch, 15. Juli 2020 ds-Team

Pinkbus nimmt wieder Fahrt auf. “Wir wollen die Auslastung und unser Hygienekonzept erst einmal auf einer Strecke testen und dann nach und nach weitere Städte anbinden”, sagt Pinkbus-Geschäftsführer Christian Höber.

#DealMonitor 65 Millionen für Pricefx – Userlane bekommt 10 Millionen – how.fm sammelt 2,8 Millionen ein

65 Millionen für Pricefx – Userlane bekommt 10 Millionen – how.fm sammelt 2,8 Millionen ein
Dienstag, 14. Juli 2020 ds-Team

Der #DealMonitor, unsere Übersicht über Investments und Exits in der DACH-Region, bietet wieder alle Deals des Tages in der praktischen Übersicht. Darunter: Energize Ventures aus Chicago investiert 10 Millionen US-Dollar in 10 Beekeeper. 

#StartupTicker Jetzt werden Kölner Startup internatonalisiert

Jetzt werden Kölner Startup internatonalisiert
Dienstag, 14. Juli 2020 ds-Team

Cologne Startup Boost hilft Kölner Startups bei der Internationalisierung. Das Programm startet im September 2020. Bis zum 10. August 2020 können sich Kölner Startups, die sich internationalisieren wollen, für die dreimonatige Förderung bewerben.

#Hintergrund Die mächtigsten Startups, die nicht aus Berlin sind

Die mächtigsten Startups, die nicht aus Berlin sind
Dienstag, 14. Juli 2020 Alexander Hüsing

Nicht nur in Berlin kann man Millionen einsammeln. Auch junge Unternehmen wie Arculus (Stuttgart), Cannamedical (Köln) und Wandelbots (Dresden) bekamen zulezt zweistellige Millionenbeträge. Die allermeisten der andereren millonenschweren Startups kommen aber aus München.

#StartupTicker Ein Startup, das “digitales Personal Training” anbietet

Ein Startup, das “digitales Personal Training” anbietet
Donnerstag, 9. Juli 2020 ds-Team

Mit Vation kann jeder trainieren – und zwar mit einem Personal Trainer. Das junge Kölner Startup, das von Marik Hermann, Tobias Weiper und Marius Klages gegründet wurde, positioniert sich irgendwo zwischen Personal Training und Fitness-App.