Archiv - Oktober - 2016

Lesenswert Unister-Chef lehnte 900 Millionen Euro ab

Unister-Chef lehnte 900 Millionen Euro ab
Montag, 17. Oktober 2016 Conny Nolzen

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.

Lesestoff Kostenlose E-Books: E-Mail-Marketing-Tipps vom Feinsten

Kostenlose E-Books: E-Mail-Marketing-Tipps vom Feinsten
Montag, 17. Oktober 2016 Elke Fleing

Content Marketing boomt und so finden sich unzählige kostenlose E-Books und Whitepaper im Internet. Einige deutsch- oder englischsprachige, die für Start-ups, Entrepreneure und Freelancer besonders informativ und praxisrelevant sind, stellt deutsche-startups.de in dieser Reihe vor.

#5um5 #FollowFriday 5 Twitterer, die auf keiner Liste fehlen sollten

5 Twitterer, die auf keiner Liste fehlen sollten
Freitag, 14. Oktober 2016 Alexander Hüsing

Viele Menschen wissen nicht, wem sie bei Twitter überhaupt folgen sollen. deutsche-startups.de empfiehlt deswegen im Rahmen des wunderschönen #followfriday immer wieder folgenswerte Accounts bei Twitter bzw. weist auf brandneue Twitteraccounts hin. Viel Spaß beim Folgen und twittern!

15 Fragen an Max Laarmann von Emma “Als Kind wollte ich Astronaut werden”

“Als Kind wollte ich Astronaut werden”
Freitag, 14. Oktober 2016 Christina Cassala

Jeden Freitag beantwortet ein Gründer oder eine Gründerin unseren standardisierten Fragebogen. Der Fragenkatalog lebt von der Vergleichbarkeit der unterschiedlichen Fragen, die alle Gründerinnen und Gründer beantworten müssen – diesmal antwortet Max Laarmann von Emma Matratzen.

Comeback im Netz Praktiker ist wieder da – aber nicht als Baumarkt

Praktiker ist wieder da – aber nicht als Baumarkt
Freitag, 14. Oktober 2016 Alexander Hüsing

Ende 2013 verschwand die Marke Praktiker vom Markt. Nun ist Praktiker wieder da – als Preisvergleich! Christoph Kilz und Dirk Oschmann sicherten sich die Markenrechte an der einstigen Baumarktkette. Ende des Jahres will das Duo den Preisvergleich dann um einen Marktplatz erweitern.

Lesenswert So viel kostet Virtual Reality

So viel kostet Virtual Reality
Freitag, 14. Oktober 2016 Conny Nolzen

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.

Gründeralltag “Man braucht Mitarbeiter, denen man Vertrauen kann”

“Man braucht Mitarbeiter, denen man Vertrauen kann”
Freitag, 14. Oktober 2016 Alexander Hüsing

Wie findet man die passenden Mitarbeiter? “Das ist die wichtigste Aufgabe neben der Idee für das Startup. Vor allem am Anfang bei der Suche nach Mitarbeitern sollte man seinen Bekanntenkreis und Netzwerk nutzen”, sagt Christopher Oster von Clark.

#5um5 “Man kann mit minimalem IT-Admin-Aufwand gründen”

“Man kann mit minimalem IT-Admin-Aufwand gründen”
Donnerstag, 13. Oktober 2016 Alexander Hüsing

“Wenn man noch ganz am Anfang steht, ist es am wichtigsten, ein MVP zu bauen, um schnell zu zeigen, dass die Idee funktioniert, und einen groben Business Case gerechnet zu haben, um zu zeigen, dass daraus ein profitables Business werden kann”, sagt Christine Kiefer von Pair Finance.

Gastbeitrag von Melanie Tamblé 5 Traffic-Booster-Tipps für jeden Corporate-Blog

5 Traffic-Booster-Tipps für jeden Corporate-Blog
Donnerstag, 13. Oktober 2016 ds-Team

Schreiben, optimieren, posten – klingt simpel, ist es auch. Jedoch ist es wichtig, bestimmte Aspekte zu beachten, um die Aufmerksamkeit der potenziellen Kunden zu ergattern. Die Optimierung des Beitrags spielt hierbei eine entscheidende Rolle.

Banking-App für Selbständige Kontist – schon vor dem Start millionenschwer

Kontist – schon vor dem Start millionenschwer
Donnerstag, 13. Oktober 2016 Christina Cassala

Für Banken sind Selbständige, Freelancer, Gründer und alle, die nicht in Festanstellung arbeiten, häufig uninteressant. Dieser Zielgruppe bietet Kontist eine Banking-App speziell für Selbstständige. Mit dieser Ausrichtung macht das Start-up dem finnischen Holvi Konkurrenz.

Lesenswert Fuck You Startup World

Fuck You Startup World
Donnerstag, 13. Oktober 2016 Conny Nolzen

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.

Exit in Hamburg Schweden kaufen InnoGames – Bewertung: 260 Millionen

Schweden kaufen InnoGames – Bewertung: 260 Millionen
Donnerstag, 13. Oktober 2016 Alexander Hüsing

InnoGames ist schon lange eine Perle unter den Hamburger Start-ups. Nun wandert das erfolgreiche Unternehmen unter das Dach von MTG. Der schwedische Medienkonzern übernimmt in mehreren Stufen 51 % an der Gamesschmiede, die einen Umsatz in Höhe von 125 Millionen anpeilt.

Gründeralltag “Lieber mal ein bisschen überschwänglicher verkaufen”

“Lieber mal ein bisschen überschwänglicher verkaufen”
Donnerstag, 13. Oktober 2016 Alexander Hüsing

Was sollten Gründer vor Investoren niemals sagen oder machen? “Man sollte vor Investoren seine Konkurrenz mit Respekt behandeln. Natürlich sagt man seine Meinung und was man beim eigenen Produkt besser ist”, sagt Christopher Oster von Clark.

#5um5 “If you pay peanuts, you get monkeys”

“If you pay peanuts, you get monkeys”
Mittwoch, 12. Oktober 2016 Alexander Hüsing

“Ich habe entschieden, dass ich nur noch mit Profis arbeiten möchte und es mir nicht mehr primär darum geht, die Gehaltskosten zu optimieren und möglichst wenig zu bezahlen. Mir geht es darum, dass die Leute wissen was sie tun und die Firma voran bringen”, sagt Doreen Huber von Lemoncat.

"Raum für weiteres Wachstum" Käuferportal: ProSiebenSat.1 & General Atlantic greifen zu

Käuferportal: ProSiebenSat.1 & General Atlantic greifen zu
Mittwoch, 12. Oktober 2016 Alexander Hüsing

ProSiebenSat.1 und General Atlantic investieren in das Berliner Start-up Käuferportal und halten nun die deutlich Mehrheit am Unternehmen. Die Vermittlungsplattform für Produkte und Dienstleistungen wurde 2008 von Robin Behlau und Mario Kohle gegründet.

Archiv nach Monaten