Archiv - September - 2017

Die Löwen brüllen wieder! Schnexagon, Getaway und Co. treten vor die Löwen #DHDL

Schnexagon, Getaway und Co. treten vor die Löwen #DHDL
Dienstag, 19. September 2017 Alexander Hüsing

An diesem Dienstag flimmert bei Vox wieder “Die Höhle der Löwen” über den Bildschirm. In der dritten Folge der vierten Staffel sind BigBox Berlin, Five Skincare, Getaway, Grace Flowerbox, Parodont Creme und Schnexagon an Bord. Wir freuen uns wieder auf einen spannenden Abend und viele Deals.

Volkskrankheit Zahnfleischbluten Parodont – 20 Millionen Deutsche als Zielgruppe #DHDL

Parodont – 20 Millionen Deutsche als Zielgruppe #DHDL
Dienstag, 19. September 2017 Alexander Hüsing

“Die Idee entstand schon 2004. Viele meiner Patienten hatten Parodontose. Ich bin Zahnarzt und meine Aufgabe ist zu helfen. Ich habe mich nicht damit abgefunden, dass es kein Mittel gibt, das die Zahnfleischtaschen verschließt”, sagt Ismail Özkanli, Gründer von Parodont.

Deal-Monitor Sport-Startup myClubs holt sich Millionen-Investment ab

Sport-Startup myClubs holt sich Millionen-Investment ab
Dienstag, 19. September 2017 Alexander Hüsing

+++ Der aws Gründerfonds, Speedinvest, Hansi Hansmann, Push Ventures und die mySugr-Gründer investieren eine Millionensumme in das Wiener Start-up myClubs, ein sportliches Abo für Sportanbieter in Österreich und der Schweiz. #StartupTicker

Deal-Monitor Möbelriese investiert in Kölner Startup MöbelFirst

Möbelriese investiert in Kölner Startup MöbelFirst
Dienstag, 19. September 2017 Alexander Hüsing

+++ Der bekannte Möbelhändler Musterring investiert in MöbelFirst. Das junge Kölner Start-up, das von Christoph Ritschel und Dennis Franken gegründet wurde, kümmert sich seit 2016 um den Abverkauf von Ausstellungsstücken. #StartupTicker

Sebastian Scheele im Interview “Zu Beginn der Gründung habe ich viel Lehrgeld bezahlt”

“Zu Beginn der Gründung habe ich viel Lehrgeld bezahlt”
Dienstag, 19. September 2017 Christina Cassala

“Der Hauptvorteil der Selbständigkeit liegt in hohem Maße in der Freiheit des eigenen Handels. Man ist sein eigener Herr. Man muss nicht jede Entscheidung abstimmen oder sich gegebenenfalls dafür sogar rechtfertigen. Dies birgt aber auch eine gewisse Gefahr”, sagt Sologründer Sebastian Scheele.

#5um5 “Mein Tag beginnt meistens um 5 Uhr morgens”

“Mein Tag beginnt meistens um 5 Uhr morgens”
Montag, 18. September 2017 Alexander Hüsing

“Egal, wie viel du arbeitest: Nimm dir immer mal Zeit die vergangenen Entwicklungen zu evaluieren. Werde dir klar, was dein Ziel ist und was dich und dein Unternehmen in der Entwicklung vorwärts bringt!”, sagt Naomi Owusu, Mitgründerin von Tickaroo.

Neue Runde Labfolder und Co nehmen im Merck Accelerator Platz

Labfolder und Co nehmen im Merck Accelerator Platz
Montag, 18. September 2017 Alexander Hüsing

+++ Der Merck Accelerator geht in die fünfte (Darmstadt) bzw. die vierte Runde (Nairobi). In Darmstadt nehmen die Start-ups Oculyze, Living Brain, Labfolder und MedicSen Platz. In Nairobi Coolfinity (Amsterdam), SophieBot (Nairobi) und Wellthy Therapeutics (Mumbai). #StartupTicker

Gastbeitrag Bernd O. Engelien Testen, schrauben, basteln – Design Thinking!

Testen, schrauben, basteln – Design Thinking!
Montag, 18. September 2017 ds-Team

Beim Design Thinking ist ein kreatives Umfeld das A und O. Den Eindruck gewinnt man jedenfalls, wenn man durch Start-up Unternehmen geht. Die DesignLabs sind oft voll mit bunten Klebezetteln, farbenfrohen Sitzsäcken, aufwändigen Kaffee-Lounges und manchmal auch mit einem Tischkicker ausgestattet.

Fit, fitter, SummFit “Wir haben nicht gegründet, um irgendetwas zu gründen”

“Wir haben nicht gegründet, um irgendetwas zu gründen”
Montag, 18. September 2017 Alexander Hüsing

“Ich denke, die Alleinstellungsmerkmale von SummFit sind nicht nur in unserem Konzept und den inhaltlichen Aspekten zu sehen, sondern auch in unserem Design und unsere UX sprechen für ein qualitativ hochwertiges Produkt. Wir stehen erst am Anfang”, sagt Mitgründer Gregor Hackfort.

Geheime Whatsapp-Protokolle MySchleppApp vs. ADAC – Automobilclub kontert schlecht

MySchleppApp vs. ADAC – Automobilclub kontert schlecht
Montag, 18. September 2017 Alexander Hüsing

Löwe Carsten Maschmeyer investierte in der vergangenen Woche in den ADAC-Herausforderer MySchleppApp. Maschmeyer forcierte den Deal mit den Worten: “Kündigt ADAC, hier ist die Umleitung. Schneller und günstiger”. Der mächtige Automobilclub nimmt die Herausforderung an!

Tipp Mitmachen! JuniorCampus fördert junge Migranten

Mitmachen! JuniorCampus fördert junge Migranten
Montag, 18. September 2017 ds-Team

JuniorCampus soll den Jugendlichen folgende Fähigkeiten vermitteln: Start-up Gründung, Programmierkenntnisse, Social Media Marketing, Online Marketing, Web Design und Digital Leadership. JuniorCampus wurde von Thomas Gawlitta Anfang September ins Leben gerufen.

Gründer-Lesecharts 10 Bücher, die jeden Gründer nach vorne bringen

10 Bücher, die jeden Gründer nach vorne bringen
Montag, 18. September 2017 Alexander Hüsing

Bücher bilden – egal ob in Printform oder digital. deutsche-startups.de stellt an dieser Stelle einmal einige Bücher vor, die etliche Gründer und alle, die es werden möchten, tatsächlich gekauft und hoffentlich auch gelesen haben. Hier unsere inoffiziellen Gründer-Lesecharts. Viel Spaß beim Lesen!

#5um5 5 Münchner Startups, die auf den Sprung nach oben sind

5 Münchner Startups, die auf den Sprung nach oben sind
Freitag, 15. September 2017 Alexander Hüsing

München ist bekanntlich immer eine Start-up-Reise weit. In der Isar-Metropole tummeln sich einige große und bekannte junge Digitalunternehmen. Hier einmal 5 Münchner Startups, die auf den Sprung nach oben sind. Darunter Personio, eine HR-Softwarelösung für Unternehmen.

Gastbeitrag von Harald Lais Netzwerken auf dem Oktoberfest – so klappt es garantiert

Netzwerken auf dem Oktoberfest – so klappt es garantiert
Freitag, 15. September 2017 ds-Team

Auch im Bierzelt gilt, es lohnt sich, das vertraute Umfeld hin und wieder zu verlassen. Ein Spaziergang durch das Zelt, ein offener Blick und man lernt schnell neue Menschen kennen. Netzwerken ist ein Kontaktsport – werden Sie selbst aktiv, anstatt herumzustehen und zu warten bis Sie angesprochen werden.

Von Studenten für Studenten Zahnmedizin-Studis sollten zahnimarkt kennen

Zahnmedizin-Studis sollten zahnimarkt kennen
Freitag, 15. September 2017 Alexander Hüsing

zahnimarkt.com richtet sich an alle Zahnmedizin-Studierenden im Lande. “Wir sind der Ansicht, dass zahnmedizinische Materialien überteuert sind und eigentlich nicht ins Budget eines normalen Studierenden passen“, sagen die Macher Niels Fock und Justus Lohaus.

Archiv nach Monaten