Archiv - September - 2016

#DHDL frooggies – pulverisierte Früchte für unterwegs

frooggies – pulverisierte Früchte für unterwegs
Dienstag, 27. September 2016 Conny Nolzen

Smoothies frisch, aber ohne Obst schälen, ist mit dem Schweizer Start-up Froogies nun möglich. Motiviert zur Gründung wurde das Froogies-Team durch die Sendung “Die Höhle der Löwen”. Auch in der Schweiz ist die Sendung ein Quoten-Knaller.

Lesenswert Hintergründe zum Einstieg von idealo bei Crowdfox

Hintergründe zum Einstieg von idealo bei Crowdfox
Dienstag, 27. September 2016 Conny Nolzen

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.

Lesestoff 7 lesenswerte Bücher, die das Gründen einfacher machen

7 lesenswerte Bücher, die das Gründen einfacher machen
Dienstag, 27. September 2016 Alexander Hüsing

Bücher bilden – egal ob in Printform oder digital. deutsche-startups.de stellt an dieser Stelle wieder einige neue Bücher vor, die Gründer und alle, die es werden möchten, unbedingt lesen sollten! Viel Spaß beim Stöbern durch diese kleine Liste und noch mehr Spaß beim Lesen der Bücher.

#5um5 5 Fakten zu 5 Jahren Crowdinvesting in Deutschland

5 Fakten zu 5 Jahren Crowdinvesting in Deutschland
Montag, 26. September 2016 Alexander Hüsing

84 % des gesamten von der Crowd investierten Kapital ist laut Crowdinvest-Erfolgsmonitor aktuell noch aktiv. Insgesamt 125,6 Millionen Euro investierte die Crowd in den vergangenen fünf Jahren in Unternehmen, Immobilien, Energie- und Filmprojekte.

7 neue Deals Seventure investiert Millionen in E-Signing-Anbieter

Seventure investiert Millionen in E-Signing-Anbieter
Montag, 26. September 2016 ds-Team

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um IDnow, WirWinzer, Freighthub, byrd, Biz-Q und Blue Face Media. Hawesko etwaaa steigt beim Wein-Marktplatz WirWinzer ein.

Start-up-Radar Unglücklich? Keine Angst, bald kommt my better life!

Unglücklich? Keine Angst, bald kommt my better life!
Montag, 26. September 2016 Alexander Hüsing

Auf dem Start-up-Radar haben wir heute my better life, ein “Online-Coaching für ein glücklicheres Leben”. Im Start-up-Radar stellt deutsche-startups.de junge Digitalfirmen vor, die demnächst an den Start gehen. Das Start-up-Radar ist somit ein kleiner Blick in die Zukunft.

Gastbeitrag von Marian Wurm 10 SEO-Tipps zur OnPage-Optimierung von Webshops

10 SEO-Tipps zur OnPage-Optimierung von Webshops
Montag, 26. September 2016 ds-Team

Eine gute Position bzw. Sichtbarkeit bei den Suchmaschinen ist ein wichtiger Erfolgsfaktor im Online-Handel. Doch viele ehemals erfolgversprechende SEO-Strategien erzielen heute nicht mehr den gewünschten Effekt. Wie eine bessere Auffindbarkeit bei Google und Co. heutzutage erreicht werden kann.

"Analytics sollte mehr sein" goedle.io – und endlich verstehen Marketer ihre Kunden

goedle.io – und endlich verstehen Marketer ihre Kunden
Montag, 26. September 2016 Christina Cassala

Mit einer Machine Learning-API will das SaaS-Start-up goedle Marketern helfen, ihre Nutzerbasis endlich zu verstehen und will so Betreibern und Entwicklern von Smartphone-Apps helfen, die Nutzererfahrung durch Individualisierung zu verbessern.

Lesenswert Reishunger: Was sich während DHDL im Online-Shop tut

Reishunger: Was sich während DHDL im Online-Shop tut
Montag, 26. September 2016 Conny Nolzen

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.

Nur Versicherungsvertrieb InsurTech – Millionenspiel ohne echte Disruption

InsurTech – Millionenspiel ohne echte Disruption
Montag, 26. September 2016 Alexander Hüsing

In mehrere InsurTech-Start-ups flossen zuletzt gewaltige Summe. Allein Clark, FinanceFox und Friendsurance sammelten zuletzt zusammen rund über 50 Millionen Euro ein. Alle Firmen haben eine Gemeinsamkeit: Die Unternehmen setzen im Versicherungsvertrieb an. Disruption sieht anders aus.

#5um5 5 Bücher über das Silicon Valley, die jeder kennen sollte

5 Bücher über das Silicon Valley, die jeder kennen sollte
Freitag, 23. September 2016 Alexander Hüsing

Bücher bilden – egal ob in Printform oder digital. deutsche-startups.de stellt an dieser Stelle wieder einige Bücher vor, die Gründer und alle, die es werden möchten, unbedingt lesen sollten! Viel Spaß beim Stöbern durch diese kleine Liste und noch mehr Spaß beim Lesen der Bücher.

3 neue Start-ups Geld, FinTech, Jobs – Bilendo, Growney, Consultingheads

Geld, FinTech, Jobs – Bilendo, Growney, Consultingheads
Freitag, 23. September 2016 Christina Cassala

In unserer Rubrik “3 neue Start-ups” gibt es täglich neue Start-ups in Kurzform. Heute stellen wir Bilendo, Growney und Consultingheads vor. Die Job-Plattform aus Köln richtet sich an Young Professionals mit Beraterprofil und vermittelt Festanstellungen sowie Freelance-Projekte.

Lesenswert Peinlicher Fehler bei Facebook

Peinlicher Fehler bei Facebook
Freitag, 23. September 2016 Conny Nolzen

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.

15 Fragen an Stefan Holwe von Horizn “Da bleibt für viele wichtige Dinge zu wenig Zeit”

“Da bleibt für viele wichtige Dinge zu wenig Zeit”
Freitag, 23. September 2016 Christina Cassala

Jeden Freitag beantwortet ein Gründer oder eine Gründerin unseren standardisierten Fragebogen. Der Fragenkatalog lebt von der Vergleichbarkeit der unterschiedlichen Fragen, die alle Gründerinnen und Gründer beantworten müssen – diesmal antwortet Stefan Holwe von Horizn Studios.

#5um5 5 Start-ups, die bei Problemen wirklich helfen

5 Start-ups, die bei Problemen wirklich helfen
Donnerstag, 22. September 2016 Alexander Hüsing

Immer wieder gibt es Momente, wo man schnell Hilfe braucht. Etwa bei Unfällen, Bußgeldbescheiden oder einem Rohrbruch. Zum Glück gibt es Plattformen, die dann helfen – etwa Sidecosts. Das Hamburger Start-up kauft fehlerhafte Abrechnungen an und zahlt dafür bis zu 200 Euro.

Archiv nach Monaten