Archiv - September - 2016

Offline! Lokalisten am Ende! Soziales Netzwerk wird abgeschaltet

Lokalisten am Ende! Soziales Netzwerk wird abgeschaltet
Samstag, 3. September 2016 Alexander Hüsing

Nun ist auch der einstige deutsche Netzwerk-Star Lokalisten am Ende. Seit 2008 gehört das Lokalisten-Netzwerk zu ProSiebenSat.1. Angeblich soll die Sendergruppe einst 25 Millionen Euro für die Übernahme gezahlt haben. Ende September wird das Netzwerk abgeschaltet.

News der Woche Wer ist schon Oliver Samwer? Karl-Heinz Bilz rockt!

Wer ist schon Oliver Samwer? Karl-Heinz Bilz rockt!
Samstag, 3. September 2016 ds-Team

Zum Ende der Arbeitswoche präsentieren wir die vergangenen Tage noch einmal in einer knackigen und kompakten Liste. Es geht dabei um die meistgelesenen Artikel der vergangenen sieben Tage auf deutsche-startups.de. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern in unseren News der Woche.

#5um5 Networking – aber richtig! Ein Knigge fürs Netzwerken

Networking – aber richtig! Ein Knigge fürs Netzwerken
Freitag, 2. September 2016 Alexander Hüsing

Heute schon genetzwerkt? Dann wird es aber Zeit! Auch schüchterne Zeitgenossen können das Netzwerken lernen. Hier 5-Networking-Präsentationen, die Gründer kennen sollten. Alles im allen ist diese Zusammenstellung eine Art Networking-Knigge für Gründerinnen und Gründer.

Start-up-Radar 23numbers – die zweite Rufnummer für jede Lebenslage

23numbers – die zweite Rufnummer für jede Lebenslage
Freitag, 2. September 2016 Conny Nolzen

Auf dem Start-up-Radar haben wir heute 23numbers, eine zweite Mobilfunknummer. Im Start-up-Radar stellt deutsche-startups.de junge Digitalfirmen vor, die demnächst an den Start gehen. Das Start-up-Radar ist somit ein kleiner Blick in die Zukunft.

15 Fragen an Gunnar Kämpgen “Nicht unbedingt die erstbeste Lösung wählen”

“Nicht unbedingt die erstbeste Lösung wählen”
Freitag, 2. September 2016 Veronika Hüsing

Jeden Freitag beantwortet ein Gründer oder eine Gründerin unseren standardisierten Fragebogen. Der Fragenkatalog lebt von der Vergleichbarkeit der unterschiedlichen Fragen, die alle Gründerinnen und Gründer beantworten müssen – diesmal antwortet Gunnar Kämpgen von IconPeak.

3 neue Start-ups Post, Reise, Kosmetik: versende.es, Wiingo, Mix my Shampoo

Post, Reise, Kosmetik: versende.es, Wiingo, Mix my Shampoo
Freitag, 2. September 2016 Christina Cassala

In unserer Rubrik “3 neue Start-ups” gibt es täglich neue Start-ups in Kurzform. Heute stellen wir versende.es, wiingo und Mix my Shampoo vor. Das Münchner Start-up richtet sich beispielsweise an Individualisten, die ihr eigenes, kopfhautschonendes Shampoo selbst aus verschiedenen Zutaten kreieren möchten.

Lesenswert Die größten Finanzierungsrunden 2016

Die größten Finanzierungsrunden 2016
Freitag, 2. September 2016 Conny Nolzen

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.

Gründeralltag Start-up-Alltag – Neben der Arbeit kein Leben mehr?!

Start-up-Alltag – Neben der Arbeit kein Leben mehr?!
Freitag, 2. September 2016 Alexander Hüsing

“Einen ganz normalen und routinierten Arbeitsalltag gibt es in einem Start-up, und besonders bei bonify, nur selten. Spontaneität, Flexibilität und Kreativität prägen die Abläufe und das Miteinander”, sagt Gamal Moukabary, Mitgründer von bonify, über seinen Arbeitsalltag.

#5um5 5 Events, die Deutsche in Österreich besuchen sollten

5 Events, die Deutsche in Österreich besuchen sollten
Donnerstag, 1. September 2016 Christina Cassala

Aufgrund des leichteren Zugangs zu Kapital und der geographischen Lage ist es auch für deutsche Gründer interessant, mit dem eigenen Startup nach Österreich zu gehen. Mit einem guten Netzwerk gelingt der Start meist besser. Gelegenheiten, die richtigen Leute kennenzulernen, gibt es auch dort.

5 neue Deals SevenVentures und GMPVC investieren in Ottos About You

SevenVentures und GMPVC investieren in Ottos About You
Donnerstag, 1. September 2016 ds-Team

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um About You, Meetrics, Raidboxes, CampusScout und OnlineLessons.tv. Der High-Tech Gründerfonds etwa investiert in Raidboxes.

Start-up-Radar FlirtNow – nie wieder in die “Fotofalle” tappen

FlirtNow – nie wieder in die “Fotofalle” tappen
Donnerstag, 1. September 2016 Conny Nolzen

Auf dem Start-up-Radar haben wir heute FlirtNow, eine Dating-App mit Video-Chat. Im Start-up-Radar stellt deutsche-startups.de junge Digitalfirmen vor, die demnächst an den Start gehen. Das Start-up-Radar ist somit ein kleiner Blick in die Zukunft.

Zwischen Palmen und Garagen Silicon Valley: Ein wahres Paradies für Techies

Silicon Valley: Ein wahres Paradies für Techies
Donnerstag, 1. September 2016 Conny Nolzen

Jedem Gründer ist wohl das Silicon Valley zumindest namentlich bekannt, den meisten fällt sofort Google, Facebook und der riesen ‘Apple Donut’ ein. Doch nicht nur die Garagen-Start-ups, die heute Milliardenkonzerne sind, sitzen im Silicon Valley, für viele deutsche Gründer wird dieser Standpunkt auch zunehmen attraktiver.

"Fokus auf Nachlizenzierung" Lapixa – ein freundlicher Abmahnservice für Fotografen

Lapixa – ein freundlicher Abmahnservice für Fotografen
Donnerstag, 1. September 2016 Alexander Hüsing

“Hinter Lapixa steht die Idee einen juristischen Prozess zu automatisieren, welcher dem Fotografen Lizenzgebühren einbringt, die ihm entgangen sind. Unsere Stärken sind vor allem eine persönliche Beratung, ein Rundum-Service und ein Fokus auf eine nachhaltige Nachlizenzierung”, sagt Sofia Borodulina.

Lesenswert Foreverly – Hat Jochen Schweizer die richtige Entscheidung getroffen?

Foreverly – Hat Jochen Schweizer die richtige Entscheidung getroffen?
Donnerstag, 1. September 2016 Conny Nolzen

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.

Gründeralltag Start-up-Fehler: “Dann produziert man Scheiße in Masse”

Start-up-Fehler: “Dann produziert man Scheiße in Masse”
Donnerstag, 1. September 2016 Alexander Hüsing

Was war der lehrreichste bzw. der beste Fehler, den Sie gemacht haben? “Falsche Entscheidungen beim Recruiting tun am meisten weh. Deswegen stellen wir noch Leute ein bei denen wir 100 % sicher sind”, sagt Mathis Büchi, der die erfolgreiche PDF-Plattform smallpdf gegründet hat.

Archiv nach Monaten