#5um5 5 Events, die Deutsche in Österreich besuchen sollten

Aufgrund des leichteren Zugangs zu Kapital und der geographischen Lage ist es auch für deutsche Gründer interessant, mit dem eigenen Startup nach Österreich zu gehen. Mit einem guten Netzwerk gelingt der Start meist besser. Gelegenheiten, die richtigen Leute kennenzulernen, gibt es auch dort.
5 Events, die Deutsche in Österreich besuchen sollten

Unsere Rubrik “5 um 5” liefert jeden Tag um Punkt 5 Uhr insgesamt – wer hätte das gedacht – 5 wissenswerte Fakten, bahnbrechende Tipps oder hanebüchene Anekdoten rund um ein startupaffines Thema. Heute geht es um: 5 Events, die Deutsche Gründer in Österreich besuchen sollten.

Pioneers Festival

Das Pioneers Festival ist einer der größten Start-ups Event in Europa und finde einmal im Jahr in der Wiener Hofburg statt – darunter machen es die Veranstalter nicht mehr. Denn: der Platz würde nicht reichen. Zuletzt trafen sich europäische Gründer und internationalen Investoren Ende Mai dieses Jahres. Das Festival bietet in lockerer Atmosphäre die Möglichkeit, viele verschiedene Vertreter von Start-ups, Konzernen, Medien und Investoren zu treffen. Mittlerweile schaut auch die Politik vorbei, so wie im Mai der neue Bundeskanzler Christian Kern.

Entrepreneurship Avenue

Die Entrepreneurship Avenue ist das größte Universitätsveranstaltung Europas mit dem Themenschwerpunkt Entrepreneurship. Verschiedene Workshops werden angeboten, inklusive der Möglichkeit junge Talente zu finden, um sein Unternehmen aufzubauen und zu expandieren.

Wirtschaftsagentur Events

Die Wirtschaftsagentur bietet im Jahr eine Reihe von Veranstaltungen mit verschiedensten Themenschwerpunkten an. Diese Veranstaltungen bieten sich an, um derzeitige Marktvertreter kennen zu lernen und sich zudem ein Kontaktnetzwerk aufzubauen.

Europäisches Forum Alpbach

Diese Veranstaltung ist eine Plattform für Wissenschaft, Kultur, Wirtschaft und Politik. Das Europäische Forum Alpbach bietet an, sich mit internationalen Verantwortungsträgern aus verschiedensten Bereichen zu vernetzen.

Gründertage der Wirtschaftskammer

Mehrere Tage am Stück finden jeweils in den neun Bundesländern Österreichs die Gründertage der Wirtschaftskammer Österreichs (WKO) statt. Im Rahmen dieser Veranstaltungen werden Informationen zum Thema Selbstständigkeit angeboten.

Passend zum Thema: “5 Medien aus Österreich, die jeder lesen sollte

Kennen Sie schon unseren #StartupTicker? Der #StartupTicker berichtet tagtäglich blitzschnell über die deutsche Start-up-Szene. Schneller geht nicht!

Foto: Save The Date placard with bokeh background from Shutterstock

Christina Cassala, Redakteurin bei deutsche-startups.de, war schon zu ihren besten Uni- Zeiten in den 90er Jahren journalistisch tätig. Gleich nach dem Volontariat arbeitete sie bei einem Branchenfachverlag in Hamburg, ehe sie 2007 zu deutsche-startups.de stieß und seither die Entwicklungen der Start-up Szene in Deutschland mit großer Neugierde beobachtet.

Aktuelle Meldungen

Alle