Archiv - Juli - 2017

Brandneu Ein Livestreaming-Service für Künstler aller Art

Ein Livestreaming-Service für Künstler aller Art
Dienstag, 25. Juli 2017 Christina Cassala

+++ Brandneu auf dem #StartupTicker: Picarto. Das junge Unternehmen positioniert sich als Livestreaming-Service für Künstler aller Art. Es ermöglicht es Streamern, eigene Events zu erstellen, die diese via Ticketkauf monetarisieren können.

Gastbeitrag von Volker Wendeler Snippet-Alarm – so steigern Sie Ihre Klickzahlen

Snippet-Alarm – so steigern Sie Ihre Klickzahlen
Dienstag, 25. Juli 2017 ds-Team

Snippets, englisch für Schnipsel, nennt Google das einzelne Suchergebnis, das in den Suchergebnissen einer Google-Suche dargestellt wird. Das Snippet ist eine Visitenkarte, der erste Kontakt eines Suchenden mit Informationen einer Webseite in den Google-Suchergebnissen.

Immobilienplattform vermietet.de kämpft gegen “Aktenordner voller Papier”

vermietet.de kämpft gegen “Aktenordner voller Papier”
Dienstag, 25. Juli 2017 Alexander Hüsing

“Viele vergessen, dass eine vermietete Immobilie vor allem erst einmal eines ist: ein Investment. Doch während ich bei meinen anderen Anlageprodukten wie Aktien oder Anleihen keinerlei Arbeit habe, verhält sich dies bei der Immobilie genau gegenteilig”, sagt Jannes Fischer, Gründer von vermietet.de.

Deal-Monitor Fachverlag übernimmt Netzwerk für Hundehalter

Fachverlag übernimmt Netzwerk für Hundehalter
Dienstag, 25. Juli 2017 ds-Team

+++ Das Medienhaus Forum Media Group übernimmt stadthunde.com, eine Plattform für Hundehalter. stadthunde.com-Gründer Christian Köhler wird neues Führungsmitglied im Bereich Tiere beim Merchinger Verlag. stadthunde.com ging 2007 an den Start. #StartupTicker

Infografik So werden Investitionsrunden berechnet

So werden Investitionsrunden berechnet
Dienstag, 25. Juli 2017 ds-Team

Im ersten Teil der Reihe “VC-Mechaniken” geht es um Basiswissen, also grundlegende Berechnungen von Investitionsrunden, Pre- und Post-Money-Bewertungen, Anteile und Anzahl von ausgegebenen Anteilen, Aktienpreis, etc.

#5um5 5 prallvolle Geldtöpfe, die Gründer kennen sollten

5 prallvolle Geldtöpfe, die Gründer kennen sollten
Montag, 24. Juli 2017 Alexander Hüsing

Immer mehr Venture Capital-Geber füllen ihren Geldspeicher. Wenn man meckern sollte, dann über weiter fehlende Geldgeber mit ganz großen Taschen. Es ist aber alles nur eine Frage der Zeit, bis es auch diese in Deutschland gibt. Hier 5 prallvolle Geldtöpfe, die Gründer kennen sollten.

Brandneu Bei gohobi bekommen alle tolle Belohnungen

Bei gohobi bekommen alle tolle Belohnungen
Montag, 24. Juli 2017 Christina Cassala

+++ Brandneu auf dem #StartupTicker: gohobi. Das junge Start-up bietet KMUs die Möglichkeit mit Bestands- und Neukunden zielgruppengenau zu kommunizieren und somit eine digitale Neukundenakquise wie auch die -Bestandskundenpflege zu betreiben.

Gastbeitrag von Frank Piotraschke A/B-Testing: Vorurteile, die immer wieder auftauchen

A/B-Testing: Vorurteile, die immer wieder auftauchen
Montag, 24. Juli 2017 ds-Team

Grundsätzlich gilt in allen Fällen und in allen Unternehmen: Beziehen Sie alle Beteiligten frühzeitig ein und vermitteln Sie Ihnen das Gefühl, gebraucht zu werden. Behandeln Sie allgemeines Testing-Know-how nicht als Staatsgeheimnis, sondern geben Sie es offen an Ihre Mitarbeiter und alle involvierten Abteilungen weiter.

Ratis = Rechtsberatung im Netz Wenn sich eine Kanzlei zum LegalTech-Start-up wandelt

Wenn sich eine Kanzlei zum LegalTech-Start-up wandelt
Montag, 24. Juli 2017 Alexander Hüsing

“Ratis bietet für bestimmte rechtliche Lebenslagen maßgeschneiderte Beratungsangebote. Mit der Spezialisierung gewährleisten wir sowohl die hohe Qualität unserer Beratung als auch eine große Effizienz in der Bearbeitung”, sagt Ratis-Macher Martin Bartenberger.

InsurTech FlexBee: Vom Vertragsmanager zum Preisvergleich

FlexBee: Vom Vertragsmanager zum Preisvergleich
Montag, 24. Juli 2017 ds-Team

+++ Die kleine Kölner Vertrags-App FlexBee wandelt sich – wie einige große Mitbewerber zum Vertragsmanager zum Vertragsvergleich. Nun können die Nutzer über die App auch Versicherungsverträge abschließen #StartupTicker

Stefanie Jarantowski im Interview “Ich hab’ den Gürtel ziemlich eng geschnallt”

“Ich hab’ den Gürtel ziemlich eng geschnallt”
Montag, 24. Juli 2017 Alexander Hüsing

“Aus Erfahrung plane ich in Halbjahresschritten. Was ich langfristig will, dass eventsofa größte Location-Plattform erst in Europa, dann weltweit wird”, sagt Stefanie Jarantowski, die eventsofa seit über 5 Jahren komplett ohne fremdes Geld hochgezogen hat.

Deal-Monitor Investor plant Ausstieg bei Flightright

Investor plant Ausstieg bei Flightright
Sonntag, 23. Juli 2017 ds-Team

+++ “Der Marktführer für Fluggastrechte verliert seinen zweitgrößten Gesellschafter. Eine Unternehmenssprecherin beruhigt aber: Dies sei eine vollkommen gängige Praxis” – berichtet das Fachmagazin fvw. #StartupTicker

Torwarthandschuhe Bundesligatorwart Rene Adler investiert in T1tan

Bundesligatorwart Rene Adler investiert in T1tan
Samstag, 22. Juli 2017 Alexander Hüsing

Torwart René Adler steigt bei T1tan ein. Das Start-up vertreibt über das Netz Torwarthandschuhe. “Ich kann mich mit T1tan identifizieren, stehe 100 % dahinter”, sagt Adler, der seit seinem sechsten Lebensjahr im Tor steht, im Gespräch mit deutsche-startups.de.

#5um5 “Bleibt bissig, seid nie verbissen, probiert viel aus”

“Bleibt bissig, seid nie verbissen, probiert viel aus”
Freitag, 21. Juli 2017 Alexander Hüsing

“In der Regel checke ich morgens nach dem Aufstehen erst einmal, was den Tag über ansteht. Das erste im Büro ist dann immer unser tägliches Stand-Up Meeting mit IT/Product, um die wichtigsten ToDos für den Tag durchzugehen”, sagt Franzi Majer, Mitgründerin von catchys.

Podcast “Eine gute Idee? Einfach Oliver Samwer eine Mail schicken”

“Eine gute Idee? Einfach Oliver Samwer eine Mail schicken”
Freitag, 21. Juli 2017 ds-Team

Helpling-Gründer Benedikt Franke ist ein Musterbeispiel eines Online-Unternehmers in Deutschland. Im Interview mit Startup Notes berichtet er über seinen Werdegang vom Consultant zum Entrepreneur und warum er nach erfolgreichem Exit seines ersten Unternehmens noch einmal ein Start-up aufbaut hat.

Archiv nach Monaten