Archiv - Mai - 2016

Podcast Florian Heinemann über die Bedeutung von VCs

Florian Heinemann über die Bedeutung von VCs
Freitag, 20. Mai 2016 ds-Team

Im dritten Teil des Business Building Podcasts diskutieren Florian Heinemann und Joel Kaczmarek über Venture Capitalists als Geldgeber. Neben deren Bedeutung und Einflüssen werden konkrete Anregungen zur Umsetzung von VC-Investments diskutiert.

Lesenswert Lunch inklusive: Wie Start-ups ihre Mitarbeiter verköstigen

Lunch inklusive: Wie Start-ups ihre Mitarbeiter verköstigen
Freitag, 20. Mai 2016 Conny Nolzen

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.

15 Fragen an Bianca Gfrei kiweno – hier gibt es schnell Klarheit, was man essen darf

kiweno – hier gibt es schnell Klarheit, was man essen darf
Freitag, 20. Mai 2016 Christina Cassala

Jeden Freitag beantwortet ein Gründer oder eine Gründerin unseren standardisierten Fragebogen. Der Fragenkatalog lebt von der Vergleichbarkeit der unterschiedlichen Fragen, die alle Gründerinnen und Gründer beantworten müssen – diesmal antwortet Bianca Gfrei von kiweno.

#5um5 5 Start-ups, die die leckere Catering-Welt aufmischen

5 Start-ups, die die leckere Catering-Welt aufmischen
Donnerstag, 19. Mai 2016 Alexander Hüsing

Unternehmen wie Eat Club, ezCater, ZeroCater kümmern sich international darum, die Buchung von Catering-Anbietern zu vereinfachen. Auch in Deutschland sind zuletzt mehrere Start-ups entstanden, die auf dieses Konzept setzen. Hier 5 Start-ups, die die leckere Catering-Welt aufmischen.

7 neue Deals Berliner E-Sports-Start-up holt sich 4,5 Millionen US-Dollar

Berliner E-Sports-Start-up holt sich 4,5 Millionen US-Dollar
Donnerstag, 19. Mai 2016 Alexander Hüsing

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um Dojo Madness, Vofy, Xplando, hokify, Artflakes, Amaze und Storyclash. Das Berliner Start-up Artflakes etwa hat heimlich, still und leise den Besitzer gewechselt.

Nur Jobs, die passen jobmehappy – ein Job-Bot für den Facebook Messenger

jobmehappy – ein Job-Bot für den Facebook Messenger
Donnerstag, 19. Mai 2016 Alexander Hüsing

Jobmehappy.de ist eine Jobsuchmaschine, die Stellenanzeigen aus mehr als 200 Quellen analysiert. Um aus der Datenmenge die richtigen Jobs zu finden, werden Jobs mit Hilfe einer Big Data-Analyse anhand ihrer betrieblichen Zusatzleistungen analysiert und präsentiert”, sagt Florian Mayer

Gastbeitrag von Jan-Gerrit Dickebohm Darum lohnt sich der Umzug in ein Gründerzentrum

Darum lohnt sich der Umzug in ein Gründerzentrum
Donnerstag, 19. Mai 2016 ds-Team

Aus meiner Sicht kann man allen Gründern nur raten, sich solchen Einrichtungen anzuschließen. Eine aktuelle Untersuchung hat entsprechend ergeben, dass im Durchschnitt rund 90 Prozent der “betreuten” Gründer in niedersächsischen Gründerzentren nach fünf Jahren noch am Markt sind.

Exit in München ProSiebenSat.1 kauft Stylight: Bewertung: 80 Millionen

ProSiebenSat.1 kauft Stylight: Bewertung: 80 Millionen
Donnerstag, 19. Mai 2016 Alexander Hüsing

Das Münchner Unternehmen Stylight geht – wie erwartet – an ProSiebenSat.1. Die Sendergruppe ist bereits seit 2012 beim Unternehmen an Bord und hielt zuletzt 22 % am Unternehmen. Weitere Investoren waren Holtzbrinck Ventures, Tengelmann Ventures und Business Angels wie Urs Keller und Stefan Gessulat.

Kurs fällt auf unter 6 Euro Windeln.de: An der Börse eine Katastrophe

Windeln.de: An der Börse eine Katastrophe
Donnerstag, 19. Mai 2016 Alexander Hüsing

Harte Zeiten für windeln.de. Der Aktienkurs von windeln.de fiel nach einer Ad-hoc-Mitteilung am Mittwoch um mehr als 30 % – auf unter 6 Euro – sogar auf ein Allzeittief. Im aktuellen Vorjahresvergleich ging es für die Aktie rund 60 % runter.

Lesenswert Start-up-Szene: “Wien hat den Anschluss verloren”

Start-up-Szene: “Wien hat den Anschluss verloren”
Donnerstag, 19. Mai 2016 Conny Nolzen

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.

Fokus auf Europa e.ventures = Alte Hasen legen 150 Millionen Fonds auf

e.ventures = Alte Hasen legen 150 Millionen Fonds auf
Donnerstag, 19. Mai 2016 Alexander Hüsing

Der bekannte (deutsche) Venture Capitalist e.ventures, der weltweit aktiv ist, kommt mit einem neuen Fonds für Early Stage-Start-ups in Europa um die Ecke – drin sind 150 Millionen US-Dollar. Zudem Letzt bekommt e.ventures mit Bernardo Hernández, Gründer von idealista.com und StepOne Ventures, einen neuen General Partner.

#5um5 5 Beispiele, wie der Metro-Konzern nach Start-ups giert

5 Beispiele, wie der Metro-Konzern nach Start-ups giert
Mittwoch, 18. Mai 2016 Alexander Hüsing

Auch die große Metro Group macht sich längst in der Gründerszene breit. Mit dem Techstars Metro Accelerator etwa streckt der Handelsriese seine Fühler gezielt Richtung Start-up-Welt aus. Beim Investment in das iPad-Kassensystem orderbird zeigt der Handelsriese Metro dann aber seine ganze Schlagkraft.

7 neue Deals Menlo investiert in deutsches Drohnen-Warnsystem

Menlo investiert in deutsches Drohnen-Warnsystem
Mittwoch, 18. Mai 2016 ds-Team

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um Dedrone, Regiondo, myobis, ReachHero, Roast Market, Mobils und Goodlord. Jochen Schweizer etwa investiert eine Millionensumme in Regiondo.

Start-up Radar Ein Luxus-Haus für Nemo – gibt es bei Axperto

Ein Luxus-Haus für Nemo – gibt es bei Axperto
Mittwoch, 18. Mai 2016 Conny Nolzen

Auf dem Start-up-Radar haben wir heute Axperto, eine Plattform für Aquarienmöbel . Im Start-up-Radar stellt deutsche-startups.de junge Digitalfirmen vor, die demnächst an den Start gehen. Das Start-up-Radar ist somit ein kleiner Blick in die Zukunft.

Gastbeitrag von Patrick Konrad 12 Content-Formate, die richtig, richtig rocken

12 Content-Formate, die richtig, richtig rocken
Mittwoch, 18. Mai 2016 ds-Team

Listen sind ein vergleichsweise simples Content-Format, das jedoch sehr erfolgreich ist. Man sollte mindestens 10 Punkte für die Liste zusammentragen, damit sie eine Daseinsberechtigung bekommt. 12 Punkte sind aber viel besser! Hier 12 Content-Formate, die richtig, richtig rocken.

Archiv nach Monaten