brandneu

#StartupTicker Kölner Rapper Eko Fresh gründet Kiosk-Lieferdienst

Kölner Rapper Eko Fresh gründet Kiosk-Lieferdienst
Dienstag, 21. Januar 2020 Veronika Hüsing

liefertuete.de positioniert sich als eine Art Kiosk-Lieferdienst. Zum Start verspricht die Jungfirma ihren Kunden den Zugriff auf über 1.000 Artikel. Diese will das Startup in 50 Minuten an seine Kunden ausliefern. Was ein wenig an flaschenpost und Co. erinnert.

#StartupTicker Robidia macht den Roboter zum Kameramann

Robidia macht den Roboter zum Kameramann
Donnerstag, 21. November 2019 Veronika Hüsing

Das noch sehr junge Kölner Startup Robidia hat es sich zum Ziel gesetzt, den Prozess der professionellen Videoproduktion deutlich zu vereinfachen. Gelingen soll dies mit Hilfe eines autonom fahrenden Roboters, der den Kameramann komplett ersetzt.

#Hintergrund Ein Startup, das die CO2-Bilanz der Zementbranche verbessern will

Ein Startup, das die CO2-Bilanz der Zementbranche verbessern will
Dienstag, 19. November 2019 Alexander Hüsing

Bisher ist Alcemy noch nicht gestartet. Das Startup sollte man sich aber schon einmal merken! Die Jungfirma setzt auf die “Bereitstellung von Soft- und Hardwareprodukten in der Zementlieferkette, die es ihnen ermöglichen, Kosten zu senken und ihren CO2-Fußabdruck zu reduzieren”.

#StartupTicker operaize bringt Unternehmen ins KI-Zeitalter

operaize bringt Unternehmen ins KI-Zeitalter
Donnerstag, 7. November 2019 ds-Team

Das Kölner Startup operaize ist in einem echten Trendsegment unterwegs. Die Jungfirma “entwickelt eine neue, revolutionäre Generation von Verfahren und Lösungen für die Planung, Steuerung und Optimierung der industriellen Wertschöpfungsketten”

#StartupTicker werksta.tt kämpft gegen Lebensmittelverschwendung

werksta.tt kämpft gegen Lebensmittelverschwendung
Mittwoch, 6. November 2019 ds-Team

Das junge Startup Werksta.tt “entwickelt mit der intelligenten Backplanung ein Computersystem, welches Bäckereien hilft die Produktion und den Verkauf besser abzustimmen, um überschüssige Produktion zu minimieren”. Momentan sucht das Startup Pilotkunden für seinen Service.

#StartupTicker Kreditech-Gründer startet Condo – Heilemann-Brüder investieren schon vor dem Start

Kreditech-Gründer startet Condo – Heilemann-Brüder investieren schon vor dem Start
Sonntag, 3. November 2019 ds-Team

Gemeinsam mit Patrice Deckert und Lennart Börner startet Kreditech-Mitgründer Alexander Graubner-Müller das Hamburger Unternehmen Condo. Schon vor dem Start unterstützen Stefan Wiskemann, Eric Balzer und die Heilemann-Brüder das Unternehmen bereits.

#StartupTicker flipside bringt Werbung auf den Kassenbon

flipside bringt Werbung auf den Kassenbon
Donnerstag, 31. Oktober 2019 ds-Team

Das junge Startup flipside platziert Werbung auf Kassenzetteln. “Werbung auf der Rückseite von Kassenbons ist in so gut wie jedem Einzelhandelsmarkt, Geschäft, Store etc. möglich”, schreibt das Startup, das von Karl Gerlinger geführt wird, dazu.

#StartupTicker Scalara macht das Wohnen und Verwalten digital

Scalara macht das Wohnen und Verwalten digital
Dienstag, 29. Oktober 2019 ds-Team

Mit Scalara wird das Verwalten von Immobilien komplett digital. Nutzer der cloud- und webbasierten Software können ihre Objekte bei Scalara eintragen und alle relevanten Daten an einem Ort bündeln. Aber auch Projektentwickler und Bauträger kommen bei Scalara zum Zug.

#StartupTicker apronex verhilft Biene Maja zu einem sicheren Leben

apronex verhilft Biene Maja zu einem sicheren Leben
Montag, 28. Oktober 2019 ds-Team

Mit apronex können Imker ihre Bienen schützen. Für die Nutzung der Box müssen Imker eine fixe Summe für die gewählte Variante – derzeit 109 oder 139 Euro und eine monatliche Servicegebühr zahlen. Geführt wird apronex von Daniel Kremerov.

#StartupTicker Bei mooncamp steht Feedback im Vordergrund

Bei mooncamp steht Feedback im Vordergrund
Montag, 21. Oktober 2019 ds-Team

mooncamp kümmert sich darum, eine Feedbackkultur aufzubauen. Dabei fallen dann Schlagwörter wie Mitarbeiterbefragungen, 1:1 Meetings und 360 Grad Feedback. Wer sich für das junge Kölner Startup interessiert, kann sich derzeit auf eine Warteliste eintragen.

#StartupTicker #EXKLUSIV Rocket Internet begräbt sein Cannabis-Startup und startet Project District

#EXKLUSIV Rocket Internet begräbt sein Cannabis-Startup und startet Project District
Dienstag, 15. Oktober 2019 ds-Team

Rocket Internet schickt Project District auf die Straße. Am Unternehmen, das von Boris Bösch und Johannes Tress geführt wird, hält Rocket Internet derzeit knapp 49 %. Das zuletzt inkubierte Cannabis-Startup Acanyo Medical verschwindet dagegen wieder in der Rocket-Schublade.

#StartupTicker #EXKLUSIV Rocket gründet Cannabis-Startup Acanyo Medical

#EXKLUSIV Rocket gründet Cannabis-Startup Acanyo Medical
Mittwoch, 9. Oktober 2019 ds-Team

Das Cannabis-Startup Acanyo Medical, das Rocket Internet gemeinsam mit Iven Schorr und Alexander Marius Le Prince hochzieht, tritt an, um den “medizinischen Cannabismarkt in Europa professionalisieren”. Die genaue Ausrichtung von Acanyo ist dabei aber noch offen.

#Brandneu 7 junge Startups, die wir ganz genau im Blick behalten

7 junge Startups, die wir ganz genau im Blick behalten
Mittwoch, 25. September 2019 Alexander Hüsing

Es ist mal wieder Zeit für neue Startups! Hier wieder eine ganze Reihe ganz junger Startups, die zuletzt, also in den vergangenen Wochen und Monaten, an den Start gegangen sind sowie einige junge Firmen, die zuletzt erstmals für Schlagzeilen gesorgt haben.

#Brandneu Mit Instaheroes die passenden (modernen) Popstars finden

Mit Instaheroes die passenden (modernen) Popstars finden
Freitag, 30. August 2019 Alexander Hüsing

“Unsere Plattform versucht, so viele Popstars wie möglich zu haben, damit die Unternehmen die richtigen Popstars auch finden, weil es einfach so viele gibt heutzutage”, erklärt Conny Nolzen das Konzept hinter ihrem neuen Startup Instaheroes, einer Plattform für Influencer.

#StartupTicker Stylight-Mitgründer startet Abodienst finn.auto

Stylight-Mitgründer startet Abodienst finn.auto
Donnerstag, 29. August 2019 ds-Team

Auto-Abos sind gerade extrem angesagt. Insbesondere Cluno aus München trumpfte hier schon extrem auf. In den vergangenen Monaten konnte das junge Startup rund 36 Millionen Dollar einsammeln. Stylight-Mitgründer Max-Josef Meier startet mit finn.auto nun ebenfalls einen Abo-Dienst für Autos.