Archiv - Februar - 2018

Gastbeitrag So bauen sich Startups eine sichere IT-Infrastruktur auf

So bauen sich Startups eine sichere IT-Infrastruktur auf
Montag, 26. Februar 2018 ds-Team

Während ein Server noch relativ einfach zu kontrollieren ist, so können mehrere Server den Aufwand schnell vervielfachen. Durch den Abgleich der Konfigurationen können die Systeme fast automatisiert verwaltet werden. Denn für einen sicheren Betrieb steht die Versorgung mit Updates an erster Stelle.

#FemaleFounders “Am Anfang habe ich jede Kritik persönlich genommen”

“Am Anfang habe ich jede Kritik persönlich genommen”
Montag, 26. Februar 2018 Alexander Hüsing

“Ich bin mit einer Mischung aus viel Neugier und etwas Naivität an die Sache herangegangen. Hätte ich bis in das kleinste Detail gewusst, was da auf mich zukommt, hätte ich den Schritt vielleicht nicht gewagt”, sagt Michaela Hagemann, Mitgründerin von das boep.

#EXKLUSIV Noch eine dicke Pleite: Monoqi steht vor dem Aus

Noch eine dicke Pleite: Monoqi steht vor dem Aus
Sonntag, 25. Februar 2018 ds-Team

+++ Am Freitag schlitterte nicht nur Move24 in die Insolvenz, sondern auch die 2011 gegründete Designmöbelplattform Monoqi. Hintergründe für die Insolvenz sind bisher nicht bekannt. Zuletzt war die Jungfirma auf Expansionskurs im nahen Osten. #StartupTicker

Offline Move24 schlittert in die Insolvenz

Move24 schlittert in die Insolvenz
Freitag, 23. Februar 2018 ds-Team

+++ Das Berliner Startup Move24 steht vor dem Aus. Das Unternehmen musste am Freitagmorgen einen Antrag zur Eröffnung des vorläufigen Insolvenzverfahrens stellen. Mehr als 40 Millionen Euro sind bisher in Move24 geflossen – unter anderem von Cherry Ventures, DN Capital und HV Holtzbrinck Ventures. #Startupticker

#5um5 5 Gründer, die es noch einmal wissen wollen

5 Gründer, die es noch einmal wissen wollen
Freitag, 23. Februar 2018 Alexander Hüsing

Es gibt immer mehr WIederholungstäter in der deutschen Startup-Landschaft. Schon seit einigen Wochen und Monaten arbeitet etwa Wunderlist-Mitgründer Christian Reber an seinem neuen Startup Pitch. ElitePartner-Gründer Arne Kahlke startete gerade LemonSwan.

Jobs, Jobs, Jobs Job in Köln gesucht? Hier sind die coolsten Digital-Jobs!

Job in Köln gesucht? Hier sind die coolsten Digital-Jobs!
Freitag, 23. Februar 2018 ds-Team

Jedes Startup braucht gute Mitarbeiter, denn am Ende des Tages entscheidet das Team über den Erfolg eines jeden Unternehmens. Mit unseren Startup-Jobs wollen wir euch helfen, die richtigen Leute auf eure Firma aufmerksam zu machen. Hier einige megaspannende Digital-Jobs in Köln.

Gastbeitrag So profitieren Startups von Freelancern und Freiberuflern

So profitieren Startups von Freelancern und Freiberuflern
Freitag, 23. Februar 2018 ds-Team

Die Einstellung von Freelancern und Freiberuflern hat gerade bei Startups seine eigene Daseinsberechtigung. Zum einen kommt mit jedem Freelancer frisches Know-how in ein Unternehme. Zum anderen sind Projekte somit besser plan- und somit kostentechnisch auch gut kalkulierbar.

Gründeralltag “Wir haben selten einzelne Gründer unterstützt”

“Wir haben selten einzelne Gründer unterstützt”
Freitag, 23. Februar 2018 ds-Team

Wie sieht das ideale Gründerteam aus bzw. gibt es überhaupt das ideale Gründerteam? “Ein Team muss also in der Lage sein, anzufangen seine Idee mit begrenzten Ressourcen umzusetzen: das erste Produkt bauen, die ersten Kunden überzeugen”, sagt Simon Schmincke von Creandum.

15 Fragen an Sami Benchekroun “Seiner Vision sturköpfig hinterherzulaufen ist wichtig”

“Seiner Vision sturköpfig hinterherzulaufen ist wichtig”
Freitag, 23. Februar 2018 Alexander Hüsing

“Das erste Kapital stammte von Freunden und Familie. Als wir weiter im Prozess waren und sich das Bild der Company geschärft hat, haben wir das Exist Stipendium erhalten und nun im letzten Jahr eine siebenstellige Finanzierung”, sagt Sami Benchekroun, Mitgründer von Morressier.

#5um5 5 skurrile Fragen, die amazon seinen Bewerbern stellt

5 skurrile Fragen, die amazon seinen Bewerbern stellt
Donnerstag, 22. Februar 2018 ds-Team

Wenn Sie sehen, dass jemand eine 20-Cent-Münze klaut, würden Sie es weitersagen? Bei Bewerbungsgesprächen sind knifflige, unerwartete und skurrile Fragen inzwischen Alltag. Sich auch bei solchen Fragen gut zu schlagen, kann den Unterschied ausmachen, ob ein Bewerber ein Jobangebot erhält, oder nicht.

Deal-Monitor CloudBees übernimmt das Wiener Startup Codeship

CloudBees übernimmt das Wiener Startup Codeship
Donnerstag, 22. Februar 2018 ds-Team

Im Deal-Monitor gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es unter anderem um Codeship, greatcontent und FABIS Sales Solutions. Die Mediengruppe MairDumont etwa übernimmt greatcontent. Das Unternehmen produziert redaktionelle Inhalte aller Art.

Deal-Monitor ProSiebenSat.1 holt General Atlantic mit ins Boot

ProSiebenSat.1 holt General Atlantic mit ins Boot
Donnerstag, 22. Februar 2018 ds-Team

+++ Wie erwartet, steigt General Atlantic beim ProSiebenSat.1-Ableger NuCom Group ein. In noch jungen NuCom Group bündelt das Münchner Medienunternehmen derzeit zehn Beteiligungen an etwa an Verivox, Parship Elite Group und der Jochen Schweizer mydays Group. #StartupTicker

Podcast Über Selbstreflexion und erfolgreiches Leadership

Über Selbstreflexion und erfolgreiches Leadership
Donnerstag, 22. Februar 2018 ds-Team

Andere zu leiten, egal ob privat oder im Beruf, bedeutet harte Arbeit – und das vor allem an sich selbst. Warum ist das so und welche Techniken gibt es, die man auf sich selbst anwenden kann, um ein erfolgreicher Leader zu sein?

Deal-Monitor Billomat holt sich erneut Millionensumme ab

Billomat holt sich erneut Millionensumme ab
Donnerstag, 22. Februar 2018 ds-Team

+++ Online News Business (ONB), ein Tochterunternehmen des Telefonbuchverlags Hans Müller, investiert erneut eine Millionensumme in den Buchhaltungsdienst Billomat. Die siebenstellige Summe gliedert sich in Cash und Media auf. #StartupTicker

Gastbeitrag Bundesgerichtshof setzt Bewertungdiensten Grenzen

Bundesgerichtshof setzt Bewertungdiensten Grenzen
Donnerstag, 22. Februar 2018 ds-Team

Das Urteil gegen Jameda zeigt, dass die Freiheit der ungefragten Datennutzung durch Bewertungsportale nicht grenzenlos ist. Die unterschiedlichen Interessen von Beurteilten, Plattformbetreibern und Plattformnutzern spielen auch für andere Portale eine Rolle.

Archiv nach Monaten