Archiv - Juni - 2017

“Wir sind nicht die besten Arbeitnehmer”

“Wir sind nicht die besten Arbeitnehmer”

“Wir sind nicht die besten Arbeitnehmer”
Freitag, 9. Juni 2017
VonChristina Cassala

Jeden Freitag beantwortet ein Gründer oder eine Gründerin unseren standardisierten Fragebogen. Der Fragenkatalog lebt von der Vergleichbarkeit der unterschiedlichen Fragen, die alle Gründerinnen und Gründer beantworten müssen – diesmal antwortet Enno Kuntze von massagio.

“Es ist nie alles ideal  – damit muss man sich abfinden”

“Es ist nie alles ideal – damit muss man sich abfinden”

“Es ist nie alles ideal  – damit muss man sich abfinden”
Donnerstag, 8. Juni 2017
VonAlexander Hüsing

“Mein größtes Problem ist die Balance zwischen gewünschtem Perfektionismus und der Realität des Alltags. Es ist nie alles gut und ideal – damit muss man sich abfinden bzw. genau daran gilt es zu wachsen”, sagt Ilhan Zengin, Mitgründer von ShowHeroes.

flaschenpost geht auf Expansionskurs – und startet in Köln

flaschenpost geht auf Expansionskurs – und startet in Köln

flaschenpost geht auf Expansionskurs – und startet in Köln
Donnerstag, 8. Juni 2017
Vonds-Team

+++ Das heiße Münsteraner Start-up flaschenpost.de, ein Unternehmen, das Getränke innerhalb von 90 Minuten ausliefert, geht nun endlich auf Expansionskurs. Noch im Juni will die Jungfirma, die unter anderem von Cherry Ventures und Vorwerk Ventures unterstützt wird, in Köln an den Start gehen. #StartupTicker

Unplanned – Nicht wissen, wohin die Reise geht

Unplanned – Nicht wissen, wohin die Reise geht

Unplanned – Nicht wissen, wohin die Reise geht
Donnerstag, 8. Juni 2017
VonChristina Cassala

+++ Brandneu auf dem #StartupTicker: Unplanned. Über einen Online-Fragenbogen werden Interessen, gewünschte Reisedauer und das Budget vorab abgefragt – den Rest übernimmt Unplanned. Das Start-up wurde von Frauke Schmidt in Berlin und Christian Diener in München gegründet.

Wie börsentauglich sind eigentlich deutsche Startups?

Wie börsentauglich sind eigentlich deutsche Startups?

Wie börsentauglich sind eigentlich deutsche Startups?
Donnerstag, 8. Juni 2017
Vonds-Team

Einen Börsengang zu diskutieren, obwohl das Unternehmen noch relativ jung ist, wird auch in Deutschland immer relevanter. Doch wann ist es tatsächlich sinnvoll, an die Börse zu gehen, welche deutschen Startups sind derzeit börsentauglich und wie kann man ein Unternehmen auf den IPO vorbereiten?

innogy investiert in Berliner Blockchain-Startup

innogy investiert in Berliner Blockchain-Startup

innogy investiert in Berliner Blockchain-Startup
Donnerstag, 8. Juni 2017
Vonds-Team

Der innogy Innovation Hub, ein Ableger der Energiefirma innogy, investiert eine sechsstellige Summe in die Machine-to-Machine Bezahlplattform XTECH. Das Berliner Start-up betreibt eine Bezahl- und Transaktionsplattform für den Werteaustausch, der via Blockchain abgesichert wird. #StartupTicker

Viral-Hit Jodel bekommt 6 Millionen – und expandiert

Viral-Hit Jodel bekommt 6 Millionen – und expandiert

Viral-Hit Jodel bekommt 6 Millionen – und expandiert
Donnerstag, 8. Juni 2017
Vonds-Team

+++ Adam di Angelo, Facebooks erster CTO und Gründer des Fragen-Netzwerks Quora, und der Floodgate Fund sowie die Altinvestoren Global Founders Capital und Atlantic Internet investieren 6 Millionen Euro in die Messenger-App Jodel – wie das “Handelsblatt” berichtet. #StartupTicker

Babbel: 50 Millionen Umsatz; 7 Millionen Verlust

Babbel: 50 Millionen Umsatz; 7 Millionen Verlust

Babbel: 50 Millionen Umsatz; 7 Millionen Verlust
Donnerstag, 8. Juni 2017
VonKarl Müller

Der Berliner Sprachlerndienst Babbel ist schon länger ein der großen Player in der deutschen Gründerszene. 2015 erwirtschaftete das Babbel-Team einen Umsatz in Höhe von 50,6 Millionen Euro. Im Jahr zuvor waren es 30,2 Millionen.

Kinnevik bejubelt Rocket-Deal: “IRR of more than 90 %”

Kinnevik bejubelt Rocket-Deal: “IRR of more than 90 %”

Kinnevik bejubelt Rocket-Deal: “IRR of more than 90 %”
Donnerstag, 8. Juni 2017
Vonds-Team

+++ Der schwedische Risikokapitalgeber Kinnevik beendet seine jahrelange Zusammenarbeit mit Rocket Internet. Die Beteiligungsgesellschaft platzierte gerade ihre verbliebenen 10,9 Millionen Rocket-Aktien (6,6 %) bei institutionellen Investoren und erlöste dabei 217 Millionen Euro. #StartupTicker

Porsche übernimmt Softwarebude – für 300 Millionen

Porsche übernimmt Softwarebude – für 300 Millionen

Porsche übernimmt Softwarebude – für 300 Millionen
Donnerstag, 8. Juni 2017
Vonds-Team

+++ Die börsennotierte Beteiligungsgesellschaft Porsche Automobil Holding übernimmt das 1979 gegründete Unternehmen PTV. Die Karlsruher Firma, die zuletzt rund 100 Millionen Euro Umsatz erwirtschaftete, bietet Softwarelösungen in den Bereichen Verkehr, Mobilität und Logistik an. #StartupTicker

“Nach acht Monaten waren wir so gut wie pleite”

“Nach acht Monaten waren wir so gut wie pleite”

“Nach acht Monaten waren wir so gut wie pleite”
Donnerstag, 8. Juni 2017
VonAlexander Hüsing

“Wir haben Vehiculum Mitte 2015 gegründet und unser Startup aus eigener Tasche finanziert. Nach acht Monaten waren wir so gut wie pleite und ich musste aus meiner Wohnung wieder in eine WG ziehen”, sagt Mitgründer Lukas Steinhilber. Inzwischen hat Vehiculum seinen Platz gefunden.

Kleines Hamburger FinTech wagt sich an die Börse

Kleines Hamburger FinTech wagt sich an die Börse

Kleines Hamburger FinTech wagt sich an die Börse
Mittwoch, 7. Juni 2017
Vonds-Team

+++ Die SwipeStox-Mutter The Naga Group geht an die Börse. “Die Notierungsaufnahme der The NAGA Group AG Aktien im Open Market der Deutschen Börse – vorbehaltlich einer früheren Schließung der Zeichnung – am 10. Juli 2017 erfolgen”, teilt das Unternehmen mit. #StartupTicker

Entscheidungen trifft dieser Gründer im Restaurant

Entscheidungen trifft dieser Gründer im Restaurant

Entscheidungen trifft dieser Gründer im Restaurant
Mittwoch, 7. Juni 2017
VonAlexander Hüsing

“In der Mittagpause gehen wir zur Waldfee – unser Lieblings-Restaurant. Hier haben wir schon viele wichtige Entscheidungen getroffen. Zudem konnten wir dort auch viele andere Stammgäste als Kunden für TopGlas gewinnen”, sagt Moritz Rappold, Gründer von Topglas.

Project A investiert Millionen in LGBT-airbnb

Project A investiert Millionen in LGBT-airbnb

Project A investiert Millionen in LGBT-airbnb
Mittwoch, 7. Juni 2017
Vonds-Team

+++ Der Berliner Investor Project A Ventures investiert gemeinsam mit Ventech 8,5 Millionen Euro in misterb&b, eine Plattform für kurzzeitige Wohnungsvermietung – speziell für die LGBT-Community (Lesbian, Gay, Bisexual und Transgender). #StartupTicker

Let’s Yalla – Tickets für Flüge am nächsten Tag

Let’s Yalla – Tickets für Flüge am nächsten Tag

Let’s Yalla – Tickets für Flüge am nächsten Tag
Mittwoch, 7. Juni 2017
VonChristina Cassala

+++ Brandneu auf dem #StartupTicker: Let’s Yalla. Getreu dem hebräisch-englischen Namen des Start-ups, der mit „Los, auf geht’s“ übersetzt werden kann, finden Reisende in der App Tickets für Flüge am nächsten Tag zu vergünstigten Preisen.

Archiv nach Monaten