Archiv - April - 2017

tex-lock holt sich auf Kickstarter knapp 280.000 Euro

tex-lock holt sich auf Kickstarter knapp 280.000 Euro

tex-lock holt sich auf Kickstarter knapp 280.000 Euro
Donnerstag, 6. April 2017
Vonds-Team

+++ Die Sächsische Beteiligungsgesellschaft (SBG) investiert einen mittleren sechsstelligen Betrag in das Leipziger Start-up tex-lock, eine textilbasierte Diebstahlsicherung für Fahrräder. Zudem investierten 2.245 Unterstützer über Kickstarter knapp 280.000 Euro in das junge Projekt. #StartupTicker

Logodust – kostenlose Logos (nur) für Startups

Logodust – kostenlose Logos (nur) für Startups

Logodust – kostenlose Logos (nur) für Startups
Donnerstag, 6. April 2017
VonAlexander Hüsing

Wer startet, braucht ein Logo oder einen Platzhalter für das künftige Logo! Auf Logodust finden junge Gründer nicht verwendete, professionelle, Logos. Und zwar kostenlos. Wer nicht sofort fündig wird, muss nicht verzagen, jede Woche kommen neue Entwürfe hinzu.

Businessplan erstellen: 5 Tools, die Gründer kennen sollten

Businessplan erstellen: 5 Tools, die Gründer kennen sollten

Businessplan erstellen: 5 Tools, die Gründer kennen sollten
Mittwoch, 5. April 2017
VonAlexander Hüsing

Wer als Gründer durchstarten möchte, muss zunächst einmal einen Businessplan erstellen. Zumindest hilft ein Businessplan, die eigene Idee sichtbar zu machen, das eigene Konzept auf Herz und Nieren zu prüfen. Denn oft scheitern Gründungen, weil die eigene Idee einfach nicht zu Ende gedacht war.

LineMentor = Künstliche Intelligenz für Sales-Teams

LineMentor = Künstliche Intelligenz für Sales-Teams

LineMentor = Künstliche Intelligenz für Sales-Teams
Mittwoch, 5. April 2017
Vonds-Team

+++ Mit Unterstützung von MCB Lab macht sich derzeit i2x in Berlin breit. Gegenstand des Unternehmens ist die “Softwareentwicklung und -vertrieb auf dem Gebiet der künstlichen Intelligenz”. Im Markt tritt das Start-up bereits als LineMentor, einem Service für Sales-Team an.

Gründermeile – ein Marktplatz für Gründerdienste

Gründermeile – ein Marktplatz für Gründerdienste

Gründermeile – ein Marktplatz für Gründerdienste
Mittwoch, 5. April 2017
VonAlexander Hüsing

Auf Gründermeile finden Gründer und alle, die es werden möchten, Gründer-Produkte und -Dienstleistungen. Zum Start geht es etwa um Logo-Pakete, Office-Fotos und das Einrichten von Arbeitsplätzen. Aus welcher Branche, die angehenden Gründerinnen und Gründer kommen spielt dabei keine Rolle.

HR-Startup Mobilehead sammelt Millionensumme ein

HR-Startup Mobilehead sammelt Millionensumme ein

HR-Startup Mobilehead sammelt Millionensumme ein
Mittwoch, 5. April 2017
Vonds-Team

+++ Die beiden ehemaligen Gründer und Vorständen der Yourcareergroup investieren eine siebenstellige Summe in das 2015 gegründete Start-up Mobilehead. Das Unternehmen für mobile Jobplattformen wurde von Clemens Reichel und Samuel Ju gegründet.

eyeo übernimmt Micropaymentdienst Flattr

eyeo übernimmt Micropaymentdienst Flattr

eyeo übernimmt Micropaymentdienst Flattr
Mittwoch, 5. April 2017
Vonds-Team

+++ eyeo, das Unternehmen hinter Adblock Plus, übernimmt den Micropayment-Provider Flattr. “Flattr wird offiziell ein Teil von eyeo. Unser Ziel, das Internet fair und sicher zu halten, deckt sich mit den Werten von eyeo”, sagt Peter Sunde, Mitgründer von Flattr.

Unternehmen müssen bereit sein, die Richtung zu ändern

Unternehmen müssen bereit sein, die Richtung zu ändern

Unternehmen müssen bereit sein, die Richtung zu ändern
Mittwoch, 5. April 2017
Vonds-Team

„Einfach mal machen“ – ein Credo, das in keiner Startup Bibel fehlen darf, in etablierten Unternehmen aber oft nur Wunschdenken ist. In Top-Down-Hierarchien werden erstmal fünf Meeting-Marathons angesetzt, bevor eine Entscheidung gefällt wird.

Factory1: Kapsch startet Accelerator für Mobility-Startups

Factory1: Kapsch startet Accelerator für Mobility-Startups

Factory1: Kapsch startet Accelerator für Mobility-Startups
Mittwoch, 5. April 2017
Vonds-Team

+++ Kapsch TrafficCom, ein Anbieter von “Intelligent Transportation Systems”, startet Factory1, einen Accelerator für Mobility-Startups. Das Programm dauert insgesamt sechs Monate. 150.000 Euro stehen für die teilnehmenden Start-ups zur Verfügung.

Raus aus der Nische: Aus Paleo Jerky wird Nud

Raus aus der Nische: Aus Paleo Jerky wird Nud

Raus aus der Nische: Aus Paleo Jerky wird Nud
Mittwoch, 5. April 2017
VonAlexander Hüsing

Ein neuer Name soll Paleo Jerky aus der Paleo-Nische befreien. Das Start-up heißt nun Nud. “Mit unserem Namen sprechen wir jetzt auch die Menschen an, die mit dem Begriff Paleo nichts anfangen können, sagt Dario Galbiati Alborghetti von Atlantic Food Labs.

Fuhrparkleiter Vimcar holt sich 5 Millionen Euro

Fuhrparkleiter Vimcar holt sich 5 Millionen Euro

Fuhrparkleiter Vimcar holt sich 5 Millionen Euro
Mittwoch, 5. April 2017
Vonds-Team

+++ Unternehmertum Venture Capital Partners, Coparion und die französische Arnault-Gruppe investieren 5 Millionen Euro in Vimcar, einen digitalen Fuhrparkleiter. Nach eigenen Angaben nutzen schon über 5.000 Unternehmen die Vimcar-Software.

orderbird – “ein starkes, familienorientiertes Unternehmen”

orderbird – “ein starkes, familienorientiertes Unternehmen”

orderbird – “ein starkes, familienorientiertes Unternehmen”
Mittwoch, 5. April 2017
VonAlexander Hüsing

“Wir gewinnen mehr als 300 Neukunden pro Monat und verfügen mittlerweile über einen Kundenstamm von mehr als 7.500 Kunden. Wir kennen die Branche, pflegen enge Beziehungen zu unseren Kunden und stehen im Austausch mit führenden Gastronomen”, sagt orderbird-Mitgründer Jakob Schreyer.

Nestle kauft Münchner Tierfutter-Shop

Nestle kauft Münchner Tierfutter-Shop

Nestle kauft Münchner Tierfutter-Shop
Dienstag, 4. April 2017
Vonds-Team

+++ Nestlé übernimmt die Mehrheit am Münchner Tierfutter-Shop Terra Canis. Birgitta Ornau gründete Terra Canis bereits 2005. Im laufenden Jahr peilt sie einen Umsatz in Höhe von 21 Millionen an. 26 Mitarbeiter arbeiten aktuell für das junge Unternehmen.

5 Münchner Start-ups, die wir definitiv im Auge behalten

5 Münchner Start-ups, die wir definitiv im Auge behalten

5 Münchner Start-ups, die wir definitiv im Auge behalten
Dienstag, 4. April 2017
VonAlexander Hüsing

München ist immer eine Start-up-Reise weit. In der Isar-Metropole tummeln sich einige große und bekannte junge Digitalunternehmen. Einige haben aber noch mehr Aufmerksamkeit verdienst. Hier deswegen einmal 5 junge und ältere Münchner Start-ups, die wir definitiv im Auge behalten.

Ein Brutkasten nur für landwirtschaftliche Startups

Ein Brutkasten nur für landwirtschaftliche Startups

Ein Brutkasten nur für landwirtschaftliche Startups
Dienstag, 4. April 2017
VonAlexander Hüsing

Das Agro Innovation Lab sucht “neue Innovationen für den landwirtschaftlichen Bereich”. Das AIL-Team sucht dabei Unternehmen aus aller Welt, “die an einer Technologie, einem Produkt oder einer innovativen Lösung, die für die Landwirtschaft von Nutzen ist, arbeiten”.

Archiv nach Monaten