Deal-Monitor eyeo übernimmt Micropaymentdienst Flattr

+++ eyeo, das Unternehmen hinter Adblock Plus, übernimmt den Micropayment-Provider Flattr. "Flattr wird offiziell ein Teil von eyeo. Unser Ziel, das Internet fair und sicher zu halten, deckt sich mit den Werten von eyeo", sagt Peter Sunde, Mitgründer von Flattr.
eyeo übernimmt Micropaymentdienst Flattr

+++ Die Adblock Plus-Mutter eyeo übernimmt den Bezahldienst Flattr. “In den letzten 10 Monaten haben wir intensiv an unserer gemeinsamen Vision gearbeitet und sind dadurch natürlich auch als Team zusammengewachsen. Daher ist dieser Schritt, der einzig sinnvolle: Die strukturellen Barrieren werden aus dem Weg geräumt und Flattr wird offiziell ein Teil von eyeo. Unser Ziel, das Internet fair und sicher zu halten, deckt sich mit den Werten von eyeo”, sagt Peter Sunde, Mitgründer von Flattr. Das Kern-Team von Flattr werde auch weiterhin mit allen Mitgliedern dem Tagesgeschäft nachgehen, teilt das Unternehmen mit. Flattr ging 2010 an den Start.

+++ Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de blitzschnell sowie kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps und Hinweise, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

In unserem Themenschwerpunkt Köln berichten wir gezielt über die Digitalaktivitäten in der Rheinmetropole. Mit über 200 Start-ups, 15 Gründerzentren, attraktiven Investoren und zahlreichen Veranstaltungen und Netzwerken bieten Köln und das Umland ein spannendes Ökosystem für Gründerinnen und Gründer. Diese Rubrik wird unterstützt vom Digital Hub Cologne und der Stadt Köln.

+++ Social Media-Tipp: deutsche-startups.de gibt’s auch bei Facebook, Xing, Twitter, Instagram. Außerdem gibt’s noch unseren brandheißen RSS-Feed.

Foto (oben): Shutterstock

Aktuelle Meldungen

Alle