Neuer Brutkasten Factory1: Kapsch startet Accelerator für Mobility-Startups

+++ Kapsch TrafficCom, ein Anbieter von "Intelligent Transportation Systems", startet Factory1, einen Accelerator für Mobility-Startups. Das Programm dauert insgesamt sechs Monate. 150.000 Euro stehen für die teilnehmenden Start-ups zur Verfügung.
Factory1: Kapsch startet Accelerator für Mobility-Startups

+++ Mit der Kapsch Factory1 gibt es einen weiteren Accelerator. Dahinter steckt Kapsch TrafficCom, ein Anbieter von “Intelligent Transportation Systems”. Noch bis 10. April können sich Start-ups aus den Bereichen Connected & Autonomous Driving, Big Data Analytics & Deep Learning, Smart Mobility, Security & Privacy, Infrastructure sowie Payment & Transaction Processes bewerben. Das Programm dauert sechs Monate. 150.000 Euro stehen für die teilnehmenden Start-ups zur Verfügung.

+++ Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de blitzschnell sowie kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps und Hinweise, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

+++ Social Media-Tipp: deutsche-startups.de gibt’s auch bei Facebook, Xing, Twitter, Instagram. Außerdem gibt’s noch unseren brandheißen RSS-Feed.

Foto (oben): Shutterstock