Archiv - Januar - 2018

Deal-Monitor Hanse Ventures digitalisiert nun einen Schiffsausstatter

Hanse Ventures digitalisiert nun einen Schiffsausstatter
Mittwoch, 10. Januar 2018 ds-Team

+++ Die Hamburger Firmenschmiede Hanse Ventures steigt beim traditionsreichen Boots- und Yachtausstatter A.W. Niemeyer (AWN) ein. Hanse Ventures hält künftig 30 % am Unternehmen, dessen Wurzel bis ins Jahre 1745 zurückgehen. #StartupTicker

Gastbeitrag 5 Regeln für erfolgreiches Bootstrapping

5 Regeln für erfolgreiches Bootstrapping
Mittwoch, 10. Januar 2018 ds-Team

Einfach nur Marketingdollar zu verbrennen, wird dein Unternehmen nicht profitabel machen. Gerade dein begrenztes Budget sollte dich antreiben, erst dann zu skalieren, wenn du dein Business Model, dein Produkt und deine Prozesse ganz nah am Kunden optimiert hast.

Umbenennung Aus massagio wird wellnow – sonst alles wie immer

Aus massagio wird wellnow – sonst alles wie immer
Mittwoch, 10. Januar 2018 ds-Team

+++ Der Online-Wellness-Marktplatz massagio heißt nun wellnow. Seit 2015 treiben Alexander Freitag und Enno Kuntze ihren Massagen-Marktplatz voran. Zuvor baute das Duo gemeinsam mit Andreas Hrabal das Start-up wellmio, einen Marktplatz für Wellness-Anbieter, auf. #StartupTicker

Offline Über 40 Start-ups, die 2017 leider gescheitert sind

Über 40 Start-ups, die 2017 leider gescheitert sind
Mittwoch, 10. Januar 2018 ds-Team

Nicht alle deutschen Start-ups sind erfolgreich! Leider sind auch im vergangenen Jahr wieder zahlreiche große und kleine deutsche Start-ups und Online-Projekte für immer von der digitalen Bildfläche verschwunden. Darunter unter anderem Start-ups und Projekte wie stylefruits, UnderCovers und spottster.

Offener Brief Deutsche VCs kritisieren EU-Copyright-Reform

Deutsche VCs kritisieren EU-Copyright-Reform
Mittwoch, 10. Januar 2018 ds-Team

“Der Vorschlag der EU-Kommission zur Urheberrechtsrichtlinie schafft Rechtsunsicherheit. Rechtsunsicherheit kann zu Rechtsstreitigkeiten führen und stellt somit ein hohes Risiko dar, das die Finanzierungschancen erheblich reduziert”, sagt Christian Miele von eventures.

Sammlung 7 grandiose Tools, die Gründer kennen sollten

7 grandiose Tools, die Gründer kennen sollten
Mittwoch, 10. Januar 2018 Alexander Hüsing

Hier 7 megaspannende Dienste, Plattformen und Tools, die Gründerinnen und Gründer kennen bzw. auch nutzen sollten. Darunter FirstSearch, eine gigantische Fundgrube an lesenswerten und grandiosen Artikeln aller Art, und die Plattform StartupsAnonymous.

#5um5 Deine Arbeitszeit? “80 Stunden pro Woche”

Deine Arbeitszeit? “80 Stunden pro Woche”
Dienstag, 9. Januar 2018 Alexander Hüsing

“Jeden Freitag gibt’s bei uns Beer O’ Clock, alle zwei Wochen haben wir eine Sprechstunde mit dem ganzen Team, einmal im Monat machen wir ein großes Team-Frühstück und alle zwei Monate veranstalten wir ein Team-Event”, sagt Herbert Hellemann, Mitgründer von BuddyGuard.

Exit in Köln Britische Beteiligungsfirma übernimmt MeinAuto.de

Britische Beteiligungsfirma übernimmt MeinAuto.de
Dienstag, 9. Januar 2018 ds-Team

+++ Die britische Beteiligungsgesellschaft Hg übernimmt die Mehrheit an der Neuwagenplattform MeinAuto.de. MeinAuto.de wurde 2007 von Alexander Bugge und Carsten Seel ins Leben gerufen. 2016 wirtschaftete das Grownup profitabel. #StartupTicker

Deal-Monitor TinkerToys: Das größte Crowdinvesting Sachsen-Anhalts

TinkerToys: Das größte Crowdinvesting Sachsen-Anhalts
Dienstag, 9. Januar 2018 ds-Team

+++ Die Magdeburger Spielzeugfirma TinkerToys wollte in den vergangenen Wochen via Crowdinvesting bis zu 400.000 Euro einsammeln. Zum Schluss sind es 320.000 Euro geworden. 2015 erwirtschafte das Start-up einen Umsatz in Höhe von 30.000 Euro. 2016 waren es 130.000 Euro. #StartupTicker

Startup-Spot Zwei Berliner Gründer sind ihre eigenen Werbestars

Zwei Berliner Gründer sind ihre eigenen Werbestars
Dienstag, 9. Januar 2018 ds-Team

+++ Die Berliner Tobias Schüle und Philipp Schrempp verkaufen seit 2013 unter dem Namen foodspring “gesunde funktionale Ernährung”. Für die neueste TV-Kampagne des Startups tritt das Duo, das bisher recht zurückhaltend in Sachen Öffentlichkeitsarbeit war, nun sogar selbst vor die Kamera. #StartupTicker

Gastbeitrag Ist man erst einmal unten, geht es nur noch aufwärts

Ist man erst einmal unten, geht es nur noch aufwärts
Dienstag, 9. Januar 2018 ds-Team

Berufliches Scheitern ereilt nicht nur bestimmte Menschen, sondern ist in der Arbeitswelt weit verbreitet. Viele der erfolgreichsten Unternehmer unserer Zeit sahen sich von einer Minute auf die nächste mit existenzbedrohenden Problemen konfrontiert.

Deal-Monitor Die größten Startup-Exits des Jahres 2017

Die größten Startup-Exits des Jahres 2017
Dienstag, 9. Januar 2018 ds-Team

In aller Kürze lassen wir an dieser Stelle noch einmal die wichtigsten, interessantesten und größten Exits des vergangenen Jahres Revue passieren. Dabei geht es unter anderem um die Exits von Goodgame, Lovoo, InterNations, Bike24 und Contorion.

Offline Millionenschweres Lernhilfe-Startup gibt auf

Millionenschweres Lernhilfe-Startup gibt auf
Dienstag, 9. Januar 2018 ds-Team

+++ Sang- und Klanglos ist das Lernhilfe-Startup Skive aus dem Netz verschwunden. Investoren wie der HTGF, Senovo und die IBB Beteiligungsgesellschaftinvestierten in den vergangenen Jahren eine niedrige Millionensumme in das Berliner Unternehmen. #StartupTicker #EXKLUSIV

Uwe Frers soll es richten! ADAC mutiert zum Startup – zumindest in Sachen Camping

ADAC mutiert zum Startup – zumindest in Sachen Camping
Dienstag, 9. Januar 2018 ds-Team

+++ Escapio- und- TripsByTips-Macher Uwe Frers heuert beim Autobilclub ADAC an. Als Geschäftsführer von ADAC Camping soll der erfahrene Gründer die Camping-Angebote des ADAC fit für die Zukunft machen. Der ADAC macht dafür eine Millionensumme locker. #StartupTicker

Deal-Monitor smava: 65 Millionen Dollar für die Expansion

smava: 65 Millionen Dollar für die Expansion
Dienstag, 9. Januar 2018 ds-Team

Vitruvian investiert gemeinsam mit Altinvestoren wie Runa Capital beachtliche 65 Millionen Dollar in den Berliner Kre­dit­ver­mitt­ler smava. Das Geld soll in die Expansion fließen. Insgesamt sammelte smava, 2007 an den Start gegangen, bereits 135 Millionen Dollar ein. #StartupTicker

Archiv nach Monaten