Archiv - Januar - 2020

Sapiens kauft sum.cumo (Preis: 28,4 Millionen) – AlgoTrader bekommt 3,7 Millionen

Sapiens kauft sum.cumo (Preis: 28,4 Millionen) – AlgoTrader bekommt 3,7 Millionen

Sapiens kauft sum.cumo (Preis: 28,4 Millionen) – AlgoTrader bekommt 3,7 Millionen
Mittwoch, 8. Januar 2020
Vonds-Team

Der #DealMonitor, unsere Übersicht über Investments und Exits in der DACH-Region, bietet wieder alle Deals des Tages in der praktischen Übersicht. Darunter: AlgoTrader aus der Schweiz sammelt 3,7 Millionen ein. Sapiens wiederum übernimmt sum.cumo aus Hamburg,

“Kaffee und Cola light bringen mich morgens in Schwung”

“Kaffee und Cola light bringen mich morgens in Schwung”

“Kaffee und Cola light bringen mich morgens in Schwung”
Mittwoch, 8. Januar 2020
VonAlexander Hüsing

Gründeralltag – gibt es das überhaupt? “Abschalten fällt mir oft schwer, aber meine Familie hilft mir dabei. Generell kommen mir auch nach der Arbeit immer viele gute Gedanken – ich habe mein Notepad immer dabei, um sie festzuhalten und zu bändigen”, sagt Michael Cassau von Grover.

Die wichtigsten Startup-Exits des Jahres 2019

Die wichtigsten Startup-Exits des Jahres 2019

Die wichtigsten Startup-Exits des Jahres 2019
Mittwoch, 8. Januar 2020
Vonds-Team

Auch 2019 gab es in der deutschen Gründerszene wieder einige interessante und spektakuläre Übernahmen. deutsche-startups.de listet die wichtigsten, interessantesten und größten Exits und (Mehrheits)-Übernahmen des vergangenen Jahres an dieser Stelle noch einmal gebündelt auf.

Ein Startup, das bei der Priorisierung von Projekten hilft

Ein Startup, das bei der Priorisierung von Projekten hilft

Ein Startup, das bei der Priorisierung von Projekten hilft
Mittwoch, 8. Januar 2020
VonAlexander Hüsing

Die airfocus-Macher Valentin Firak, Malte Scholz und Christian Hoffmeister wollen Unternehmen vor Fehlentscheidungen bewahren. Das Startup aus Hamburg positioniert sich als Entwickler einer Software zur Priorisierung von Projekten in Unternehmen.

Lightspeed zahlt bis zu 126 Millionen für Gastrofix – Gründerfonds Ruhr investiert in Visus Industry IT

Lightspeed zahlt bis zu 126 Millionen für Gastrofix – Gründerfonds Ruhr investiert in Visus Industry IT

Lightspeed zahlt bis zu 126 Millionen für Gastrofix – Gründerfonds Ruhr investiert in Visus Industry IT
Dienstag, 7. Januar 2020
Vonds-Team

Der #DealMonitor, unsere Übersicht über Investments und Exits in der DACH-Region, bietet wieder alle Deals des Tages in der praktischen Übersicht. Darunter: HTGF, Gründerfonds Ruhr und Grönemeyer Media investieren in Visus Industry IT. Holtzbrinck Ventures investiert in Climate Labs.

“Jeder Freitagmorgen ist Sporttag, da gehe ich vor dem Büro zum intensiven Workout”

“Jeder Freitagmorgen ist Sporttag, da gehe ich vor dem Büro zum intensiven Workout”

“Jeder Freitagmorgen ist Sporttag, da gehe ich vor dem Büro zum intensiven Workout”
Dienstag, 7. Januar 2020
VonAlexander Hüsing

Gründeralltag – gibt es das überhaupt? “Früher konnte ich wirklich gar nicht abschalten nach der Arbeit. That’s startup life und ja auch ein selbst gewähltes Schicksal. Mittlerweile gelingt mir das besser”, sagt Christoph Kruse, Gründer der Touristiksoftware Bookingkit.

Die wichtigsten Startup-Investitionen des Jahres 2019

Die wichtigsten Startup-Investitionen des Jahres 2019

Die wichtigsten Startup-Investitionen des Jahres 2019
Dienstag, 7. Januar 2020
Vonds-Team

In aller Kürze lassen wir an dieser Stelle noch einmal die wichtigsten, interessantesten und größten Investitionen, also Finanzierungsrunden, der vergangenen Quartale Revue passieren. Dabei geht es unter anderem um Flixbus, GetYourGuide, Frontier Car Group, N26 und SumUp.

Ein Startup, das quasi jedes Haus im Lande kennt

Ein Startup, das quasi jedes Haus im Lande kennt

Ein Startup, das quasi jedes Haus im Lande kennt
Dienstag, 7. Januar 2020
VonAlexander Hüsing

Mithilfe von Künstlicher Intelligenz erstellt das junge Berliner Unternehmen realxdata Analysen für den Immobilienmarkt. Das Berliner Startup hilft seinen Kunden konkret dabei den Wert von Objekten zu bestimmen. Signa Innovations und Ventech investierten kürzlich in das PropTech.

#EXKLUSIV Slingshot investiert in Chronext – Mangrove in Travelplaylist – LocalGlobe in planblue

#EXKLUSIV Slingshot investiert in Chronext – Mangrove in Travelplaylist – LocalGlobe in planblue

#EXKLUSIV Slingshot investiert in Chronext – Mangrove in Travelplaylist – LocalGlobe in planblue
Montag, 6. Januar 2020
Vonds-Team

Der #DealMonitor, unsere Übersicht über Investments und Exits in der DACH-Region, bietet wieder alle Deals des Tages in der praktischen Übersicht. Darunter: Slingshot investiert in Chronext. Mangrove investiert in Travelplaylist. Project A investiert in Eletronic Theater. LocalGlobe wiederum investiert in planblue.

“Es gibt noch nicht für alles auf der Welt eine Lösung”

“Es gibt noch nicht für alles auf der Welt eine Lösung”

“Es gibt noch nicht für alles auf der Welt eine Lösung”
Montag, 6. Januar 2020
VonAlexander Hüsing

Gründeralltag – gibt es das überhaupt? “Als Gründer sucht man immer nach Antworten. Dabei ist es gerade zu Beginn viel wichtiger, sich eine Vielzahl von Fragen zu stellen: die richtigen Fragen, die man dann bereit sein muss, auch ehrlich zu beantworten”, sagt Bastian Krautwald von deineStudienfinanzierung.

Startup-Insider #64 – Chronext – Travelplaylist – Eletronic Theater – Mitte – Join Capital – Jodel

Startup-Insider #64 – Chronext – Travelplaylist – Eletronic Theater – Mitte – Join Capital – Jodel

Startup-Insider #64 – Chronext – Travelplaylist – Eletronic Theater – Mitte – Join Capital – Jodel
Montag, 6. Januar 2020
Vonds-Team

Es ist wieder Podcast-Tag! Auch diese Woche gibt es wieder eine neue Folge unseres Podcasts Startup-Insider. Einige unserer Themen: Slingshot investiert Millionen in Chronext. Mangrove investiert in Travelplaylist. Join Capital kurz vor erstem Closing.

Ein Startup, das für eine Welt ohne Kopfschmerzen kämpft

Ein Startup, das für eine Welt ohne Kopfschmerzen kämpft

Ein Startup, das für eine Welt ohne Kopfschmerzen kämpft
Montag, 6. Januar 2020
VonAlexander Hüsing

Die Medizin-App M-sense, die Menschen mit Migräne und Kopfschmerzen helfen möchte, kann bereits mehr als 240.000 Nutzer vorweisen. Zu den Investoren von M-sense gehören Think.Health Ventures, der High-Tech Gründerfonds (HTGF), die Noaber Foundation und die IBB Beteiligungsgesellschaft.

“Hätten wir alle Ziele erreicht, dann hätten wir sie zu niedrig angesetzt”

“Hätten wir alle Ziele erreicht, dann hätten wir sie zu niedrig angesetzt”

“Hätten wir alle Ziele erreicht, dann hätten wir sie zu niedrig angesetzt”
Freitag, 3. Januar 2020
VonAlexander Hüsing

ottonova-Gründer Roman Rittweger blickt einmal ganz ausführlich auf das fast gelaufene Jahr zurück. “Wir haben unsere Kundenzahl stark erhöht, wir haben tolle Produkte und digitale Services auf den Markt gebracht, die seinesgleichen suchen”, sagt der Münchner.

“Manchmal rufen die Couch und zwei Gläser Rotwein einfach lauter”

“Manchmal rufen die Couch und zwei Gläser Rotwein einfach lauter”

“Manchmal rufen die Couch und zwei Gläser Rotwein einfach lauter”
Freitag, 3. Januar 2020
VonAlexander Hüsing

Gründeralltag – gibt es das überhaupt? “Jeder kocht nur mit Wasser”, sagt Monique Hoell Gründerin der Beauty-Marke HelloBody. An falsche Entscheidungen glaubt die Unternehmerin nicht: “Ich entscheide immer nach bestem Wissen und Gewissen”.

Movinga – und der Abgang des Jahres

Movinga – und der Abgang des Jahres

Movinga – und der Abgang des Jahres
Freitag, 3. Januar 2020
Vonds-Team

Der Movinga-Retter wirkt nicht mehr bei Movinga! Finn Hänsel, der das gehypte Startup mit katastrophalen Strukturen und 30,6 Millionen Verlust (2016) übernahm, kümmert sich inzwischen mit der Sanity Group um das Trendthema Cannabis.

Archiv nach Monaten