Archiv - August - 2018

Hohe sechsstellige Investition in AgTech-Startup – und alle Deals des Tages

Hohe sechsstellige Investition in AgTech-Startup – und alle Deals des Tages

Hohe sechsstellige Investition in AgTech-Startup – und alle Deals des Tages
Montag, 13. August 2018
VonSümeyye Algan

Im aktuellen #DealMonitor (13. August), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Das österreichische Agrar-Technologie-Startup Farmdok bekommt von drei neuen Investoren eine sechsstellige Finanzspritze.

“Der Weg zum Notar war steinig” – BodyChange-Mitgründer kauft Detlef D! Soost und Co. von Ströer zurück

“Der Weg zum Notar war steinig” – BodyChange-Mitgründer kauft Detlef D! Soost und Co. von Ströer zurück

“Der Weg zum Notar war steinig” – BodyChange-Mitgründer kauft Detlef D! Soost und Co. von Ströer zurück
Montag, 13. August 2018
VonAlexander Hüsing

Mitgründer Fredrik Harkort kauft BodyChange vom Medienriesen Ströer zurück. “Der Weg zum Notar war steinig”, sagt Harkort in einem Videobeitrag zum Rückkauf. “Aber, wir gehen im Guten auseinander. Wir bleiben weiter Partner.” Der Kaufpreis ist nicht bekannt.

Schnelle Warenfinanzierung für Online-Händler – so klappts!

Schnelle Warenfinanzierung für Online-Händler – so klappts!

Schnelle Warenfinanzierung für Online-Händler – so klappts!
Montag, 13. August 2018
Vonds-Team

Die Elbe Finanzgruppe hat mit amacash eine Lösung für Online-Händler entwickelt, welche die Liquiditätsplanung wesentlich erleichtert. Mit der neuen Art der Einkaufsfinanzierung wird eine clevere Unterstützung geboten.

Megaprofitabel – Millionengewinn – und ein Wachstum, das wirklich jeder Investor lieben dürfte

Megaprofitabel – Millionengewinn – und ein Wachstum, das wirklich jeder Investor lieben dürfte

Megaprofitabel – Millionengewinn – und ein Wachstum, das wirklich jeder Investor lieben dürfte
Montag, 13. August 2018
VonAlexander Hüsing

In den vergangenen Jahren steigerte das Kölner Startup Picanova seinen Umsatz von 14,1 Millionen Euro (2013) auf 44,3 Millionen. Der Jahresüberschuss lag 2016 bei imposanten 1,8 Millionen. Seit sechs Jahren hintereinander fährt das Grownup nun schon Gewinne ein.

Frank Thelen vs. Sven Schmidt – Ein Interview mit dem TV-Löwen zum Startup-Zwist des Jahres

Frank Thelen vs. Sven Schmidt – Ein Interview mit dem TV-Löwen zum Startup-Zwist des Jahres

Frank Thelen vs. Sven Schmidt – Ein Interview mit dem TV-Löwen zum Startup-Zwist des Jahres
Freitag, 10. August 2018
VonAlexander Hüsing

Das junge Startup Neufund will Blockchain-basierte Schwarmfinanzierung ermöglichen. Für Internet-Investor Sven Schmidt gleicht das Konzept einem Schneeballsystem. Neufund Investor Frank Thelen will dies so nicht stehen lassen. Ein ausführliches Interview über den Startup-Zwist des Jahres.

Emirates-Tochter übernimmt Reisedienst von ProSiebenSat.1 – Alle Deals des Tages

Emirates-Tochter übernimmt Reisedienst von ProSiebenSat.1 – Alle Deals des Tages

Emirates-Tochter übernimmt Reisedienst von ProSiebenSat.1 – Alle Deals des Tages
Freitag, 10. August 2018
VonSümeyye Algan

Im aktuellen #DealMonitor (10. August), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Die Emiratische Airline Tochter Dnata übernimmt für mehrere Millionen Euro von ProSiebenSat.1 den Reisedienst tropo.

So versteht jeder die Spielregeln der digitalen Welt

So versteht jeder die Spielregeln der digitalen Welt

So versteht jeder die Spielregeln der digitalen Welt
Freitag, 10. August 2018
Vonds-Team

Bücher bilden – egal ob in Printform oder digital. deutsche-startups.de stellt in der Reihe Lesestoff für Gründer Bücher vor, die uns zuletzt begeistert haben und die Gründer und alle, die es werden möchten, deswegen unbedingt lesen sollten! Viel Spaß beim Stöbern und viel Spaß beim Lesen.

Syndicate Startup Callenge – gewinnt ein 25.000 Euro Branding Paket!

Syndicate Startup Callenge – gewinnt ein 25.000 Euro Branding Paket!

Syndicate Startup Callenge – gewinnt ein 25.000 Euro Branding Paket!
Freitag, 10. August 2018
Vonds-Team

Ihr seid ein junges Start-up und habt ein super Produkt und könnt Unterstützung bei Themen wie Markenstrategie, Brandbuilding, Positionierung oder Design gebrauchen? Dann ist die Challenge der Hamburger Agentur Syndicate genau richtig für euch!

ProSiebenSat.1 steigt bei vitafy wieder aus – Venture Stars und Gründer kaufen Anteile zurück #EXKLUSIV

ProSiebenSat.1 steigt bei vitafy wieder aus – Venture Stars und Gründer kaufen Anteile zurück #EXKLUSIV

ProSiebenSat.1 steigt bei vitafy wieder aus – Venture Stars und Gründer kaufen Anteile zurück #EXKLUSIV
Freitag, 10. August 2018
VonAlexander Hüsing

Eigentlich wollte ProSiebenSat.1 vitafy in den kommenden Jahren komplett übernehmen. Dieser schöne Exittraum ist nun leider ausgeträumt, ProSiebenSat.1, seit 2015 an Bord, suchte bei vitafy komplett das Weite, hält keine Anteile mehr. vitafy häufte zuletzt Millionenverluste an.

Tschechischer Internetriese investiert Millionen in Voya – Alle Deals des Tages

Tschechischer Internetriese investiert Millionen in Voya – Alle Deals des Tages

Tschechischer Internetriese investiert Millionen in Voya – Alle Deals des Tages
Donnerstag, 9. August 2018
VonSümeyye Algan

Im aktuellen #DealMonitor (09. August), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Heartbeat Labs etwa investiert in die drei Unternehmen caresyntax, Nebula Genomics und BetterDoc.

windeln.de: Mit weniger Umsatz in die Katastrophe – 10.000 Euro beim IPO sind nur noch 533 Euro

windeln.de: Mit weniger Umsatz in die Katastrophe – 10.000 Euro beim IPO sind nur noch 533 Euro

windeln.de: Mit weniger Umsatz in die Katastrophe – 10.000 Euro beim IPO sind nur noch 533 Euro
Donnerstag, 9. August 2018
Vonds-Team

Der Aktienkurs von windeln.de fällt erstmals unter einen Euro. Wer beim IPO von windeln.de Aktien im Wert von 10.000 Euro erworben hat (Ausgabepreis: 18 Euro), bekommt heute dafür nur noch rund 533 Euro. Anfang 2019 will das Unternehmen weiter erstmals schwarze Zahlen schreiben.

N26-Investor Peter Thiel und Co. stecken 13 Millionen in TaxTech-Startup, das erst 2017 an den Start ging

N26-Investor Peter Thiel und Co. stecken 13 Millionen in TaxTech-Startup, das erst 2017 an den Start ging

N26-Investor Peter Thiel und Co. stecken 13 Millionen in TaxTech-Startup, das erst 2017 an den Start ging
Donnerstag, 9. August 2018
Vonds-Team

+++ N26-Investor Valar Ventures, Creandum und Redalpine investieren 13 Millionen US-Dollar (11,4 Millionen Euro) in das 2017 gegründete Unternehmen Taxfix. Das junge Unternehmen, das 2017 an den Start ging, positioniert sich als mobiler Assistent für die Steuererklärung.

Sportliche Entwicklung: So stieg Till Schiffer vom Mitarbeiter mit einer guten Idee zum Firmenchef auf

Sportliche Entwicklung: So stieg Till Schiffer vom Mitarbeiter mit einer guten Idee zum Firmenchef auf

Sportliche Entwicklung: So stieg Till Schiffer vom Mitarbeiter mit einer guten Idee zum Firmenchef auf
Donnerstag, 9. August 2018
VonAlexander Hüsing

Am Anfang war Prinz Sportlich ein Ein-Mann-Projekt unter dem Dach von Urlaubsguru. Inzwischen wirkten 11 Mitarbeiter für die Plattform rund um Sneaker, sowie Sports- und Streetwear. Und: Prinz Sportlich ist nun ein eigenes Unternehmen. Ein großer Erfolg für das junge Team.

Millionen für Health-Tech Startup – Alle Deals des Tages

Millionen für Health-Tech Startup – Alle Deals des Tages

Millionen für Health-Tech Startup – Alle Deals des Tages
Mittwoch, 8. August 2018
VonSümeyye Algan

Im aktuellen #DealMonitor (08. August), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Der High-Tech Gründerfond etwa investiert in das Drohnen-Startup FairFleet.

Das Ende des großen Matratzen-Hypes: Das Berliner Startup muun ist insolvent #EXKLUSIV

Das Ende des großen Matratzen-Hypes: Das Berliner Startup muun ist insolvent #EXKLUSIV

Das Ende des großen Matratzen-Hypes: Das Berliner Startup muun ist insolvent #EXKLUSIV
Mittwoch, 8. August 2018
Vonds-Team

Das Berliner Startup muun ist nach Informationen von deutsche-startups.de insolvent. Business Angels wie Dirk Graber (Mister Spex), Björn Kolbmülller (Flaconi) sowie Stephan Stubner, Rolf Schrömgens, Malte Siewert und Peter Vinnemeier (trivago) investierten in der Vergangenheit in das Startup.

Archiv nach Monaten