#DealMonitor Millionen für Health-Tech Startup – Alle Deals des Tages

Im aktuellen #DealMonitor (08. August), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Der High-Tech Gründerfond etwa investiert in das Drohnen-Startup FairFleet.
Millionen für Health-Tech Startup – Alle Deals des Tages

Während die Regenwolken endlich quer durchs Land ziehen und für kurze Abkühlung sorgen, werfen wir einen Blick auf die neusten VC-Deals im Lande. Alle Deals der letzten 24 Stunden gibt es auch heute wieder kompakt im aktuellen #DealMonitor.

INVESTMENTS

Klara
+++ US-Geldgeber FirstMark Capital als neuer Lead-Investor und die bestehenden Investoren Lerer Hippeau, Project A, Atlantic Labs und Creathor Ventures sowie führende Entrepreneure aus der US-amerikanischen Health-Branche investieren 11,5 Millionen US-Dollar in das Health-Startup Klara. Das 2013 von Simon Bolz und Dr. Simon Lorenz gegründete New Yorker Startup (mit Wurzeln in Berlin) ist eine Messaging-Plattform für das Gesundheitswesen, die Arztpraxen mit Patienten und anderen medizinischen Anbietern verknüpft und deren Kommunikation vereinfacht.

FairFleet
+++
Der High-Tech Gründerfond investiert in das Drohnen-Startup FairFleet. Das Münchner Unternehmen ist seit 2016 ein Full-Service-Partner und deckt von der Flugbuchung bis hin zur Datenanalyse das gesamte Spektrum. Es betreut seine Kunden und Piloten von Versicherungsleistungen oder Lizenzierung der professionellen Drohnenpiloten bis hin zur Postproduktion der Luftaufnahmen ab.

Negotiatus
+++
Social Capital, Global Founders Capital, Entrepreneurs Roundtable Accelerator, 645 Ventures, Green Visor Capital, A-Level Capital, TJNS Capital, Robert Johnston, SummitVision Capital und John Nis iinvestieren 4,6 Millionen US-Dollar in das Startup Negotiatus. Das 2016 gegründete New Yorker Unternehmen bietet ein E-Commerce-Portal für Unternehmen an – siehe AlleyWatch. Global Founders Capital von Rocket investierte zuletzt auch in  Next Insurance und Zeus Living.

VENTURE CAPITAL

Wish
+++ Tengelmann Ventures (TEV), der Venture-Arm von Tengelmann, beteiligte sich zuletzt laut Jahresbericht des Handelsriesen an Wish siehe auch Exciting CommerceDie amerikanische Shopping-App setzt auf Discount-Preise und eine Oberfläche, die ein an Pinterest erinnert. Zudem stieg TEV auch beim Autodienst Carmatch.mx und Agri-Data.net, einer Wetter-Vorhersagetechnologie, ein.

EXITS

appointman
+++ Das österreichische Startup Eversports kauft das deutsche Startup appointman. Beide Unternehmen sind Anbieter für Online-Sportbuchungen. Eversports, 2013 gegründet, ist in den vergangenen Jahren zu einem gewichtigen Player aufgestiegen. Zuletzt sammelte der sportliche Buchungsdienst 5 Millionen Euro ein. appointman wurde im September 2013 von Marc Petersen und Christian Zillmann gegründet. Das Unternehmen bringt 400 Partner und 75.000 Nutzer in Eversports ein.

Tipp: Die Deals der Vortage gibt es im #DealMonitor-Archiv.

Achtung! Wir freuen uns über Tipps, Infos und Hinweise, was wir in unserem #StartupTicker im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten. Schreibt uns eure Vorschläge entweder ganz klassisch per E-Mail oder nutzt unsere “Stille Post“, unseren Briefkasten für Insider-Infos.

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): unsplash

Sümeyye Algan, Redakteurin bei deutsche-startups.de, mit Blick aufs Ruhrgebiet, seine Geschichten und Persönlichkeiten. Nach zwei Praktika bei der WELT in Berlin und dem WDR in Essen, arbeitete sie u.a. für den WDR und als freie Autorin für Informer Online.