Archiv - Februar - 2016

5 neue Deals In payleven flossen bisher 51 Millionen Dollar

In payleven flossen bisher 51 Millionen Dollar
Donnerstag, 11. Februar 2016 ds-Team

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um payleven, Pamono, DeineTierwelt.de, Record Bird und mysms. Seventure Partners und Co. etwa investieren 10 Millionen Dollar in den Paymentdienst payleven.

Infografik Diese Elemente sollten auf einer Landingpage nicht fehlen

Diese Elemente sollten auf einer Landingpage nicht fehlen
Donnerstag, 11. Februar 2016 ds-Team

Eine richtig gute Landingpage ist Gold wert, denn im besten Fall bedeutet sie bares Geld für ein Unternehmen. Antworten auf die spannende Frage: “Was gehört auf Landingpages von Online-Shops?” beantwortet eine sehenswerte Infografik.

Lesenswert Die große Trennung der Berliner Start-up-Gurus

Die große Trennung der Berliner Start-up-Gurus
Donnerstag, 11. Februar 2016 Conny Nolzen

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.

Hausbesuch bei Thermondo Mittags einfach mal gemütlich in der Schaukel abhängen

Mittags einfach mal gemütlich in der Schaukel abhängen
Donnerstag, 11. Februar 2016 ds-Team

Wir stöbern wieder einmal durch ein schickes Start-up-Büro – erneut in Berlin. Heute schauen wir uns das Büro von Thermondo an. Zu entdecken gibt es Grünzeug, einige große Heizkörper und einen ziemlich großen Bürohund. Einige Eindrücke in unserer kleinen, aber feinen Fotogalerie.

Abstimmung mit Kunden Filestage will ein “Problem der Medienbranche” lösen

Filestage will ein “Problem der Medienbranche” lösen
Donnerstag, 11. Februar 2016 Alexander Hüsing

“Unser Ziel ist es das weltweit beste Feedback-Tool für die Revision von Mediendateien zu werden. Beispielsweise werden wir in Zukunft auch Powerpoints, Webseiten, und andere spannende Formate zu unterstützen”, sagt Filestage-Mitgründer Niklas Dorn.

#StartupTicker wird ausgebaut ds und digital kompakt starten Partnerschaft

ds und digital kompakt starten Partnerschaft
Donnerstag, 11. Februar 2016 ds-Team

Gemeinsam mit digital kompakt von Ex-Gründerszene-Macher Joel Kaczmarek startet deutsche-startups.de ab sofort eine Content-Partnerschaft als deren erstes Projekt unser #StartupTicker erweitert wird, ehe perspektivisch weitere Zusammenarbeiten folgen sollen.

Friedrich A. Neuman von Makers “Wir hatten nie geplant einen Company Builder zu bauen”

“Wir hatten nie geplant einen Company Builder zu bauen”
Donnerstag, 11. Februar 2016 Alexander Hüsing

“Scheitern gehört bei uns auch dazu. Das Wichtige ist dann schnell wieder aufzustehen, daraus zu lernen, um die Fehler beim nächsten Mal zu vermeiden. Grundsätzlich setzen wir auf Unternehmen, die nah am Cash sind, daher ist die Fallhöhe oft überschaubar”, sagt Friedrich A. Neuman von Makers.

Start-up Radar HappyCater will Catering bezahlbar machen

HappyCater will Catering bezahlbar machen
Mittwoch, 10. Februar 2016 Conny Nolzen

Auf dem Start-up-Radar haben wir heute HappyCater, eine weitere Catering-Plattform. Im Start-up-Radar stellt deutsche-startups.de junge Digitalfirmen vor, die demnächst an den Start gehen. Das Start-up-Radar ist somit ein kleiner Blick in die Zukunft.

Zenmate und der Promi-VC Wenn Bessemer Venture investiert, sollte man hinsehen!

Wenn Bessemer Venture investiert, sollte man hinsehen!
Mittwoch, 10. Februar 2016 Alexander Hüsing

Zenmate ist erst das zweite Investment von Bessemer Venture Partners in Deutschland. Nun muss das junge Berliner Start-up beweisen, dass es das Zeug zum nächsten deutschen Teamviewer hat. Zumal Bessemer Venture den Einstieg bei Zenmate selbst forciert hat.

Philip Mohr im Interview SharePop = Influencer Marketing abseits von MCNs

SharePop = Influencer Marketing abseits von MCNs
Mittwoch, 10. Februar 2016 Alexander Hüsing

“YouTube wird nach wie vor am häufigsten mit Influencer Marketing in Verbindung gebracht. Auch hier sehen wir Veränderungen: Der Trend geht eindeutig weg von den großen Multi Channel Networks, MCNs”, sagt Philip Mohr, Gründer von SharePop.

Übersicht 16 nützliche und hilfreiche Tools für Pinterest

16 nützliche und hilfreiche Tools für Pinterest
Mittwoch, 10. Februar 2016 Elke Fleing

Pinterest etablierte das Visual Web, war 2014 das am schnellsten wachsende Social Network und setzt seit 2015 mit den Buyable Pins im Social Selling mal wieder einen Trend. Um als Unternehmen mit Pinterest mehr Erfolg zu generieren, gibt es Tools und Tipps. 16 davon stellen wir vor.

Lesenswert Der neue Preisvergleichs-König aus Berlin

Der neue Preisvergleichs-König aus Berlin
Mittwoch, 10. Februar 2016 Conny Nolzen

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.

Start-ups im Revier Ruhrgebiet = “persönlicher und nicht so oberflächlich”

Ruhrgebiet = “persönlicher und nicht so oberflächlich”
Mittwoch, 10. Februar 2016 Alexander Hüsing

Der Pott kocht schon lange nicht mehr – und auch die letzte Zeche macht bald dicht. Dafür erblüht zwischen Duisburg, Essen und Dortmund die Start-up-Szene. Wir haben uns im Kohlenpott einmal umgehört, was für das Ruhrgebiet als Start-up-Standort spricht.

Infografik Social Media: So wird jeder zum Rockstar bei Facebook

Social Media: So wird jeder zum Rockstar bei Facebook
Dienstag, 9. Februar 2016 ds-Team

Start-ups sollte auf Facebook, Twitter, Instagram, Pinterest und YouTube setzen. Doch der Weg zum Überflieger oder gar zum Rockstar im Social Web ist lang und oft hart. Diese äußerst spannende Infografik hilft allen, die bei Facebook und Co. durchstarten möchten.

Machtkampf Pizza und Pasta: Oliver Samwer riskiert viel – und verliert!

Pizza und Pasta: Oliver Samwer riskiert viel – und verliert!
Dienstag, 9. Februar 2016 Alexander Hüsing

Rocket Internet ist gescheitert. Gescheitert mit dem Versuch, eine globale Takeway Group aufzubauen. Vorher scheiterte bereits der Versuch die Mehrheit an Delivery Hero zu übernehmen. Zudem schaffte Oliver Samwer es nicht, Delivery Hero an die Börse zu treiben.

Archiv nach Monaten