Investitionsindex – Juli 2010

Die Online-Branche ist trotz Sommersonne weiter extrem in Bewegung: Auch im Julii gab es einige spannende Geldströme zu beobachten. Hier die wichtigsten Investitionsmeldungen (mit deutscher Beteiligung) für den vergangenen Monat im Schnelldurchgang. Juli […]
  • Von Veronika Hüsing
    Montag, 2. August 2010
  • 1 Kommentar

Die Online-Branche ist trotz Sommersonne weiter extrem in Bewegung: Auch im Julii gab es einige spannende Geldströme zu beobachten. Hier die wichtigsten Investitionsmeldungen (mit deutscher Beteiligung) für den vergangenen Monat im Schnelldurchgang.

Juli 2010
* idealo-Mitgründer Martin Sinner investiert in ResearchGate
* Tengelmann steigt bei YouTailor ein
* Finanzspritze für MeinProspekt
* Otto übernimmt bei Discount24 wieder das Kommando
* Weitere Millionenspritze für madvertise
* Ozcapital steigt bei Travelment ein
* Grupo Intercom investiert in Deutsche Bus
* Mister Linse startet – Urs Keller unterstützt den Kontaktlinsen-Shop
* Ecommerce Alliance übernimmt Tiburon Partners
* Finanzspritze für SevenSnap
* Ex-Condé-Nast-Chef Schönmann steigt bei wunder media ein
* Motor Presse Stuttgart übernimmt Online-Automarkt webauto.de
* CFP investiert in humangrid
* Neues Geld für locr
* Mountain Super Angel investiert in Online-Schneiderei Herrenschmiede
* Finanzspritze für yourdelivery.de
* Neue Finanzspritze für Fashionette
* denkwerk steigt bei Coupies ein
* Goodgame übernimmt spotsonfire
* Insight investiert in DailyDeal
* Holzmann Medien investiert in Handwerkerfinden.com
* Ecommerce Alliance investiert in Schmuckshop Pearlfection
* Empora übernimmt FashionFreax

Artikel zum Thema
* Investitionsindex – Juni 2010
* Investitionsindex – Mai 2010
* Investitionsindex – April 2010
* Investitionsindex – März 2010
* Investitionsindex – Februar 2010
* Investitionsindex – Januar 2010

Geboren 1978, studierte Soziologie, Politik und Psychologie an der Freien Universität in Berlin. Erste journalistische Erfahrungen sammelte sie im Jahr 2000 im Onlineressort des Medienfachdiensts “kressreport”. Ein Jahr später zog es sie ins Ruhrgebiet zu “Unicum”. Seit 2008 gehört Veronika Hüsing zum Redaktionsteam von deutsche-startups.de.