Ozcapital steigt bei Travelment ein

Die Hamburger Beteiligungsfirma Ozcapital steigt bei travelment (www.travelment.com), einer Plattform für die Buchung von Geschäftsreisen, ein. Das Unternehmen von Olaf Zachert, ehemals als TV-Produzent für RTL und Bloomberg tätig, ist fortan größter Gesellschafter […]

Die Hamburger Beteiligungsfirma Ozcapital steigt bei travelment (www.travelment.com), einer Plattform für die Buchung von Geschäftsreisen, ein. Das Unternehmen von Olaf Zachert, ehemals als TV-Produzent für RTL und Bloomberg tätig, ist fortan größter Gesellschafter der Buchungsplattform, berichtet das Reisefachblatt fvw. Ozcapital beteiligt sich an kleinen und mittelständischen Firmen aus den Branchen Touristik, Medien, Handel, Dienstleistungen und Automobilzulieferungen.

Zielgruppe von travelment sind “kleine und mittelständische Unternehmen sowie Geschäftsreisende”. Sämtliche Reisen lassen sich von Tür-zu-Tür betrachten – dabei werden auch öffentliche Verkehrsmittel sowie Taxizeiten berüchsichtigt. Auch individuelle Reiserichtlinien lassen sich in die Planung einbeziehen. Sämtliche abrechnungsrelevanten Daten können zu guter Letzt per Schnittstelle in die jeweiligen Buchhaltungssysteme der Kunden transferiert werden. Pro Reise inklusive aller Bestandteile erhebt Travelment eine Buchungsgebühr von 15 Euro. Dazu kommen 19 % Mehrwertsteuer und eine Kreditkartengebühr. Im November 2007 präsentierte Gründer Michael Grimme travelment auf der Venture Lounge erstmals einem größeren Publikum. Im Sommer des vergangenen Jahres folge eine Finanzspritze: Die Intro Gruppe von Hans Rudolf Wöhrl und die magau Beteiligungsgesellschaft investierten vor rund einem Jahr in das Start-up.

Artikel zum Thema

* Finanzspritze für travelment

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.