Archiv - Juli - 2019

5 megaspannende Fakten über den FinTech-Hit Exporo

5 megaspannende Fakten über den FinTech-Hit Exporo

5 megaspannende Fakten über den FinTech-Hit Exporo
Dienstag, 2. Juli 2019
VonAlexander Hüsing

Das Hamburger Startup Exporo, eine Crowdinvestingplattform für Immobilien, konnte seit dem Satrt im Jahre 2014 bereits 200 Immobilienprojekte durchführen und 420 Millionen Kapital vermitteln. Hier 5 megaspannende Fakten über den FinTech-Hit Exporo.

brillen.de wächst nur noch minimal – Verlust steigt auf 6,7 Millionen

brillen.de wächst nur noch minimal – Verlust steigt auf 6,7 Millionen

brillen.de wächst nur noch minimal – Verlust steigt auf 6,7 Millionen
Dienstag, 2. Juli 2019
VonAlexander Hüsing

Im Jahresabschluss 2017 weist das Unternehmen brillen.de einen Umsatz in Höhe von knapp 63,3 Millionen Euro aus. Zum Vergleich: 2016 lag der Umsatz bei 59,7 Millionen Euro. 2015 waren es 29,4 Millionen. Gleichzeitig stieg der Personalaufwand der Jungfirma um 40 %.

Bauer kauft Soul Zen – AvD rettet JimDrive – Alle Deals des Tages

Bauer kauft Soul Zen – AvD rettet JimDrive – Alle Deals des Tages

Bauer kauft Soul Zen – AvD rettet JimDrive – Alle Deals des Tages
Montag, 1. Juli 2019
VonSümeyye Algan

Im aktuellen #DealMonitor (1. Juli), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Der insolvente Onlineshop Soul Zen aus Berlin wird von der Bauer Mediengruppe übernommen.

Startup-Insider #46 – Foodspring – Tier – Global Fashion Group – Home24 – Nestpick

Startup-Insider #46 – Foodspring – Tier – Global Fashion Group – Home24 – Nestpick

Startup-Insider #46 – Foodspring – Tier – Global Fashion Group – Home24 – Nestpick
Montag, 1. Juli 2019
VonTeam

Montag ist Podcast-Tag! Auch diesen Montag gibt es deswegen wieder eine neue Folge unseres Podcasts Startup-Insider. Einige Themen im Schnelldurchlauf: Insider-Infos zum Foodspring-Exit, Hintergründe zu Tier Mobility, Eine Analyse des IPOS der Global Fashion Group.

“Bezahlbarer, flexibler und gut gelegener Raum ist Mangelware”

“Bezahlbarer, flexibler und gut gelegener Raum ist Mangelware”

“Bezahlbarer, flexibler und gut gelegener Raum ist Mangelware”
Montag, 1. Juli 2019
VonTeam

In Köln gibt es schon lange eine umtriebige Startup-Szene. Aber was genau fehlt in Köln noch? “Besonders für junge Unternehmen ist bezahlbarer, flexibler und trotzdem gut gelegener Raum tatsächlich Mangelware”, sagt Sten Nahrgang, Mitgründer von mailo.

Rund 1,8 Milliarden flossen bisher in aufstrebende Startups

Rund 1,8 Milliarden flossen bisher in aufstrebende Startups

Rund 1,8 Milliarden flossen bisher in aufstrebende Startups
Montag, 1. Juli 2019
VonTeam

In aller Kürze lassen wir an dieser Stelle noch einmal die wichtigsten, interessantesten und größten Investitionen, also Finanzierungsrunden, des vergangenen Quartals Revue passieren. Dabei geht es unter anderem um GetYourGuide, N26, Adjust, Doctolib und Friday.

Archiv nach Monaten