Archiv - Februar - 2020

“Wir sehen uns wie ein Sport-Club. Alle halten zusammen”

“Wir sehen uns wie ein Sport-Club. Alle halten zusammen”

“Wir sehen uns wie ein Sport-Club. Alle halten zusammen”
Dienstag, 4. Februar 2020
VonAlexander Hüsing

Orderlion positioniert sich als Digitalisierungspartner von Lieferanten. “Wie das Telefon die Kommunikations-Möglichkeiten um Lichtjahre verbesserte, ermöglicht Orderlion den Gastronomen eine um Lichtjahre schnellere Kommunikation mit ihren Lieferanten”, sagt Gründer Stefan Strohmer.

BitStone investiert Millionen in aedifion – TriOptoTec bekommt 2 Millionen

BitStone investiert Millionen in aedifion – TriOptoTec bekommt 2 Millionen

BitStone investiert Millionen in aedifion – TriOptoTec bekommt 2 Millionen
Montag, 3. Februar 2020
Vonds-Team

Der #DealMonitor, unsere Übersicht über Investments und Exits in der DACH-Region, bietet wieder alle Deals des Tages in der praktischen Übersicht. Darunter: BitStone Capital investiert in aedifion aus Köln. Bayern Kapital, CD-Venture und Co. investieren in TriOptoTec.

11 Startups aus dem Ruhrgebiet, die derzeit abheben

11 Startups aus dem Ruhrgebiet, die derzeit abheben

11 Startups aus dem Ruhrgebiet, die derzeit abheben
Montag, 3. Februar 2020
VonAlexander Hüsing

Das Ruhrgebiet ist digitaler, als viele Menschen denken! Auch in Dortmund, Bochum, Essen und Co. gibt es immer mehr Startups, die ganz große Ziele haben. Hier einige spannende junge Startups und ältere Grownups aus dem Ruhrgebiet, die auf dem Sprung nach ganz oben sind.

Ubisoft kauft Berliner Games-Hit Kolibri Games

Ubisoft kauft Berliner Games-Hit Kolibri Games

Ubisoft kauft Berliner Games-Hit Kolibri Games
Montag, 3. Februar 2020
Vonds-Team

Kolibri Games gehört jetzt zu Ubisoft. Der Kaufpreis ist leider nicht bekannt. Kolibri Games, das ohne Investorengelder ausgekommen ist, erwirtschaftete aber bereits 2018 einen Umsatz von über 38 Millionen Euro aus. Der Kaufpreis dürfte angesichts dieser Zahlen sicherlich in die Millionen gehen.

Über gridX und andere Kracher im Portfolio von Vito One

Über gridX und andere Kracher im Portfolio von Vito One

Über gridX und andere Kracher im Portfolio von Vito One
Montag, 3. Februar 2020
VonAlexander Hüsing

In den vergangenen Jahren investierte Vito One in rund 20 Startups. Darunter gridX, Building Radar und Home, die zuletzt für große Schlagzeilen sorgten. Vor allem für Themen wie PropTech, ConstructionTech und EnergyTech interessiert sich das Vito One-Team.

Archiv nach Monaten