Archiv - Januar - 2016

Louis Pfitzner im Interview “Ich kenne keinen Namen, der besser zu uns passt”

“Ich kenne keinen Namen, der besser zu uns passt”
Montag, 25. Januar 2016 Alexander Hüsing

“Die große Herausforderung war es, eigenständig etablierte Marken nun unter einem Namen zu führen. Das bedeutet, einen kompletten Rebrand in allen Märkten zeitgleich durchzuführen”, sagt Salonmeister-Gründer Louis Pfitzner zur Umbenennung in Treatwell.

Lesenswert Unsexy, unterschätzt und unheimlich erfolgreich

Unsexy, unterschätzt und unheimlich erfolgreich
Montag, 25. Januar 2016 Conny Nolzen

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.

Caterer-Marktplatz startet in Berlin CaterWings will an “Branchenstandards rütteln”

CaterWings will an “Branchenstandards rütteln”
Montag, 25. Januar 2016 Alexander Hüsing

“Wie alle Rocket Internet-Start-ups planen auch wir ein schnelles Wachstum. Dabei gehen wir vor allem auf europäische Großstädte”, sagt CaterWings-Mitgründer Alexander Brunst. Nach dem Start des Online-Marktplatzes für Caterer in London folgt nun der Startschuss in Berlin.

News der Woche Vendomo und der Männerverein auf LinkedIn

Vendomo und der Männerverein auf LinkedIn
Samstag, 23. Januar 2016 ds-Team

Zum Ende der Arbeitswoche präsentieren wir die vergangenen Tage noch einmal in einer knackigen und kompakten Liste. Es geht dabei um die meistgelesenen Artikel der vergangenen sieben Tage auf deutsche-startups.de. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern in unseren News der Woche.

Accelerator Spacelab: 4 Start-ups ziehen bei Media-Saturn ein

Spacelab: 4 Start-ups ziehen bei Media-Saturn ein
Freitag, 22. Januar 2016 Alexander Hüsing

“Wir hatten hochkarätige Bewerbungen aus vielen Bereichen entlang unserer Wertschöpfungskette“, sagt Martin Sinner vom Spacelab. Die Deutsche Technikberatung, Expertiger, MyHomeServices und kaputt.de aus ziehen nun in den Accelerator.

Christophe Maires neue Liebe Atlantic Food Labs – ein Inkubator für Food-Start-ups

Atlantic Food Labs – ein Inkubator für Food-Start-ups
Freitag, 22. Januar 2016 Alexander Hüsing

Der erfahrene Berliner Business Angel Christophe Maire schickt Atlantic Food Labs, einen Inkubator für Food-Start-ups, auf die Reise. Spannend: ProSiebenSAT.1 ist nach Informationen von deutsche-startups.de als Gesellschafter bei Atlantic Food Labs an Bord ist.

10 neue Deals Schon 12 Millionen flossen in das Bike-Startup Cobi

Schon 12 Millionen flossen in das Bike-Startup Cobi
Freitag, 22. Januar 2016 ds-Team

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um Cobi, Von Floerke, Roq.ad, Shipcloud, Armedangels, Fiagon, Senic, Service Partner One, Tictail und Goodwall. Cobi etwa sammelt 6,3 Millionen Euro ein.

Echtzeit-Zahlen So viel Kaffee trinken deutsche Gründer

So viel Kaffee trinken deutsche Gründer
Freitag, 22. Januar 2016 ds-Team

Endlich mal wieder eine extrem spannende Real Time-Infografik. In der Echtzeit-Grafik, die der SpinLab-Accelerator der HHL ins Netz gebraucht hat, geht es um die wichtigsten Unterschiede zwischen der deutschen und der amerikanischen Startup-Szene.

IPO-Gerüchte Delivery Hero will eine Milliarde an der Börse einsammeln

Delivery Hero will eine Milliarde an der Börse einsammeln
Freitag, 22. Januar 2016 Alexander Hüsing

Mit einer Bewertung von 3,1 Milliarden Dollar ist Delivery Hero eines der wenigen deutschen Einhörner. Zudem ist Delivery Hero einer der heißesten Start-up-Börsenkandidaten. Offenbar will das Unternehmen an der Börse eine Milliarde einsammeln.

15 Fragen an Simon Fabich “Du solltest dich mit Leuten umgeben, die dich inspirieren”

“Du solltest dich mit Leuten umgeben, die dich inspirieren”
Freitag, 22. Januar 2016 Christina Cassala

Jeden Freitag beantwortet ein Gründer oder eine Gründerin unseren standardisierten Fragebogen. Der Fragenkatalog lebt von der Vergleichbarkeit der unterschiedlichen Fragen, die alle Gründerinnen und Gründer beantworten müssen – diesmal antwortet Simon Fabich von Monoqi.

Fußball-App ticr – und jedes Fußballspiel hat jetzt einen Liveticker

ticr – und jedes Fußballspiel hat jetzt einen Liveticker
Freitag, 22. Januar 2016 Alexander Hüsing

“Aktuelle Fußball-Liveticker sind gleichförmig und austauschbar. Es geht um die Profis der oberen Ligen, und getickert wird ausschließlich von Medienprofis. Im Fokus steht das Ergebnis, nicht das Erlebnis. Wir von ticr wollen es besser machen”, sagt ticr-Mitgründer Nahuel Lopez.

Lesenswert Abitur mit 12, Diplomat mit 15: Ein Start-Up-Star

Abitur mit 12, Diplomat mit 15: Ein Start-Up-Star
Freitag, 22. Januar 2016 Conny Nolzen

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.

Klug und listig! Der Fuchs – deutsche Gründer lieben dieses Tier

Der Fuchs – deutsche Gründer lieben dieses Tier
Freitag, 22. Januar 2016 Alexander Hüsing

Eine Nachhilfeplattform, ein Versicherungsdienst und eine Rezeptesammlung setzen alle auf den schlauen Fuchs als Namenspaten – ebenso wie viele andere Start-ups. Der Fuchs ist damit das überstrapazierteste Wort in der Gründerszene und hat damit selbst My und 24 abgelöst.

5 neue Deals MairDuMont übernimmt Hotelplattform Escapio

MairDuMont übernimmt Hotelplattform Escapio
Donnerstag, 21. Januar 2016 ds-Team

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um Escapio, Bonnyprints, Favendo, firstbird und readfy. MairDuMont etwa übernimmt Escapio. Planet Cards übernimmt Rockets Bonnyprints.

Design aus München Die vermutlich stylischste VC-Website, die es gibt

Die vermutlich stylischste VC-Website, die es gibt
Donnerstag, 21. Januar 2016 Alexander Hüsing

Die Online-Präsenzen von Kapitalgebern sind alle langweilig, von wenigen Ausnahmen mal abgesehen. Acton Capital Partners dagegen hat mal eine richtig schicke Website ins Netz gestellt. Die Bajuwaren haben schlicht eine der schönsten VC-Websiten des Landes.

Archiv nach Monaten