Ressort: Startups

Domainklau und mehr Vertragslotse und Aboalarm liegen im harten Clinch

Vertragslotse und Aboalarm liegen im harten Clinch
Freitag, 10. April 2015 Alexander Hüsing

Vertragslotse vs. Aboalarm. Es geht bei diesem total unnötigen Streit um eine Domain, eine Marke, Provokationen und Gespräche, die angeblich beide Seiten wollen, aber die jeweils andere Seite nicht. Klingt insgesamt nach einer ziemlich festgefahrenen Sache, bei der sich beide Seiten im Recht fühlen.

Start-up-Radar Bei trendius gibt es für jeden Figurtyp das passende Outfit

Bei trendius gibt es für jeden Figurtyp das passende Outfit
Freitag, 10. April 2015 Veronika Hüsing

Schon vor dem Startschuss hinterlassen viele Start-ups, die demnächst an den Start gehen wollen, erste Lebenszeichen im Netz. Alle diese Jungfirmen sammelt deutsche-startups.de im Start-up-Radar. So auch trendius, ein Online-Shop mit Style- und Modeberatung.

10 brandneue Start-ups fodjan, Coureon, geErne – und mehr heiße Start-ups

fodjan, Coureon, geErne – und mehr heiße Start-ups
Freitag, 10. April 2015 ds-Team

Viele der Start-ups, über die wir täglich berichten, sind die mehr als einen kurzen, flüchtigen Blick wert. Mit 10 brandneue Start-ups, die man im Blick behalten sollte, präsentieren wir an dieser Stelle wieder mehrere junge, digitale Unternehmen, die sich jedermann einmal ansehen sollte.

IPO-Time Windeln.de bestätigt endlich seine Börsenpläne für 2015

Windeln.de bestätigt endlich seine Börsenpläne für 2015
Freitag, 10. April 2015 Alexander Hüsing

Windeln.de gilt seit dem Einstieg von Goldman Sachs und Co. als heißer Börsenkandidat. Offiziell gaben sich die Bajuwaren bisher aber extrem bedeckt, was das Thema anbelangte. Nun ist es so weit: Windeln.de bestätigt offiziell seine Börsenpläne. Schon bald will das Start-up an die Frankfurter Wertpapierbörse.

Start-up-Radar EDI Knight vereinfacht Datenaustausch für Unternehmen

EDI Knight vereinfacht Datenaustausch für Unternehmen
Donnerstag, 9. April 2015 Veronika Hüsing

Schon vor dem Startschuss hinterlassen viele Start-ups, die demnächst an den Start gehen wollen, erste Lebenszeichen im Netz. Alle diese Jungfirmen sammelt deutsche-startups.de im Start-up-Radar. So auch EDI Knights, eine B2B Cloud-Plattform für elektronischen Datenaustausch.

5 neue Start-ups Limmaland, testerpool, Responsive.email, dayzzi, iFeedback

Limmaland, testerpool, Responsive.email, dayzzi, iFeedback
Donnerstag, 9. April 2015 Yvonne Ortmann

In unserer Rubrik “5 neue Start-ups” gibt es Woche für Woche neue Start-ups und Internetprojekte aller Art in Kurzform. Heute stellen wir Limmaland, testerpool, Responsive.email, dayzzi und iFeedback näher vor. Mit testerpool finden Start-ups innerhalb weniger Stunden Produkttester.

Start-up-Radar Mit Indivist Jeans die eigene, individuelle Jeans designen

Mit Indivist Jeans die eigene, individuelle Jeans designen
Mittwoch, 8. April 2015 Veronika Hüsing

Schon vor dem Startschuss hinterlassen viele Start-ups, die demnächst an den Start gehen wollen, erste Lebenszeichen im Netz. Alle diese Jungfirmen sammelt deutsche-startups.de im Start-up-Radar. So auch Indivist Jeans, ein Modestart-up, bei dem jeder seine eigene Jeans designen kann.

Start-up-Radar Mit kolipo nie wieder ein Paket verpassen

Mit kolipo nie wieder ein Paket verpassen
Dienstag, 7. April 2015 Veronika Hüsing

Schon vor dem Startschuss hinterlassen viele Start-ups, die demnächst an den Start gehen wollen, erste Lebenszeichen im Netz. Alle diese Jungfirmen sammelt deutsche-startups.de im Start-up-Radar. So auch kolipo , ein Service für die taggleiche Zustellung von Paketen.

Start-up-Radar Mit Chaddress bleiben Kontaktdaten immer aktuell

Mit Chaddress bleiben Kontaktdaten immer aktuell
Donnerstag, 2. April 2015 Veronika Hüsing

Schon vor dem Startschuss hinterlassen viele Start-ups, die demnächst an den Start gehen wollen, erste Lebenszeichen im Netz. Alle diese Jungfirmen sammelt deutsche-startups.de im Start-up-Radar. So auch Chaddress, ein Aktualisierungsdienst für Kontaktdaten.

In 171 Tagen rund um den Globus Ein Musterbeispiel, wie Rocket Internet Start-ups hochzieht

Ein Musterbeispiel, wie Rocket Internet Start-ups hochzieht
Donnerstag, 2. April 2015 Alexander Hüsing

Projekte wie Helpling zieht Rocket Internet innerhalb von 80 Tagen hoch – von der Idee bis zur Liveschaltung. Inzwischen ist das Start-up ein Jahr alt und in 12 Ländern vertreten. Ganz nebenbei sammelte das Unternehmen noch knapp 60 Millionen Euro ein. Ein Musterbeispiel, wie Rocket Start-ups hochzieht.

5 neue Start-ups MileBox, digimeo, Paperlott, Experiencr, Taxiseat

MileBox, digimeo, Paperlott, Experiencr, Taxiseat
Donnerstag, 2. April 2015 Yvonne Ortmann

In unserer Rubrik “5 neue Start-ups” gibt es Woche für Woche neue Start-ups und Internetprojekte aller Art in Kurzform. Diesmal stellen wir MileBox, digimeo, Paperlott, Experiencr und Taxiseat näher vor. Mit digimeo lassen sich die günstigsten Angebote für Download-Medien finden.

Start-up-Radar Magious vereint alle Interessen in einer Zeitschrift

Magious vereint alle Interessen in einer Zeitschrift
Mittwoch, 1. April 2015 Veronika Hüsing

Schon vor dem Startschuss hinterlassen viele Start-ups, die demnächst an den Start gehen wollen, erste Lebenszeichen im Netz. Alle diese Jungfirmen sammelt deutsche-startups.de im Start-up-Radar. So auch Magious, ein Service für die Erstellung individueller Zeitschriften.

Konkurrenzbeobachtung Mit Rivalfox Wettbewerber überwachen und analysieren

Mit Rivalfox Wettbewerber überwachen und analysieren
Mittwoch, 1. April 2015 Alexander Hüsing

Überwachung klingt erst einmal nicht gut. Analysieren dagegen schon besser. Womit wir auch schon beim Start-up Rivalfox wären. “Wir erlauben den Marketing Managern eine systematische Überwachung und Analyse der Wettbewerber und Meinungsführer”, sagt Rivalfox-Macher Oleksandr Ivanov.

10 Millionen Downloads MobileBits: Ein ruhiger Spiele-Champion aus Hannover

MobileBits: Ein ruhiger Spiele-Champion aus Hannover
Mittwoch, 1. April 2015 Alexander Hüsing

Was macht eigentlich MobileBits? Die Spieleschmiede startet gerade mit Heroes of SoulCraft ein weiters Spiel. SoulCraft 1 und 2, die anderen Games des Start-ups wurden weltweit über 10 Millionen mal heruntergeladen und sorgten mittels In-App-Verkäufen für einen siebenstelligen Umsatz.

Start-up-Radar Sidefits ist dein Begleiter für den Sport

Sidefits ist dein Begleiter für den Sport
Dienstag, 31. März 2015 Veronika Hüsing

Schon vor dem Startschuss hinterlassen viele Start-ups, die demnächst an den Start gehen wollen, erste Lebenszeichen im Netz. Alle diese Jungfirmen sammelt deutsche-startups.de im Start-up-Radar. So auch Sidefits, ein Netzwerk von Sportlern für Sportler.

Aktuelle Stellenangebote

Alle