Ressort: Startups

Start-up-Radar Community Life will den Versicherungmarkt aufmischen

Community Life will den Versicherungmarkt aufmischen
Montag, 1. Dezember 2014 Veronika Hüsing

Schon vor dem Startschuss hinterlassen viele Start-ups, die demnächst an den Start gehen wollen, erste Lebenszeichen im Netz. Alle diese Jungfirmen sammelt deutsche-startups.de im Start-up-Radar. So auch Community Life, ein Start-up, das Versicherungen komplett online anbietet.

Offline Beim arvato-Ableger Omnidoo gehen die Lichter aus

Beim arvato-Ableger Omnidoo gehen die Lichter aus
Montag, 1. Dezember 2014 Alexander Hüsing

omnidoo, ein Start-up aus dem arvarto-Imperium, sollte das Geräte-Netzwerk im Netz werden. Nun ist das Projekt schon wieder vorbei. Wer die Website des Start-ups ansteuert findet dort den Hinweis: “Wir verabschieden uns.” Weiter heißt es: “Vielen Dank für euer Interesse an Omnidoo!

10. Geburtstag Zum Jubiläum setzt sich Fairrank ein Star Trek-Denkmal

Zum Jubiläum setzt sich Fairrank ein Star Trek-Denkmal
Samstag, 29. November 2014 Karl Müller

Zum runden Jubiläum setzt sich Fairrank ein mediales Star Trek-Denkmal. So beschreibt das Unternehmen seinen Jubiläumsfilm: “In unserem Jubiläumsfilm à la Star Trek könnt ihr die Crew des Fairrank-Raumschiffs auf ein Abenteuer durch die ‘unendlichen Weiten des KMU-Universums’ begleiten”.

Start-up-Radar Studentica vernetzt Studenten und Dozenten

Studentica vernetzt Studenten und Dozenten
Freitag, 28. November 2014 Veronika Hüsing

Schon vor dem Startschuss hinterlassen viele Start-ups, die demnächst an den Start gehen wollen, erste Lebenszeichen im Netz. Alle diese Jungfirmen sammelt deutsche-startups.de im Start-up-Radar. So auch studentica, ein professionelles Netzwerk für Studenten und Dozenten.

Schnelldurchlauf 11 Start-ups, die wir schon lange einmal vorstellen wollten

11 Start-ups, die wir schon lange einmal vorstellen wollten
Freitag, 28. November 2014 Alexander Hüsing

Tagtäglich entstehen in Deutschland neue Start-ups. Einige Start-ups schlummern deswegen einfach schon viel zu lange in unseren Lesezeichen. Deswegen gibt es an dieser Stelle nun 11 neue, junge und einige interessante, ältere Start-ups, die wir schon immer einmal vorstellen wollten.

Start-up-Radar Mit feel.yt lassen sich Filme nach Gefühl suchen

Mit feel.yt lassen sich Filme nach Gefühl suchen
Donnerstag, 27. November 2014 Veronika Hüsing

Schon vor dem Startschuss hinterlassen viele Start-ups, die demnächst an den Start gehen wollen, erste Lebenszeichen im Netz. Alle diese Jungfirmen sammelt deutsche-startups.de im Start-up-Radar. So auch feel.yt, eine Suchmaschine für Filme basierend auf Gefühlen.

7 Jahre nach dem Start CleverReach fährt inzwischen einen Millionenumsatz ein

CleverReach fährt inzwischen einen Millionenumsatz ein
Donnerstag, 27. November 2014 Alexander Hüsing

Die Ziele für die kommenden Monate und Jahre bei CleverReach sind klar definiert: Das Unternehmen will vor allem international weiter wachsen. Momentan bedient das Unternehmen rund 70.000 Kunden in über 150 Ländern. Nun strebt die Firma aus Rastede eine Verdreifachung der Neukundenzahlen an.

Offline Re-Commerce-Anbieter Cashfix ist insolvent

Re-Commerce-Anbieter Cashfix ist insolvent
Donnerstag, 27. November 2014 Alexander Hüsing

Cashfix.de ist vorerst gescheitert. Das Unternehmen sammelte Ende des vergangenen Jahres 47.601 Euro via Fundsters ein. Zudem verkündete Cashfix.de zeitgleich einen Media-for-Revenue Deal mit SevenVentures. Knapp ein Jahr später ist die kleine Firma nun vorerst gescheitert.

Start-up-Radar WashNow kümmert sich um die Wäsche

WashNow kümmert sich um die Wäsche
Mittwoch, 26. November 2014 Veronika Hüsing

Schon vor dem Startschuss hinterlassen viele Start-ups, die demnächst an den Start gehen wollen, erste Lebenszeichen im Netz. Alle diese Jungfirmen sammelt deutsche-startups.de im Start-up-Radar. So auch WashNow, einen online buchbaren Wäschedienst.

Daten speichern in der Cloud Mit Reds Kontrolle über seine Cloud-Daten behalten

Mit Reds Kontrolle über seine Cloud-Daten behalten
Mittwoch, 26. November 2014 Christa Goede

„Wir geben Dir die Kontrolle über Deine Daten zurück!“ Ein großes Versprechen, das das Kieler Start-up Flowy Apps für sein Open Source Web-App-Framework gibt: Mit REDS soll der Nutzer in einer App den Speicherort der Daten individuell wählen können, der Datenaustausch zwischen Speicherort und Browser wird verschlüsselt.

Start-up-Radar Bjooli macht Schluss mit Ersatzteil-Frust bei Oldtimerfans

Bjooli macht Schluss mit Ersatzteil-Frust bei Oldtimerfans
Dienstag, 25. November 2014 Veronika Hüsing

Schon vor dem Startschuss hinterlassen viele Start-ups, die demnächst an den Start gehen wollen, erste Lebenszeichen im Netz. Alle diese Jungfirmen sammelt deutsche-startups.de im Start-up-Radar. So auch Bjooli, ein Online-Marktplatz für Oldtimerzubehör.

Rechnungsmanagement Liquid Payment verwaltet wiederkehrende Zahlungen

Liquid Payment verwaltet wiederkehrende Zahlungen
Dienstag, 25. November 2014 Christa Goede

Konto erstellen, Pakete anlegen, (Mindest-)Vertragslaufzeit, Abbuchungsfrequenz, Kündigungsfrist und Einrichtungsgebühr konfigurieren, in die Website integrieren – fertig. So einfach soll mit Liquid Payment das Rechnungsmanagement und die Steuerung von wiederkehrenden Abbuchungen in Zukunft sein.

Start-up-Radar pixolus erspart lästiges Abschreiben oder Abtippen

pixolus erspart lästiges Abschreiben oder Abtippen
Montag, 24. November 2014 Veronika Hüsing

Schon vor dem Startschuss hinterlassen viele Start-ups, die demnächst an den Start gehen wollen, erste Lebenszeichen im Netz. Alle diese Jungfirmen sammelt deutsche-startups.de im Start-up-Radar. So auch pixolus, ein Start-up, welches Datenerfassung per Smartphone-Kamera bietet.

5 neue Start-ups BlattBohne, Schule Plus, Cleenmaid, Hytch, Aktivitätswächter

BlattBohne, Schule Plus, Cleenmaid, Hytch, Aktivitätswächter
Montag, 24. November 2014 Christina Cassala

In unserer Rubrik “5 neue Start-ups” gibt es Woche für Woche neue Start-ups und Internetprojekte aller Art in Kurzform. Diesmal stellen wir BlattBohne, Schule Plus, Cleenmaid, Hytch und Aktivitätswächter vor. Die App funktioniert als Notrufsystem, welches erkrankten Menschen helfen will, möglichst lange selbstständig zu Hause leben zu können.

Start-up-Radar MyDog365 bietet jeden Tag neue Ideen für Hund und Mensch

MyDog365 bietet jeden Tag neue Ideen für Hund und Mensch
Freitag, 21. November 2014 Veronika Hüsing

Schon vor dem Startschuss hinterlassen viele Start-ups, die demnächst an den Start gehen wollen, erste Lebenszeichen im Netz. Alle diese Jungfirmen sammelt deutsche-startups.de im Start-up-Radar. So auch MyDog365, eine App die den Hundealltag mit täglich neuen Aufgaben bereichern will.

Aktuelle Stellenangebote

Alle