Reloaded

Zahlen, Daten, Fakten Contorion: In 3 Jahren zum gefeierten Millionen-Exit

Contorion: In 3 Jahren zum gefeierten Millionen-Exit
Mittwoch, 28. Juni 2017 Alexander Hüsing

In gerade einmal drei Jahren stieg das Berliner Start-up Contorion zum gefeierten Vorzeige-Projekt auf. Maßgeblich vorangetrieben wurde das verlustreiche Unternehmen von Project A Ventures. Der Berliner Investor hielt zuletzt noch 23 % am Unternehmen.

InsurTech Wefox startet digitalen Versicherer One

Wefox startet digitalen Versicherer One
Montag, 26. Juni 2017 ds-Team

+++ Das junge Start-up Wefox (früher als FinanceFox bekannt) startet mit One eine eigene Versicherung. Start ist September dieses Jahres. “Das Versicherungsangebot von ONE, welches zu Beginn aus Hausrat- und Haftpflichtdeckungen besteht, wird in Zukunft alle Lebensbereiche abdecken. #StartupTicker

Lesenswert tapdo bricht Crowdfunding ab und wagt den B2B-Pivot

tapdo bricht Crowdfunding ab und wagt den B2B-Pivot
Montag, 26. Juni 2017 ds-Team

+++ “Zwei Monate lang sammelte das Hardware-Startup Tapdo Geld von der Crowd ein. Trotz erreichtem Fundingziel gibt die Firma ihren intelligenten Knopf nun auf” – berichtet Gründerszene. Das tapdo-Team will sich nun der Software hinter ihrem smarten Knopf widmen. #StartupTicker

Podcast “Mit dem Rückwind können Schweine fliegen”

“Mit dem Rückwind können Schweine fliegen”
Montag, 26. Juni 2017 ds-Team

+++ In wenigen Tagen geht der Essensvermittler Delivery Hero an die Börse. Auf der K5 in Berlin sprachen Philipp Westermeyer und Sven Schmidt ausführlich über den Börsengang. Dabei geht es um die Frage, ob Schmidt “Aktien von Delivery Hero zeichnen würde”. #StartupTicker

#5um5 5 Startups, über die derzeit ganz München spricht

5 Startups, über die derzeit ganz München spricht
Dienstag, 20. Juni 2017 Alexander Hüsing

München ist bekanntlich immer eine Start-up-Reise weit. In der Isar-Metropole tummeln sich einige große und bekannte junge Digitalunternehmen. Hier einmal 5 Start-ups, über die derzeit ganz München spricht. Darunter etwa ottonova, der erste deutsche digitale Krankenversicherer überhaupt.

#5um5 5 spannende digitale Erfolgsgeschichten aus Köln

5 spannende digitale Erfolgsgeschichten aus Köln
Montag, 19. Juni 2017 Alexander Hüsing

Die Rheinmetrolpole Köln hat nicht nur einige aufstrebende, junge Start-ups zu bieten, sondern auch einige äußerst erfolgreiche Digitalunternehmen. Internet-Pioniere wie sedo und Trusted Shops gingen bereits zu Internet-Urzeiten ins Netz. Hier 5 spannende digitale Erfolgsgeschichten aus Köln.

#5um5 5 richtig spannende Start-ups aus Thüringen

5 richtig spannende Start-ups aus Thüringen
Freitag, 16. Juni 2017 Alexander Hüsing

Wir brechen einmal eine Lanze für Thüringen! 85 Millionen Euro warten in Thüringen darauf investiert zu werden. Das Problem: In Thüringen fehlen “innovative Unternehmen, in die das Geld investiert werden könnte”. Hier einmal 5 richtig spannende Start-ups aus Thüringen.

Zahlencheck Die Gameskrise zwingt auch GameDuell leicht in die Knie

Die Gameskrise zwingt auch GameDuell leicht in die Knie
Mittwoch, 14. Juni 2017 Alexander Hüsing

GameDuell hat großartige Zeiten hinter sich – mit Jahresüberschüssen in Millionenhöhe. GameDuell hat aber hoffentlich auch weitere großartige Zeiten vor sich. Dazwischen liegt nun hoffentlich nur eine Durststrecke. 2015 musste das Unternehmen erstmals seit langem Verluste hinnehmen.

Marktübersicht Was für ein Boom! Alles drängt es auf den Campingplatz

Was für ein Boom! Alles drängt es auf den Campingplatz
Mittwoch, 14. Juni 2017 Alexander Hüsing

Alles drängt auf den Campingplatz! Mit 30,4 Millionen Übernachtungen ist die Campingszene in Deutschland ein echtes Schwergewicht. Mehrere Start-ups treiben die Digitalisierung der Branche bereits massiv voran. Ein Streifzug durch eine junge Szene.

Zahlencheck Monoqi: 21,8 Millionen Verlust in 5 Jahren

Monoqi: 21,8 Millionen Verlust in 5 Jahren
Dienstag, 13. Juni 2017 Alexander Hüsing

Seit der Gründung häufte die Design-Community Monoqi, die in diesem Jahr bis zu 40 Millionen Euro Umsatz anpeilt, Verluste in Höhe von 21,8 Millionen ein. Die Zahlen zeigen: Monoqi ist noch voll in der Expansionsphase.

Erfolgsgeschichte aus Köln Picanova: 600 Mitarbeiter, 40 Shops, Millionenumsatz

Picanova: 600 Mitarbeiter, 40 Shops, Millionenumsatz
Dienstag, 13. Juni 2017 Alexander Hüsing

Mehr als ein Jahrzehnt nach dem Startschuss wirken bei Picanova – weltweit – inzwischen über 600 Mitarbeiter. 40 Online-Shops in 25 Ländern gehören inzwischen zum Unternehmen. 100.000 Produkte verlassen die Hallen des Kölner Unternehmens Picanova jeden Tag.

Zahlencheck Wimdu – 59,3 Millionen Verlust in 5 Jahren

Wimdu – 59,3 Millionen Verlust in 5 Jahren
Montag, 12. Juni 2017 Alexander Hüsing

Der Zimmervermittler Wimdu häufte in den ersten fünf Jahren seines Bestehens Verluste in Höhe von 59,3 Millionen Euro an. In die Nähe von schwarzen Zahlen kam das Start-up dabei nicht ansatzweise. Kein Wunder somit, dass Wimdu 2016 dann endlich verkauft wurde.