Investitionsindex – 4/2011

Woche für Woche investieren deutsche und ausländische Risikokapitalgeber sowie Business Angel in junge Internet-Start-ups. Auch im April gab es wieder einige spannende Geldströme in Deutschland zu beobachten. Insgesamt zählten wir im wunderschönen April […]

Woche für Woche investieren deutsche und ausländische Risikokapitalgeber sowie Business Angel in junge Internet-Start-ups. Auch im April gab es wieder einige spannende Geldströme in Deutschland zu beobachten.

Insgesamt zählten wir im wunderschönen April 17 Investitionsmeldungen. Im Vorjahrsmonat waren es gerade einmal magere 9 Investitionsmeldungen. Im März dieses Jahres berichteten wir über 14 Finanzierungsrunden oder Übernahmen. In der folgenden Liste noch einmal die wichtigsten Investitionsmeldungen (mit deutscher Beteiligung) für den vergangenen Monat im Schnelldurchgang.

April 2011
* zuuka und FrogDogMedia fusionieren
* Investor geangelt: Verlagsgruppe Handelsblatt steigt bei boatoon ein
* Media Ventures investiert in easystores
* 350 Millionen Dollar: Zwei Finanzinvestoren übernehmen Bigpoint
* Sellaround sammelt Kapital ein – K5 investiert sechsstelligen Betrag
* Mountain Super Angel unterstützt erneut yasni.de
* HTGF untersützt Semasio
* Michael Brehm investiert in Yavalu
* Geld für stylefruits: Vorwerk Ventures investiert in die Modeplattform
* Acton Capital Partners investiert in Yatego
* Kizoo investiert in Advertory
* Partech steigt bei avandeo ein
* HTGF investiert in yourTime Solutions
* Frisches Kapital für clickworker.com
* Das Bayrische Staatsministerium investiert in Clipflakes
* Neuester Post-Coup: Deutsche Post übernimmt Adcloud
* MegaZebra erhält Millionenbetrag

Artikel zum Thema
* Investitionsindex – März 2011
* Investitionsindex – Februar 2011
* Investitionsindex – Januar 2011
* Investitionsindex – Dezember 2010
* Investitionsindex – November 2010

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.