Ressort: Know How

Studie Startups in Stuttgart: “Struktur birgt Optimierungspotenzial”

Startups in Stuttgart: “Struktur birgt Optimierungspotenzial”
Montag, 29. Mai 2017 ds-Team

+++ Eine aktuelle Studie des Fachgebiets Unternehmensgründungen und Unternehmertum an der Universität Hohenheim analysiert das Startup-Ökosystem in Stuttgart. Die wichtigste Erkenntnis: Das Ökosystem rund um Stuttgart zerfällt in drei Communities. #StartupTicker

#5um5 “Schneller Umsätze generieren und profitabel werden”

“Schneller Umsätze generieren und profitabel werden”
Freitag, 26. Mai 2017 Alexander Hüsing

Was würdest Du bei Deinem nächsten Start-up anders machen? “Wer mit komplexen Technologien arbeitet und dabei höchste Sicherheitsstandards gewährleisten will, kann und sollte sich nicht auf externe Betreiber verlassen”, sagt Markus Schicker von Outbank.

Gründeralltag Businessplan: “Wichtig, aber nicht in Stein gemeißelt”

Businessplan: “Wichtig, aber nicht in Stein gemeißelt”
Donnerstag, 25. Mai 2017 Alexander Hüsing

“Jeder Gründer und VC weiß, dass ein Businessplan nicht in Erfüllung gehen wird. Dennoch ist er sehr wichtig. Dem Plan unterliegen Annahmen, wie der Markt auf das neue Angebot reagiert und wie man dadurch ein profitables und nachhaltiges Geschäft aufbauen kann”, sagt Cédric Köhler von Creathor Venture.

#5um5 Artificial intelligence: 5 richtig sehenswerte Präsentationen

Artificial intelligence: 5 richtig sehenswerte Präsentationen
Dienstag, 23. Mai 2017 ds-Team

Künstliche Intelligenz wird unser Leben verändern! Artificial Intelligence ermöglicht Maschinen immer deutlicher mit bestimmten Situationen fertig zu werden, für die bisher nur der Mensch zuständig war. Hier 5 richtig sehenswerte Artificial intelligence-Präsentationen.

Lesestoff 25 Bücher, die Gründer unbedingt lesen sollten

25 Bücher, die Gründer unbedingt lesen sollten
Dienstag, 23. Mai 2017 ds-Team

Bücher bilden – egal ob in Printform oder digital. deutsche-startups.de stellt an dieser Stelle wieder einige neue Bücher vor, die Gründer und alle, die es werden möchten, unbedingt lesen sollten! Viel Spaß beim Stöbern durch diese kleine Liste und noch mehr Spaß beim Lesen der Bücher.

Umfrage Ohne Tools würde es viele Startups nicht geben

Ohne Tools würde es viele Startups nicht geben
Donnerstag, 18. Mai 2017 ds-Team

+++ Ein Unternehmen zu gründen wird immer einfacher. 90 % aller befragten Start-ups gaben in einer Umfrage an, dass die Unternehmensgründung durch neue Technologien und Tools wesentlich vereinfacht wurde; für 80 % war die Gründung dadurch kostensparender. #StartupTicker

Sehenswert 15 Netflix-Serien, die Gründer sich anschauen sollten

15 Netflix-Serien, die Gründer sich anschauen sollten
Donnerstag, 18. Mai 2017 Alexander Hüsing

Wir legen uns mal wieder auf die Couch, denn auch gestresste, Gründer, Startupper und Investoren müssen einmal entspannen. Zur Entspannung gibt dann einen motivierenden und inspirierenden Film. Oder auch eine TV-Serie oder eine Doku, die Entrepreneure unbedingt einmal gesehen haben sollten.

Hörenswert 15 inspirierende Hörbücher, die Gründer kennen sollten

15 inspirierende Hörbücher, die Gründer kennen sollten
Dienstag, 16. Mai 2017 ds-Team

Viele startuprelevante Bücher gibt es inzwischen auch als Hörbücher. Und Hörbücher sind eine extrem gute Möglichkeit Bücher zu konsumieren, wenn man eigentlich keine Zeit hat, ein Buch zu lesen. Hier 15 extrem hörenswerte Hörbücher, die Gründer sich anhören sollten.

#5um5 Ein guter Rat: “Alleine kann man das nicht schaffen”

Ein guter Rat: “Alleine kann man das nicht schaffen”
Freitag, 12. Mai 2017 Alexander Hüsing

Was war der beste Rat, den Du während Deiner Gründungsphase bekommen hast? Baue und nutze dein Netzwerk. Helfe, teile und frage. Alleine kann man das nicht schaffen. Leute, die ihr Wissen teilen, werden auch Hilfe erfahren. Der Mensch hat zwei Ohren und nur einen Mund”, sagt Thomas Jajeh von twago.

#5um5 Ein guter Rat: “Wenn Dein Pferd tot ist, steig ab”

Ein guter Rat: “Wenn Dein Pferd tot ist, steig ab”
Donnerstag, 11. Mai 2017 Alexander Hüsing

Was war der beste Rat, den Du während Deiner Gründungsphase bekommen hast? “Immer einen Mentor zu haben, mit dem man über alles reden kann. Sucht euch also immer eine Vertrauensperson, die euch mental unterstützen kann”, sagt Mark Ralea von Glossybox.

#5um5 “Mit jedem Fehler findet man einen Weg, der funktioniert”

“Mit jedem Fehler findet man einen Weg, der funktioniert”
Mittwoch, 10. Mai 2017 Alexander Hüsing

Was war der lehrreichste bzw. der beste Fehler, den Du gemacht hast? “Den besten Fehler gibt es da nicht. Wo gehobelt wird, da fallen Späne und mit jedem der vielen Fehler findet man einen Weg, der funktioniert”, sagt Joachim Kaune, Mitgründer von Fundflow.

#5um5 “Der beste Fehler ist ein wunderschöner Widerspruch”

“Der beste Fehler ist ein wunderschöner Widerspruch”
Dienstag, 9. Mai 2017 Alexander Hüsing

Was war der lehrreichste bzw. der beste Fehler, den Du gemacht hast? “Rückblickend hätte ich gern ab Beginn der Community Life mehr von unserer Plattform mit dem eigenen Team entwickelt. Das tun wir heute und es funktioniert wunderbar”, sagt Claudia Lang von Community Life.

Gründeralltag Was würdest Du anders machen? 25 Gründer antworten

Was würdest Du anders machen? 25 Gründer antworten
Dienstag, 9. Mai 2017 Alexander Hüsing

Was würdest Du bei Deinem nächsten Start-up anders machen? “Monetarisierung nicht auf später verschieben”, sagt Jens Kammerer vom Jaumo. “Ich würde schneller mehr Geld für Qualität ausgeben, die skaliert”, meint Michael Cassau von Grover. “Früher internationalisieren”, sagt stocard-Mitgründer Björn Goß.

#5um5 Ich gründe ein Start-up! Meine Familie war “geschockt”

Ich gründe ein Start-up! Meine Familie war “geschockt”
Montag, 8. Mai 2017 Alexander Hüsing

Wie hat Dein Umfeld, Deine Familie drauf reagiert, als Du verkündet hast, dass Du ein Start-up gründen willst? “Mein Vater ist selbst Unternehmer und hat mich die letzten Jahre schon wöchentlich gefragt, wann ich denn nun gründe”, sagt Waldemar Wegelin von Tastillery.

#5um5 5 spannende Fakten zu 5 Jahren Outfittery

5 spannende Fakten zu 5 Jahren Outfittery
Dienstag, 2. Mai 2017 ds-Team

2012 hievten Anna Alex und Julia Bösch Outfittery, einen Curated Shoppingdienst für Männer, ins Netz. Gründerin Alex wirkte zuvor unter anderem im Business Development beim Berliner Über-Inkubator Rocket Internet. Mitstreiterin Bösch arbeitete zuvor mehrere Jahre als Head of International beim Modegiganten zalando.

Aktuelle Stellenangebote

Alle