Gastbeitrag

#Gastbeitrag Deutschland und Großbritannien treiben den europäischen Technologiesektor voran

Deutschland und Großbritannien treiben den europäischen Technologiesektor voran
Freitag, 17. Januar 2020 ds-Team

Deutschland und Großbritannien sind attraktive Standorte für internationale Talente, Nachwuchsforscher und Jungunternehmer. Dank unserer Universitäten mit Weltruf können wir gemeinsame Ideen und neueste Technologien entwickeln, die die Welt verändern werden.

#Gastbeitrag Erfolgreicher im Vertrieb: So geht’s!

Erfolgreicher im Vertrieb: So geht’s!
Dienstag, 14. Januar 2020 ds-Team

Guter Vertrieb ist eine Handwerkskunst! Der Vertrieb leistet einen entscheidenden Beitrag zum Erfolg eines jeden Unternehmens und ist damit eines seiner wichtigsten Herzstücke. Leider genießt der Beruf des “Vertrieblers” jedoch kein allzu hohes Ansehen.

#Gastbeitrag 5 Tipps für den perfekten Jahresabschluss

5 Tipps für den perfekten Jahresabschluss
Dienstag, 17. Dezember 2019 ds-Team

Es ist wieder Zeit für die Steuern! Eine interessante Stellschraube um Steuern zu sparen und den Gewinn zu senken, ist das Bilden von Rückstellungen. Wichtig ist, dass die Verursachung der Verbindlichkeit bis zum Bilanzstichtag stattgefunden hat.

#Gastbeitrag Warum und wie wir liebend gern mit Startups arbeiten

Warum und wie wir liebend gern mit Startups arbeiten
Montag, 16. Dezember 2019 ds-Team

Uns ist noch kein Startup begegnet, das keine erzählenswerte Geschichte hat. Manchmal muss man diese Geschichte erst durch intensives Nachfragen aus den Gründern “herauskitzeln”, aber unter anderem genau das sehen wir auch als unsere Aufgabe.

#Gastbeitrag 5 IndustrialTech-Startups, die Investoren im Blick behalten sollten

5 IndustrialTech-Startups, die Investoren im Blick behalten sollten
Freitag, 13. Dezember 2019 ds-Team

Zwischen 2013 und 2018 sind die weltweiten Venture Capital-Investments in Smart Manufacturing-Technologiefirmen um das 14-fache gestiegen. Alleine im letzten Jahr sammelten Start-ups mit einem Industrie 4.0-Fokus insgesamt über 5,9 Milliarden Euro von globalen Wagniskapitalgebern ein.

#Gastbeitrag Der ewige Vergleich: Europa und das Silicon Valley

Der ewige Vergleich: Europa und das Silicon Valley
Donnerstag, 12. Dezember 2019 ds-Team

Auch wenn die ganz große Strahlkraft des Silicon Valleys langsam schwindet: Für die Mehrheit der Unternehmer*innen und Investoren*innen ist die Bay Area immer noch das Flaggschiff, auf das die Startup- und Investorenbranche auf der Suche nach Inspiration und Vorbildern blickt.

#Gastbeitrag So strukturiert man mit der Produkt-Treppe ein Geschäftsmodell

So strukturiert man mit der Produkt-Treppe ein Geschäftsmodell
Mittwoch, 11. Dezember 2019 ds-Team

Seit einigen Jahren denken die meisten beim Stichwort „Geschäftsmodell“ zuerst an die Business Model Canvas. Dabei gibt es einen einfacheren Weg, sein Geschäftsmodell zu strukturieren: Über ein Portfolio-Modell. Doch dazu fehlte bisher ein gutes Visualisierungs-Tool. Die Business Model Produkt-Treppe schließt diese Lücke.

#Gastbeitrag Diese Fehler sollten Gründer beim Pitchen niemals machen

Diese Fehler sollten Gründer beim Pitchen niemals machen
Dienstag, 10. Dezember 2019 ds-Team

Kurz vor der TechCrunch Disrupt Berlin schreibt Mike Butcher, Editor-at-Large bei TechCrunch, über die größten Fehler, die Startups beim Pitchen machen können. Er rät Gründern unter anderem dies: “Die Erarbeitung des perfekten Pitch erfordert Zeit, Mühe und Übung”.

#Gastbeitrag Wer nicht mit Startups zusammenarbeiten will, versteht die Szene nicht

Wer nicht mit Startups zusammenarbeiten will, versteht die Szene nicht
Montag, 9. Dezember 2019 ds-Team

Agenturen, die nicht mit Startups zusammenarbeiten wollen, haben keine Ahnung, wie sie funktionieren. Es wird genörgelt, dass Gründer zu hohe Erwartungen und keine Geschichten zu bieten haben. Dieses Gejammer ist für mich ein Indiz, dass man die DNA von Startups nicht verstanden hat. 

#Gastbeitrag Die Zusammenarbeit mit Startups schließe ich grundsätzlich aus

Die Zusammenarbeit mit Startups schließe ich grundsätzlich aus
Montag, 2. Dezember 2019 ds-Team

Der PR-Mann Maximilian Flügge möchte nicht mehr mit Startups zuammenarbeiten. Seine jahrelangen Erfahrungen aus der Zusammenarbeit mit Gründern zeigen drei grundsätzlich Probleme. Gründer verwechseln PR etwa häufig mit Marketing und Vertrieb.

#Gastbeitrag Gründen Frauen wirklich anders?

Gründen Frauen wirklich anders?
Mittwoch, 27. November 2019 ds-Team

Noch immer gibt es in der weltweiten Startup-Szene viel zu wenige Gründerinnen! Woran liegt das? Interessieren sich Frauen etwa nicht für das Thema Entrepreneurship? Erfolgreiche Beispiele zeigen, dass viele Vorurteile schlicht falsch sind.

#Gastbeitrag 5 Gründe, warum München die bessere Startup-Stadt ist

5 Gründe, warum München die bessere Startup-Stadt ist
Dienstag, 19. November 2019 ds-Team

In der Isar-Metropole München tummeln sich einige große und bekannte junge Digitalunternehmen. Dennoch kommt die bayerische Hauptstadt in Sachen Startup-Berichterstattung manchmal etwas kurz! Hier 5 Gründe, warum die Stadt an der Isar die eigentliche Startup-Hauptstadt ist.

#Gastbeitrag 5 Dinge, die ich gerne gewusst hätte, bevor ich gegründet habe

5 Dinge, die ich gerne gewusst hätte, bevor ich gegründet habe
Montag, 18. November 2019 ds-Team

Ab dem Moment, wo du den Gesellschaftsvertrag mit deinen Mitgründern unterschreibst, bist du mit ihnen verheiratet. Startup-Gründer zu sein, ist sogar eine noch intensivere Beziehung: Ab diesem Moment verbringst du 10 bis 12 Stunden am Tag, fünf bis sieben Tage die Woche mit diesen Menschen.

#Gastbeitrag Regelwerk für Startups: Scheitern, nein Danke

Regelwerk für Startups: Scheitern, nein Danke
Freitag, 8. November 2019 ds-Team

Die Geschäftsidee sollte verschiedene Voraussetzungen erfüllen: Gründer müssen für ihre Idee brennen. Es muss eine Nachfrage geben und die Bereitschaft, die Lösung zu vergüten. Außerdem ist das richtige Timing entscheidend.

#Gastbeitrag Höher, schneller, weiter: Startup-Gründer an ihren psychischen Grenzen 

Höher, schneller, weiter: Startup-Gründer an ihren psychischen Grenzen 
Freitag, 18. Oktober 2019 ds-Team

Nervosität, Reizbarkeit und Rastlosigkeit sind erste Anzeichen für eine hohe Stressbelastung. Um dauerhaft ein Arbeitsumfeld zu gewährleisten, in dem Höchstleistungen entstehen, müssen Gründer nicht nur in das Produkt selbst, sondern auch in die mentale Gesundheit aller Mitarbeiter investieren.