Gastbeitrag

#Gastbeitrag Höher, schneller, weiter: Startup-Gründer an ihren psychischen Grenzen 

Höher, schneller, weiter: Startup-Gründer an ihren psychischen Grenzen 
Freitag, 18. Oktober 2019 ds-Team

Nervosität, Reizbarkeit und Rastlosigkeit sind erste Anzeichen für eine hohe Stressbelastung. Um dauerhaft ein Arbeitsumfeld zu gewährleisten, in dem Höchstleistungen entstehen, müssen Gründer nicht nur in das Produkt selbst, sondern auch in die mentale Gesundheit aller Mitarbeiter investieren.

#Gastbeitrag Warum Startups beim Thema New Work Unternehmen so viel voraushaben

Warum Startups beim Thema New Work Unternehmen so viel voraushaben
Montag, 14. Oktober 2019 ds-Team

Start-ups setzen auf die junge Generation, und das zu Recht. Für die digitalen und freiheitsbewussten Köpfe von heute stellt der altbekannte Nine-to-five-Job und damit die strikte Trennung von Arbeit und Freizeit jedoch kein praktikables Konzept mehr dar.

#Gastbeitrag Bootstrapping: Was dafür und was dagegen spricht

Bootstrapping: Was dafür und was dagegen spricht
Freitag, 11. Oktober 2019 ds-Team

Viele Start-ups nutzen Kredite oder Venture Capital für die Unternehmensfinanzierung. Doch es gibt auch gute Gründe in den ersten Jahren auf externe Hilfe zu verzichten. Was spricht für, was gegen Bootstrapping? Ein Überblick.

#Gastbeitrag Conversion und UX: Wie Bankdaten zum Booster für E-Commerce-Startups werden

Conversion und UX: Wie Bankdaten zum Booster für E-Commerce-Startups werden
Freitag, 23. August 2019 ds-Team

Zalando tut es, Ebay auch, Amazon sowieso. Die Rede ist von Data-driven E-Commerce. Damit ist die systematische Auswertung von Daten gemeint, um wichtige KPIs wie etwa die Conversion Rate sowie das Marketing und die User Experience von Online-Shops zu optimieren.

#Gastbeitrag 5 Tipps für einen erfolgreichen Re-Launch

5 Tipps für einen erfolgreichen Re-Launch
Donnerstag, 22. August 2019 ds-Team

Die beste Vorgehensweise für den Re-Launch ist meiner Meinung nach: Zuerst Exploration, dann hypothesengetriebenes Testing: zuerst Fake Door, dann verstärkt mit Concierge MVP oder Wizard of Oz. Erst dann solltet ihr ein echtes MVP bauen: Ein funktionierendes Produkt ganz ohne Nice-to-Haves.

#Gastbeitrag Wer ein Startup gründet, muss das Rad nicht neu erfinden!

Wer ein Startup gründet, muss das Rad nicht neu erfinden!
Mittwoch, 21. August 2019 ds-Team

Bei der Gründung eines Startups sollte einem klar sein, dass man mit den Mitgründern unter Umständen eine lange Zeit zusammenarbeitet. Sie sollten daher mit Bedacht gewählt werden. Ganz am Anfang ist der Enthusiasmus oft groß, dass unterschiedliche Auffassungen über Details einfach weggelächelt werden.

#Gastbeitrag Inkubator, Accelerator oder Venture Capital? Wie Unternehmen die Zukunft meistern können

Inkubator, Accelerator oder Venture Capital? Wie Unternehmen die Zukunft meistern können
Montag, 19. August 2019 ds-Team

“Anpacken statt abwarten”, sollte angesichts der voranschreitenden Digitalisierung die Devise jedes Unternehmens sein. Doch was konkret tun? Fabian Fischer von Etribes, zeigt, wie Unternehmen abseits ihres eigenen Kerngeschäfts mittels Corporate Venturing neue Wege gehen, um Innovationen voranzutreiben.

#Gastbeitrag 10 Dinge, die jeder Gründer über Allgemeine Geschäftsbedingungen wissen muss!

10 Dinge, die jeder Gründer über Allgemeine Geschäftsbedingungen wissen muss!
Freitag, 16. August 2019 ds-Team

Es gibt keine rechtliche Regel, die Gründer dazu zwingt, Ihre Kundenbeziehung mit Hilfe von AGB zu regeln. Der Vertragsabschluss ist das Ende Ihres Sales-Funnels, an dem noch viel schiefgehen kann, wenn in Ihren Verträgen nicht ein angemessenes Maß an Professionalität zum Ausdruck kommt.

#Gastbeitrag Ausschluss von Gesellschaftern – Verträge, Abfindungen und Gerichte 

Ausschluss von Gesellschaftern – Verträge, Abfindungen und Gerichte 
Freitag, 26. Juli 2019 ds-Team

Wenn Gesellschafter ihre Pflichten in der GmbH in gesteigerter Weise verletzen, werden sie von ihren Mitgesellschaftern meist in Form einer sogenannten zwangsweisen Einziehung aus dem Gesellschafterkreis ausgeschlossen. Rechtstechnisch wird die Zwangseinziehung durch einen Gesellschafterbeschluss ausgelöst.

#Gastbeitrag Chancen und Herausforderungen für Startups in Zeiten von New Work

Chancen und Herausforderungen für Startups in Zeiten von New Work
Montag, 22. Juli 2019 ds-Team

Startups benötigen unterschiedliche personelle Qualitäten und Kapazitäten in ihren Entwicklungsphasen. Jederzeit die richtigen Mitarbeiter in optimaler Zahl bereit zu halten, zu skalieren, ist dabei selbst für ein erfahrenes Führungsteam nahezu unmöglich.

#Gastbeitrag Innovationswunder Israel – Wie die Wüste Hightech schafft

Innovationswunder Israel – Wie die Wüste Hightech schafft
Freitag, 19. Juli 2019 ds-Team

Wie erfolgreich die israelischen Gründer sind, zeigt ein Blick auf den Markt für Risikokapital. Das letzte Jahr war für Israels Gründer ein Rekordjahr. Eine Summe von 6,47 Milliarden Dollar wurde in israelische Startups investiert, eine Steigerung um 17% im Vergleich zum Vorjahr.

#Gastbeitrag Ein Insider-Bericht aus Portugals Tech-Hub Lissabon

Ein Insider-Bericht aus Portugals Tech-Hub Lissabon
Freitag, 5. Juli 2019 ds-Team

Portugals Tech-Industrie wächst doppelt so schnell wie jedes andere Tech-Hub Europas. Es war nie einfacher mit einem Start-up oder als Freelancer in Lissabon einen Neustart zu wagen. Zudem schlagen immer mehr Tech-Konferenzen ihre Zelte in Lissabon auf.

#Gastbeitrag Als Startup nach China? Risiken und Chancen einer Expansion

Als Startup nach China? Risiken und Chancen einer Expansion
Dienstag, 18. Juni 2019 ds-Team

China ist auf dem Weg, zur größten Volkswirtschaft der Welt zu werden. Wenn eine Sache Fahrt aufnimmt, dann explodiert sie in einem Ausmaß, das zum Beispiel in Europa niemals möglich wäre. Auf dieses Tempo und die entsprechenden Maßnahmen muss man vorbereitet sein!

#Gastbeitrag 7 megawichtige Tipps zur Finanzierung eines Startups

7 megawichtige Tipps zur Finanzierung eines Startups
Freitag, 14. Juni 2019 ds-Team

Wir haben einen historischen Niedrigzins in Deutschland und das schon seit Jahren. Das bedeutet, dass es sich für Banken und Privatinvestoren nicht lohnt, das Geld zu sparen. Stattdessen suchen alle nach Möglichkeiten zu investieren und das ist perfekt!

#Gastbeitrag In fünf Schritten zum überzeugenden Businessplan

In fünf Schritten zum überzeugenden Businessplan
Donnerstag, 13. Juni 2019 ds-Team

Ein Businessplan dient nicht nur dazu, den Kreditentscheider einer Bank zu überzeugen. Er stellt sicher, dass der Gründer seine Pläne wirklich gut durchdacht hat – und ist damit ein wesentlicher Faktor für den späteren Erfolg. Auf erste Knackpunkte stößt man meist schneller als gedacht.