Gastbeitrag

Gastbeitrag von Volker Wendeler Wer nicht wirbt stirbt – Content Marketing für Start-ups

Wer nicht wirbt stirbt – Content Marketing für Start-ups
Montag, 27. März 2017 ds-Team

Egal, ob Riesen- oder Minibudget, die Ursachen für Flops von Internetauftritten liegen meistens in einer fehlerhaften Konzeption. Das Zauberwort heißt „Content-Marketing“. Gemeint ist nicht das angeberische Buzzword, von dem viele reden, ohne zu wissen, was genau das bedeutet.

Gastbeitrag von Philipp Egger Künstliche Intelligenz: Wie verändert sich unser Leben?

Künstliche Intelligenz: Wie verändert sich unser Leben?
Donnerstag, 23. März 2017 Alexander Hüsing

Wie künstliche Intelligenz unser Leben verändern wird, bleibt abzuwarten. Auf jeden Fall steht fest, dass die Zukunft noch sehr viele Überraschungen bringen wird. Artificial Intelligence ermöglicht den Maschinen immer deutlicher mit bestimmten Situationen fertig zu werden, für die bisher nur der Mensch zuständig war.

Case Study von b10 So gelangte Carjump auf die Überholspur

So gelangte Carjump auf die Überholspur
Donnerstag, 23. März 2017 ds-Team

Carjump ging 2013 an den Start. Der Weg zum achtstelligen Exit war lang und steinig. Ende 2014 holten die Gründer den Berliner Venture-Capital-Unternehmen b10 an Bord. Die zweite Gründergeneration führte die Carsharing-App dann zum großen Erfolg. Eine Case Study vom Investor b10.

Gastbeitrag von Robert Andersen SXSW = die größte Buzzword-Party des Jahres

SXSW = die größte Buzzword-Party des Jahres
Dienstag, 21. März 2017 ds-Team

Meine Kinder werden später AI-Trainer und bringen den künstlichen Intelligenzen bei, keine Arschlöcher zu werden. Denn Machine Learning zeichnet immer das extreme Abbild unserer Menschheit. Um Horrorszenarien, wie James Camerons Skynet zu vermeiden, braucht es Menschen, die Maschinen Toleranz vorleben-

Gastbeitrag von Sven Häwel Amazon Echo wird einen Siegeszug antreten wie das iPhone

Amazon Echo wird einen Siegeszug antreten wie das iPhone
Montag, 20. März 2017 ds-Team

Ähnlich wie Apple mit dem iPhone bzw. die Geräteklasse der Smartphones im letzten Jahrzehnt unsere Hosentasche erobert und unser Leben revolutioniert hat, wird Amazon mit der Echo unsere Wohnungen und Häuser erobern und damit DAS Smart Home OS schlechthin sein.

Gastbeitrag von David Berghäuser Gründen in Südostasien – ein exklusiver Erfahrensbericht

Gründen in Südostasien – ein exklusiver Erfahrensbericht
Donnerstag, 16. März 2017 ds-Team

Wer eine Gründung in einem Schwellenland plant, sollte die Vor- und Nachteile gut abwägen. Am Ende bleibt es eine Bauchentscheidung, bei der auch die Frage, in welchem Land man gerne leben und arbeiten würde, eine große Rolle spielt.

Gastbeitrag von Paul-Alexander Thies Das ultimative ABC der Gründer-Buchhaltung

Das ultimative ABC der Gründer-Buchhaltung
Dienstag, 14. März 2017 ds-Team

Hier gibt es alle wichtigen Begrifflichkeiten aus dem Finanz- und Rechnungswesen zusammen. Von A wie Angebot über M wie Mehrwertsteuer und Z wie Zinsen. Zur Mehrwertsteuer: Unter Mehrwertsteuer versteht man die Umsatzsteuer, die Endverbrauchern zum eigentlichen Preis der Ware aufaddiert wird.

Gastbeitrag von Meike Haagmans Tourismus: Alter Wein in neuen Schläuchen

Tourismus: Alter Wein in neuen Schläuchen
Montag, 13. März 2017 ds-Team

Die touristische Kernleistung hat sich seit Jahrzehnten kaum verändert, egal ob man seine Reise über ein Smartphone, einen Buttler-Service, einen Beachinspektor oder eine trendige Plattform bucht. Doch was die Branche wirklich braucht: Schafft ein neues Reiseerlebnis, sagt Meike Haagmans im Gastbeitrag.

Gastbeitrag von Markus Schicker 5 Tipps, wie man eine sichere App erkennt

5 Tipps, wie man eine sichere App erkennt
Donnerstag, 9. März 2017 ds-Team

Sicherheit geht vor! Gerade im App-Zeitalter. Und wer weiß, wie, wo und wonach er suchen muss, kann in nur wenigen Minuten überprüfen, wie ernst es ein Unternehmen mit der Sicherheit und dem Datenschutz meint. Ein Gastbeitrag von Markus Schicker.

Gastbeitrag von Cristin Liekfeldt So findet ihr eine echt starke Startup-Idee

So findet ihr eine echt starke Startup-Idee
Dienstag, 7. März 2017 ds-Team

Ich sitze mit Katharina und Pascal auf diesem Dach in Oberschöneweide , weil ich wissen möchte, wie man auf richtig starke Startup-Ideen kommt. Die drei-Flaschen-Rotwein-Methode habe ich schon ausprobiert, dabei sind allerdings Ideen entstanden, die ich als „eher schräg“ etikettieren würde.

Gastbeitrag von Paul-Alexander Thies Steuerirrtümer von Gründern: Drei Lösungen für Startups

Steuerirrtümer von Gründern: Drei Lösungen für Startups
Montag, 6. März 2017 ds-Team

In Sachen Umsatzsteuer spielen Startups die Rolle des Treuhänders, indem sie von ihren Kunden die Steuern kassieren, um sie an das Finanzamt weiterzugeben. Korrekte Angaben bei den Voranmeldungen erleichtern die hausinterne Buchhaltung und die Arbeit der Finanzbeamten.

Gastbeitrag von Frank Westermann Mit diesen Tricks und Tipps klappt es auch in Übersee

Mit diesen Tricks und Tipps klappt es auch in Übersee
Montag, 20. Februar 2017 ds-Team

2012 gründete Frank Westermann mit drei Co-Foundern mySugr. Seither ist mySugr zu einer der weltweit größten digitalen Diabetes Management Plattformen gewachsen. Seit 2016 hat das Unternehmen auch eine Dependance in den USA. Westermann weiß, worauf beim Start zu achten ist. 5 Tipps gibt es im Gastbeitrag.