#Infografik Der exklusive Club der magischen Milliarden-Startups

In Europa und insbesondere in Deutschland sind Einhörner noch sehr selten. Die Zahl der deutschen Einhörner steigt aber! An Spree, Alster und Isar grasen immer mehr Einhörner. Als Einhörner bezeichnet die globale Gründerszene junge Unternehmen, die mehr als eine Milliarde US-Dollar wert sind
Der exklusive Club der magischen Milliarden-Startups

Einhörner bzw. Unicorns sind in der Startup-Szene reale Wesen. Als Einhörner bezeichnet die globale Gründerszene junge Unternehmen, die mehr als eine Milliarde US-Dollar wert sind. In der härtesten Definition ist ein Unicorn ein Tech-Startup, das es vor einem Börsengang oder einem Exit zu einer Bewertung von über 1 Milliarde US-Dollar geschafft hat. Im Silicon Valley existieren bereits unzählige Unicorn-Unternehmen. Man kann fast von riesigen Einhorn-Herden sprechen, die in den USA grasen.

In Europa und insbesondere in Deutschland sind Einhörner dagegen noch sehr selten. Die Zahl der deutschen Einhörner steigt aber! An Spree, Alster und Isar grasen immer mehr Einhörner. In unserem Artikel “Deutschland, deine Einhörner! Der Club der magischen Startups!” haben wir die deutschen Einhörner kürzlich bereits vorgestellt. Nun liefert sevdesk eine Infografik, die perfkt zu unserem damaligen Artikel passt. Zitat: “Mit einer brillanten Idee, genügend Ausdauer und der Unterstützung eines potenten Geldgebers ist es heute viel wahrscheinlicher, dass du als Newcomer mit deinem Start-up zum Einhorn werden kannst als noch vor einigen Jahren. Deine Chancen sind aktuell jedoch im Ausland besser als in Deutschland. Es sei denn, du findest einen ausländischen Geldgeber”.

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): Shutterstock