VC-Interview

Gründeralltag Passion plus Talent = “etwas außerordentlich Erfolgreiches”

Passion plus Talent = “etwas außerordentlich Erfolgreiches”
Freitag, 25. August 2017 Alexander Hüsing

Wie sieht das ideale Gründerteam aus bzw. gibt es überhaupt das ideale Gründerteam? “Ideal gibt es nicht. Team ist wichtig, also mehr als ein Gründer. Die Kompetenzen sollten komplementär sein”, sagt Romy Schnelle, High-Tech Gründerfonds.

Simon Schmincke im VC-Interview “Wir wollen die Leute so kennen lernen, wie sie sind”

“Wir wollen die Leute so kennen lernen, wie sie sind”
Montag, 21. August 2017 Alexander Hüsing

“Uns ist es ganz wichtig, dass unsere Gründer in der Lage sind ihre Firmen selbstständig zu führen. Wir sind kein VC, der seine Gründer micromanaged. Niemand führt in Krisenzeiten seine Firma besser als die Gründer”, sagt Simon Schmincke, seit Februar 2016 Principal bei Creandum.

Gründeralltag Team oder Idee? “Die beste Idee nutzt dir wenig”

Team oder Idee? “Die beste Idee nutzt dir wenig”
Freitag, 4. August 2017 Alexander Hüsing

“Wenn ich mich entscheiden müsste, würde ich ein exzellentes Team höher bewerten als eine exzellente Idee. Denn die beste Idee nutzt dir wenig, wenn du nicht das passende Team dafür hast. Ein super Team kann aber aus einer mittelmäßigen Idee sehr viel machen”, sagt Cédric Köhler von Creathor Venture.

Alexander Kölpin im VC-Interview “Man ist eine Art Geburtshelfer, Mentor, Trainer”

“Man ist eine Art Geburtshelfer, Mentor, Trainer”
Montag, 31. Juli 2017 Alexander Hüsing

“Da wir schon Pre-Seed und Seed investieren ist meistens die Datenlage dünn. Trotzdem geht es nicht um Bauchgefühl, sondern darum, Daten aufzunehmen und sich daraus ein Bild zu machen”, sagt Alexander Kölpin, Partner bei WestTech Ventures, im VC-Interview.

Gründeralltag Start-ups und Krisen: “Es gibt immer Täler”

Start-ups und Krisen: “Es gibt immer Täler”
Freitag, 28. Juli 2017 Alexander Hüsing

Was machen Investoren, wenn es in einem Start-up nicht rund läuft? “Helfen wo wir nur können – es gibt immer Täler, durch die man muss. Und alles dauert immer länger, als man denkt. Deshalb arbeiten wir gemeinsam, diese Phasen zu meistern”, sagt Christoph Neuhaus von Endeit Capital.

Gründeralltag Wie wichtig ist ein Businessplan? 15 Investoren antworten!

Wie wichtig ist ein Businessplan? 15 Investoren antworten!
Montag, 10. Juli 2017 ds-Team

Wie wichtig und bindend ist ein Businessplan? “Ein Businessplan bildet vor allem die Kostenseite und Liquiditätsseite ab”, sagt Jan Alberti, bmp. “Ein Businessplan ist schon wichtig; aber vor allem als ein Tool für die Gründer”, sagt Matthias Dill, Statkraft Ventures.

Geldgeber plaudern aus dem Nähkästchen Money Talks – Geld stinkt nicht – Geldgeber im Interview

Money Talks – Geld stinkt nicht – Geldgeber im Interview
Montag, 3. Juli 2017 ds-Team

Venture Capital-Geber ist nicht gleich Venture Capital-Geber. In unserem ausführlichen VC-Interview plaudern Geldgeber seit Monaten aus dem Nähkästchen. Es geht selbstverständlich um Geld, aber auch um Bauchgefühle, Unternehmen, die scheitern, und Anti-Portfolien.

Gründeralltag Investoren findet man nicht auf Linkedin oder Xing!

Investoren findet man nicht auf Linkedin oder Xing!
Montag, 19. Juni 2017 Alexander Hüsing

“Wir erhalten circa 3.000 Businesspläne jedes Jahr. Aber fast alle unserer Investments kommen durch persönliche Kontakte oder Empfehlungen zustande. Im Idealfall kennt man also jemanden, der einen vorstellen kann”, sagt Cédric Köhler von Creathor Venture.

Gründeralltag Auf Investorensuche? Es zählt das passende Intro

Auf Investorensuche? Es zählt das passende Intro
Donnerstag, 15. Juni 2017 Alexander Hüsing

“Auch das ist keine Überraschung: Das beste ist immer ein Intro zu bekommen. Die Wahrscheinlichkeit, mit einer kalten Direktanfrage wahrgenommen zu werden, ist praktisch und statistisch gesehen einfach sehr, sehr gering”, sagt Iskender Dirik von Bauer Venture Partners.

Romy Schnelle im VC-Interview “Du darfst den Respekt vor den Summen nie verlieren”

“Du darfst den Respekt vor den Summen nie verlieren”
Dienstag, 6. Juni 2017 Alexander Hüsing

“Schieflagen gehören auch zu unserem Geschäft. Sie früh zu erkennen, offen zu adressieren und auch mal unbequeme Wege gehen sind wesentliche Kompetenzen eines Investment Professionals”, sagt Romy Schnelle im VC-Interview mit deutsche-startups.de.

Gründeralltag “Lügen haben in der Start-up-Welt sehr kurze Beine”

“Lügen haben in der Start-up-Welt sehr kurze Beine”
Montag, 5. Juni 2017 Alexander Hüsing

Was sollten Gründer vor Investoren niemals machen? “Egal ob vor, während oder nach einer Beteiligung: Ehrlichkeit ist eine der wichtigsten Eigenschaften, denn bekanntermaßen haben Lügen – insbesondere in der Start-up Welt – sehr kurze Beine”, sagt Luca Martinelli, b-to-v Partners.

Lucian Schönefelder im Interview “Unternehmerische Freiheit ist extrem wichtig”

“Unternehmerische Freiheit ist extrem wichtig”
Montag, 29. Mai 2017 Alexander Hüsing

“Wir prüfen jede Investitionsentscheidung sehr sorgfältig und schauen uns die Unternehmen genau an, in die wir investieren. Ein Top-Produkt mit klarem Kundennutzen ist Grundvoraussetzung, ebenso wie ein großer Markt und klare Wettbewerbsvorteile”, sagt Lucian Schönefelder von KKR.

Gründeralltag Businessplan: “Wichtig, aber nicht in Stein gemeißelt”

Businessplan: “Wichtig, aber nicht in Stein gemeißelt”
Donnerstag, 25. Mai 2017 Alexander Hüsing

“Jeder Gründer und VC weiß, dass ein Businessplan nicht in Erfüllung gehen wird. Dennoch ist er sehr wichtig. Dem Plan unterliegen Annahmen, wie der Markt auf das neue Angebot reagiert und wie man dadurch ein profitables und nachhaltiges Geschäft aufbauen kann”, sagt Cédric Köhler von Creathor Venture.

Rayk Reitenbach im VC-Interview “Gründer sollten kein falsches Bild der Lage vermitteln”

“Gründer sollten kein falsches Bild der Lage vermitteln”
Montag, 22. Mai 2017 Alexander Hüsing

“Das VC-Handwerkszeug lässt sich mit solidem Interesse an Zahlen, Recht und Management gut lernen. Ich habe während meines Studiums bereits als Praktikant das VC-Business kennen gelernt und fand es ausgesprochen spannend”, sagt Rayk Reitenbach von der IBB Beteiligungsgesellschaft.

Yaron Valler im VC-Interview “Geld ist ein Tool – wie der Hammer für einen Handwerker”

“Geld ist ein Tool – wie der Hammer für einen Handwerker”
Montag, 15. Mai 2017 Alexander Hüsing

“Wir investieren in großartige Teams, die die Welt verändern können. Ich liebe es mit passionierten Unternehmern zu arbeiten, die sich nicht vor Risiken fürchten, dabei aber nicht blauäugig sind”, sagt Yaron Valler, General Partner bei Target Global, im VC-Interview mit deutsche-startups.de.