Start-up-Radar

Im Start-up-Radar präsentiert deutsche-startups.de in ganz kurzer Form Start-ups aus dem deutschsprachigen Raum, die demnächst (in den kommenden Wochen und Monaten) an den Start gehen (wollen). Unser kurzer Start-up-Radar ist somit eine Liste mit Jungfirmen aus dem Internetsegment, die die deutsche Gründerszene demnächst bereichern werden.

Start-up-Radar German Autolabs – und der Beifahrer wird digital

German Autolabs – und der Beifahrer wird digital
Donnerstag, 10. November 2016 Alexander Hüsing

Schon vor dem Start investieren Target Partners und einige Business Angels 2 Millionen Euro in die mobile Jungfirma German Autolabs. Seit knapp einem halben Jahr werkeln der ehemalige Aupeo-Macher Holger G. Weiss und Co. bereits an ihrem digitalen Beifahrer.

Start-up-Radar 11 knackige Start-ups, die demnächst starten

11 knackige Start-ups, die demnächst starten
Donnerstag, 10. November 2016 Alexander Hüsing

Auch zum Jahresende drängen wieder eine ganze Reihe junger Unternehmen auf den Markt. 11 dieser brandneuen Start-ups, die bald an den Start gehen, stellen wir an dieser Stelle einmal gebündelt vor. Darunter Timeular. Das Start-up baut eine Art Würfel – mit dem “Zeiterfassung kinderleicht” werden soll.

Start-up-Radar Mister Wong kommt zurück – schon wieder!

Mister Wong kommt zurück – schon wieder!
Dienstag, 1. November 2016 Alexander Hüsing

Mister Wong war einst der heißeste Scheiß im deutschen Internet. Auf Dauer konnte sich der Social-Bookmarking-Dienst aber nicht durchsetzen. Vor einigen Jahren war Mister Wong dann eine “Social Fashion-Plattform”. Nun kommt Mister Wong erneut zurück – diesmal als lokaler Vergleichsdienst.

Start-up-Radar 4Hooves – Eine Art amazon für Reitsportbedarf

4Hooves – Eine Art amazon für Reitsportbedarf
Montag, 31. Oktober 2016 Conny Nolzen

Auf dem Start-up-Radar haben wir heute 4Hooves, eine Verkaufsplattform für Reitsportartikel. Im Start-up-Radar stellt deutsche-startups.de junge Digitalfirmen vor, die demnächst an den Start gehen. Das Start-up-Radar ist somit ein kleiner Blick in die Zukunft.

#5um5 5 Startups, deren Start wir entgegenfiebern

5 Startups, deren Start wir entgegenfiebern
Mittwoch, 19. Oktober 2016 Alexander Hüsing

Zum Jahresende stehen immer zahlreiche Start-ups in den Startlöchern. Alle diese Jungfirmen sammelt deutsche-startups.de im Start-up-Radar. Hier einmal 5 Startups, über die wir schon berichtet haben und deren Start wir so richtig entgegenfiebern.

Start-up-Radar HorseAnalytics – ein Whatsapp für Pferd und Reiter

HorseAnalytics – ein Whatsapp für Pferd und Reiter
Mittwoch, 19. Oktober 2016 Conny Nolzen

Auf dem Start-up-Radar haben wir heute HorseAnalytics, einen Aktivitätstracker für Pferde. Im Start-up-Radar stellt deutsche-startups.de junge Digitalfirmen vor, die demnächst an den Start gehen. Das Start-up-Radar ist somit ein kleiner Blick in die Zukunft.

Start-up-Radar Unglücklich? Keine Angst, bald kommt my better life!

Unglücklich? Keine Angst, bald kommt my better life!
Montag, 26. September 2016 Alexander Hüsing

Auf dem Start-up-Radar haben wir heute my better life, ein “Online-Coaching für ein glücklicheres Leben”. Im Start-up-Radar stellt deutsche-startups.de junge Digitalfirmen vor, die demnächst an den Start gehen. Das Start-up-Radar ist somit ein kleiner Blick in die Zukunft.

Start-up-Radar myPension – jetzt kümmert sich ein Start-up um die Rente

myPension – jetzt kümmert sich ein Start-up um die Rente
Montag, 5. September 2016 Alexander Hüsing

Auf dem Start-up-Radar haben wir heute myPension, eine digitale Rentenversicherung. Im Start-up-Radar stellt deutsche-startups.de junge Digitalfirmen vor, die demnächst an den Start gehen. Das Start-up-Radar ist somit ein kleiner Blick in die Zukunft.

Start-up-Radar 23numbers – die zweite Rufnummer für jede Lebenslage

23numbers – die zweite Rufnummer für jede Lebenslage
Freitag, 2. September 2016 Conny Nolzen

Auf dem Start-up-Radar haben wir heute 23numbers, eine zweite Mobilfunknummer. Im Start-up-Radar stellt deutsche-startups.de junge Digitalfirmen vor, die demnächst an den Start gehen. Das Start-up-Radar ist somit ein kleiner Blick in die Zukunft.

Start-up-Radar FlirtNow – nie wieder in die “Fotofalle” tappen

FlirtNow – nie wieder in die “Fotofalle” tappen
Donnerstag, 1. September 2016 Conny Nolzen

Auf dem Start-up-Radar haben wir heute FlirtNow, eine Dating-App mit Video-Chat. Im Start-up-Radar stellt deutsche-startups.de junge Digitalfirmen vor, die demnächst an den Start gehen. Das Start-up-Radar ist somit ein kleiner Blick in die Zukunft.