Ruhrgebiet

Das Ruhrgebiet ist mehr als ein Lebensraum. Für die Menschen zwischen Bochum, Bottrop, Dortmund, Duisburg, Essen, Gelsenkirchen, Mülheim an der Ruhr und Oberhausen ist das Ruhrgebiet auch ein Lebensgefühl. Auch Start-ups erblühen im Pott inzwischen vermehrt. Es herrscht digitale Aufbruchstimmung. Überall entstehen neue Initiativen, die Gründer unterstützen. Überall entstehen neue Anlaufstellen für Gründer. Der digitale Pott kocht!

Essener Energieriese steigt bei greenXmoney ein

Essener Energieriese steigt bei greenXmoney ein

Essener Energieriese steigt bei greenXmoney ein
Freitag, 9. Juni 2017
VonTeam

+++ Der Energieriese E.ON steigt bei greenXmoney an. Das Unternehmen aus Neu-Ulm betreibt eine Handelsplattform, die Erzeuger von Erneuerbarer Energie mit privaten Geldanlegern zusammenbringt. E.ON hält nun 25,1 % der greenXmoney-Anteile. #StartupTicker

innogy investiert in Berliner Blockchain-Startup

innogy investiert in Berliner Blockchain-Startup

innogy investiert in Berliner Blockchain-Startup
Donnerstag, 8. Juni 2017
VonTeam

Der innogy Innovation Hub, ein Ableger der Energiefirma innogy, investiert eine sechsstellige Summe in die Machine-to-Machine Bezahlplattform XTECH. Das Berliner Start-up betreibt eine Bezahl- und Transaktionsplattform für den Werteaustausch, der via Blockchain abgesichert wird. #StartupTicker

Flirten im virtuellen Raum: MySugardaddy startet VR-Dating

Flirten im virtuellen Raum: MySugardaddy startet VR-Dating

Flirten im virtuellen Raum: MySugardaddy startet VR-Dating
Donnerstag, 1. Juni 2017
VonTeam

+++ Das Dortmunder Start-up MySugardaddy, eine Dating-Plattform “für finanziell unabhängige Männer und selbstbewusste, attraktive Single-Frauen” (Eigenwerbung), mutiert im Herbst zu einer Art Second Life für Flirtwillige. #StartupTicker

1,5 Millionen für Duisburger Software-Schmiede

1,5 Millionen für Duisburger Software-Schmiede

1,5 Millionen für Duisburger Software-Schmiede
Mittwoch, 10. Mai 2017
VonTeam

+++ Der HTGF, EnBW New Ventures, eValue und der amerikanische Entrepreneurs Investment Fund (EIF) investieren 1,5 Millionen Euro in replex. Das 2016 gegründete Unternehmen bietet eine Software zum Management und zur Optimierung von IT-Infrastrukturen an. #StartupTicker

Urlaubsguru geht offline – Erster Store in Unna

Urlaubsguru geht offline – Erster Store in Unna

Urlaubsguru geht offline – Erster Store in Unna
Dienstag, 2. Mai 2017
VonAlexander Hüsing

Die erfolgreiche Reiseplattform Urlaubsguru setzt nun massiv auf die Offline-Welt. In Unna eröffnete das Unternehmen gerade seinen ersten Store. “Viele – auch junge – Leute wollen einfach einen Ansprechpartner haben”, sagt Mitgründer Daniel Krahn.

grün versichert – Versicherungen für eine bessere Welt

grün versichert – Versicherungen für eine bessere Welt

grün versichert – Versicherungen für eine bessere Welt
Donnerstag, 13. April 2017
VonAlexander Hüsing

grün versichert bietet in Zusammenarbeit mit ausgewählten Versicherern ökologisch-nachhaltige Tarife an – etwa Haftpflichtversicherungen. Neben der eigenen Website setzt grün versichert auf Versicherungsmakler und Vergleichsportale. Kooperationen mit Banken sind angedacht.

E-Health-Service aus Essen gewinnt Investoren

E-Health-Service aus Essen gewinnt Investoren

E-Health-Service aus Essen gewinnt Investoren
Dienstag, 4. April 2017
VonTeam

+++ Das Essener Start-up Deutscher Arzt gewinnt die NRW.BANK, opta data und Novinvest als Investoren. Das Unternehmen bietet seinen Kunden neben Versorgungsverträgen mit großen Krankenkassen unter anderem Online-Therapie- und Video-Plattformen.

Starbuzz – ein Brutkasten für kommende Handelsriesen

Starbuzz – ein Brutkasten für kommende Handelsriesen

Starbuzz – ein Brutkasten für kommende Handelsriesen
Mittwoch, 22. März 2017
VonAlexander Hüsing

Starbuzz positioniert sich als unabhängiger Accelerator für das Segment E-Commerce- und Logistik. Der neue Brutkasten residiert in Mülheim an der Ruhr, also der Einzelhandelskapitale des Landes. Start-ups können sich noch bis zum 30. Juni für die erste Starbuzz-Klasse bewerben.

catkin – ein Weidenkätzchen, das Logistik versteht

catkin – ein Weidenkätzchen, das Logistik versteht

catkin – ein Weidenkätzchen, das Logistik versteht
Donnerstag, 16. März 2017
VonAlexander Hüsing

catkin kümmert sich bereits seit 2013 um die Vernetzung von Logistik. Der Name und das Logo des Unternehmens catkin greift das Logistikthema sehr gekonnt auf. catkin heißt auf Deutsch bekanntlich Weidenkätzchen. Inzwischen arbeiten 5 Mitarbeiter für catkin.

5 urlaubsreife Einblicke in die Welt von Urlaubsguru

5 urlaubsreife Einblicke in die Welt von Urlaubsguru

5 urlaubsreife Einblicke in die Welt von Urlaubsguru
Mittwoch, 8. März 2017
VonTeam

Wir stöbern wieder einmal entspannt durch ein schickes Start-up-Büro – diesmal in Holzwickede bei Dortmund. Heute schauen wir uns das Büro von Urlaubsguru an. Einige Eindrücke in unserer kleinen, aber feinen Fotogalerie. Hier entlang zum fotografischen Hausbesuch bei Urlaubsguru.

Gründerfonds Ruhr: Geld für junge Ruhrgründer

Gründerfonds Ruhr: Geld für junge Ruhrgründer

Gründerfonds Ruhr: Geld für junge Ruhrgründer
Mittwoch, 8. März 2017
VonAlexander Hüsing

Der Gründerfonds Ruhr will innovative Start-ups fördern. Der Fonds ist auf Unternehmen aus den Segmenten Chemie, Energie, Industrie, Life Sciences, Gesundheit, Logistik, Handel und Digitale Wirtschaft ausgerichtet. Mindestens 30 Millionen Euro sollen bald im Topf sein.

Kaufsafari – nur hippe und junge Produkte von Start-ups

Kaufsafari – nur hippe und junge Produkte von Start-ups

Kaufsafari – nur hippe und junge Produkte von Start-ups
Montag, 6. März 2017
VonAlexander Hüsing

“Mit kaufsafari bieten wir eine Plattform die sich auf neuartige, innovative und moderne Produkte konzentriert und durch die eine leichte Abwicklung und Bestellung für Einkäufer und Hersteller so einfach gestaltet werden soll wie noch nie”, sagt Mitgründer David Herzmann.

Lekio – eine App für die ganz individuelle Playlist

Lekio – eine App für die ganz individuelle Playlist

Lekio – eine App für die ganz individuelle Playlist
Freitag, 3. März 2017
VonAlexander Hüsing

Gemeinsam mit seinen Studenten Joel De Marco, Tobias Mähl und Lukas Bücking gründete Prof. Dr. Tobias Kollmann Lekio, eine App für das ganz persönliche Audio-Programm. “Unser Ziel ist es, zum YouTube für die Ohren zu werden“, sagt Mitgründer De Marco.

“Jungunternehmer geben dieser Region neue Hoffnung”

“Jungunternehmer geben dieser Region neue Hoffnung”

“Jungunternehmer geben dieser Region neue Hoffnung”
Donnerstag, 23. Februar 2017
VonAlexander Hüsing

“Die Städte und die Unternehmen im Ruhrgebiet müssen enger zusammenrücken und noch mehr als Einheit auftreten. Die Kommunen müssen sich besser austauschen und die Unternehmen besser miteinander vernetzen”, fordert Serkan Günes, Gründer von Bannerkönig.

5 Events, die Gründer aus dem Ruhrgebiet kennen sollten

5 Events, die Gründer aus dem Ruhrgebiet kennen sollten

5 Events, die Gründer aus dem Ruhrgebiet kennen sollten
Montag, 6. Februar 2017
VonAlexander Hüsing

Auch zwischen Bochum, Bottrop, Dortmund, Duisburg, Essen, Gelsenkirchen, Mülheim an der Ruhr und Oberhausen erblüht die digitale Start-up-Szene. Hier 5 Events, die Gründer aus dem Ruhrgebiet und alle, die es werden möchten, unbedingt kennen sollten.