Ruhrgebiet

Das Ruhrgebiet ist mehr als ein Lebensraum. Für die Menschen zwischen Bochum, Bottrop, Dortmund, Duisburg, Essen, Gelsenkirchen, Mülheim an der Ruhr und Oberhausen ist das Ruhrgebiet auch ein Lebensgefühl. Auch Start-ups erblühen im Pott inzwischen vermehrt. Es herrscht digitale Aufbruchstimmung. Überall entstehen neue Initiativen, die Gründer unterstützen. Überall entstehen neue Anlaufstellen für Gründer. Der digitale Pott kocht!

#Interview “Durch unser chatbasiertes Bestellsystem lösen wir den Telefonanruf ab”

“Durch unser chatbasiertes Bestellsystem lösen wir den Telefonanruf ab”
Montag, 20. Januar 2020 Alexander Hüsing

“Mit Lupiter entwickeln wir eine Chat-basierte App, mit der professionelle Handwerker in der Baubranche einfacher und schneller bei ihren üblichen Lieferanten Material bestellen können”, erklärt Gründer Giuseppe Ruffo das Konzept hinter Lupiter.

#DealMonitor Medien Union kauft Kölner HR-Startup get in – Caspar bekommt 5,3 Millionen

Medien Union kauft Kölner HR-Startup get in – Caspar bekommt 5,3 Millionen
Donnerstag, 16. Januar 2020 ds-Team

Der #DealMonitor, unsere Übersicht über Investments und Exits in der DACH-Region, bietet wieder alle Deals des Tages in der praktischen Übersicht. Darunter: ServiceOcean sammelt Millionensumme ein. Caspar bekommt 5,3 Millionen.

#Interview “Man bekommt hier mehr Quadratmeter pro Euro”

“Man bekommt hier mehr Quadratmeter pro Euro”
Montag, 13. Januar 2020 Christina Cassala

“Das Ruhrgebiet ist das größte Ballungsgebiet Deutschlands. Die industrielle Infrastruktur ist nicht nur für Apps, sondern auch für „echte“ Produkte perfekt. Das Ruhrgebiet bietet Spitzenforschung und somit viele Talente”, sagt Georg Moser, Gründer von soccerwatch.tv.

#DealMonitor Lightspeed zahlt bis zu 126 Millionen für Gastrofix – Gründerfonds Ruhr investiert in Visus Industry IT

Lightspeed zahlt bis zu 126 Millionen für Gastrofix – Gründerfonds Ruhr investiert in Visus Industry IT
Dienstag, 7. Januar 2020 ds-Team

Der #DealMonitor, unsere Übersicht über Investments und Exits in der DACH-Region, bietet wieder alle Deals des Tages in der praktischen Übersicht. Darunter: HTGF, Gründerfonds Ruhr und Grönemeyer Media investieren in Visus Industry IT. Holtzbrinck Ventures investiert in Climate Labs.

#Interview “Im Gegensatz zur öffentlichen Meinung sehe ich keinen Kapitalengpass”

“Im Gegensatz zur öffentlichen Meinung sehe ich keinen Kapitalengpass”
Montag, 30. Dezember 2019 Alexander Hüsing

Unser Podcast-Stammgast Sven Schmidt sieht den geplanten Milliardenfonds der Regierung kritisch: “Das zusätzliche Geld finanziert im besten Fall mittelmäßige Firmen und im schlechtesten Fall hält es Firmen am Leben, deren Liquidation besser wäre für die Volkswirtschaft”.

#Interview “Eine ideale Mischung, um neue Strukturen entstehen zu lassen”

“Eine ideale Mischung, um neue Strukturen entstehen zu lassen”
Freitag, 20. Dezember 2019 Alexander Hüsing

“Die Wahrnehmung des Ruhrgebiets ein als Innovationsstandort. Selbst vielen hier ansässigen Unternehmen fehlt noch das Bewusstsein für die Möglichkeiten, die sich vor ihrer Haustür bieten, und sie gehen lieber in die großen Metropolen”, sagt Martin Becker, Mitgründer von Puppeteers.

#DealMonitor Crealize-Tochter übernimmt Zalando-Ableger Kickz – Alle Deals des Tages

Crealize-Tochter übernimmt Zalando-Ableger Kickz – Alle Deals des Tages
Dienstag, 17. Dezember 2019 ds-Team

Hier wieder unser #DealMonitor, die tägliche Übersicht über Investments und Exits in der DACH-Region: Der High-Tech Gründerfonds investiert in DearEmployee. WISAG Sicherheit & Service, Campana & Schott und Co. investieren in IT-Seal.

#Interview “Unser Team reist jeden Morgen aus zehn verschiedenen Städten an”

“Unser Team reist jeden Morgen aus zehn verschiedenen Städten an”
Freitag, 13. Dezember 2019 Christina Cassala

Das junge Startup rent-a-guide, ein Online-Marktplatz für Urlaubsaktivitäten, ist in Bochum zu Hause. “Im Herzen des Ruhrgebiets mit seinen Millionen Einwohnern seinen Standort zu haben, vereinfacht es, Mitarbeiter zu finden”, sagt Gründer Florian Ziegler.

#Umfrage Das Ruhrgebiet kann inzwischen auch Startups! Aber es fehlt auch noch viel in der Region!

Das Ruhrgebiet kann inzwischen auch Startups! Aber es fehlt auch noch viel in der Region!
Mittwoch, 11. Dezember 2019 Alexander Hüsing

Das Ruhrgebiet hat inzwischen einen festen Platz auf der Startup-Landkarte des Landes. Doch, was genau fehlt im Ruhrgebiet noch? Wir haben einige junge und erfahrene Gründerinnen und Gründer aus der Region genau danach befragt. Hier ihre Antworten.

#Interview “Die Inspiration des Gründergeistes ist hier für jedermann sichtbar”

“Die Inspiration des Gründergeistes ist hier für jedermann sichtbar”
Freitag, 6. Dezember 2019 Sümeyye Algan

“Wir kommen aus dem Ruhrgebiet und wir bleiben auch hier”, sagt der hochgewachsene Ruhrpreneur Carsten Puschmann, Mitgründer von Q.One. “Für das Ruhrgebiet als Startup-Standort spricht der optimal erschlossene Wirtschaftsraum mit breitem Freizeit-, Sport- und Kulturangebot.”

#Interview Für das LKA sind Startups eine gefährdete Zielgruppe

Für das LKA sind Startups eine gefährdete Zielgruppe
Freitag, 6. Dezember 2019 Sümeyye Algan

Kürzlich kamen Startups und das LKA zum Cyber Security Meetup zusammen. Im Anschluss haben wir mit Kriminaloberkommissar Andreas Arbogast über die Notwendigkeit von Sicherheitsmaßnahmen für Startups gesprochen. Sowohl für ihn als auch für das LKA Düsseldorf sind Startups eine gefährdete Zielgruppe.

#Interview “Der Fußball ist besser als in Berlin oder Köln”

“Der Fußball ist besser als in Berlin oder Köln”
Freitag, 15. November 2019 Christina Cassala

Seit etlichen Jahren digitalisiert Readbox die Buchbranche – und zwar von Dortmund aus. “Ich glaube, das Ruhrgebiet wird nach wie vor total unterschätzt. Hier schlummert ein riesiges Potenzial. Ein Riesen Ballungsraum mit allem, was das urbane Leben ausmacht: Kultur, Infrastruktur”, sagt Gründer Ralf Biesemeier.

#Interview “Es sollte niemand verlegen werden, wenn der Firmensitz Bottrop-Kirchhellen ist”

“Es sollte niemand verlegen werden, wenn der Firmensitz Bottrop-Kirchhellen ist”
Montag, 11. November 2019 Alexander Hüsing

ForkOn ist in Haltern am See, Köln und Heidelberg zu Hause. “Als wir nach und nach immer mehr Entwickler benötigten, haben wir festgestellt, dass Köln als Standort oftmals zentraler und attraktiver ist als Haltern am See”, sagt ForkOn-Macher Tim Klauke.

#Umfrage Über 35 Gründer singen ein Loblied auf das Ruhrgebiet

Über 35 Gründer singen ein Loblied auf das Ruhrgebiet
Mittwoch, 6. November 2019 Alexander Hüsing

Das Ruhrgebiet hat inzwischen einen festen Platz auf der Startup-Landkarte des Landes. Doch, was genau spricht eigentlich für das Ruhrgebiet als Startup-Standort? Wir haben einige Gründerinnen und Gründer aus der Region genau danach befragt. Hier ihre Antworten.

#Eventtipp Vormerken: Cyber-Security Meetup mit internationalen Größen

Vormerken: Cyber-Security Meetup mit internationalen Größen
Freitag, 1. November 2019 Sümeyye Algan

Am 12. November laden die Gründerallianz Ruhr, Cube5 und EIT Digital zum internationalen Cyber-Security-Meetup nach Essen ein. In Haus 5 des UNESCO Weltkulturerbes Zeche Zollverein treffen 18 Startups der Branche auf Experten der Branche.