Kapital

Anorganisches Wachstum Burda plant Übernahmen von digitalen Martkführern

Burda plant Übernahmen von digitalen Martkführern
Donnerstag, 14. Mai 2015 Alexander Hüsing

“Burda strebt die Übernahme von marktführenden Digitalunternehmen mit starker Marktposition und guten Wachstumsaussichten an. Der Fokus liegt dabei auf attraktiven Later-Stage-Akquisitionen”, heißt es im Konzernbericht. Die Zukäufe müssen aber zu den Aktivitäten des Medienkonzerns passen.

Neuer Accelerator next media accelerator startet in Hamburg

next media accelerator startet in Hamburg
Montag, 11. Mai 2015 Elke Fleing

Deutliche Vorzeichen gab es schon seit einiger Zeit. Jenni Schwanenberg von der dpa machte in Gesprächen auch kein Geheimnis daraus, dass es einen neuen Accelerator in Hamburg geben wird. Jetzt ist es soweit: ‘Mediennahe’ Start-ups können sich für den next media accelerator bewerben.

Start-up-Signale aus Hamburg Gruner + Jahr legt 50 Millionen-Fonds für Start-ups auf

Gruner + Jahr legt 50 Millionen-Fonds für Start-ups auf
Freitag, 8. Mai 2015 Alexander Hüsing

Nun auch Gruner + Jahr! Endlich! Das Medienhaus legt einen Investitionsfonds über 50 Millionen Euro auf, um in Start-ups zu investieren. Der Schwerpunkt liegt auf Firmen aus den Segmenten Living, Food und Parenting/Family sowie Werbetechnologie. Die Hälfte des Geldes soll als Media for Equity fließen.

Visibilität, Kontakte, Netzwerk Startup-Stimmen zum Deutsche Börse Venture Network

Startup-Stimmen zum Deutsche Börse Venture Network
Donnerstag, 30. April 2015 Alexander Hüsing

Im Juni startet endlich das Deutsche Börse Venture Network. 12 junge und ältere Unternehmen nutzen die neue Start-up-Plattform zum Start. Wir haben uns bei den beteiligten Firmen einmal kurz umgehört und gefragt, was sich Unternehmen von der neuen Börsenplattform so versprechen.

Inkubator für Medien-Startups Media Force bietet “digitalen Medienformaten” eine Heimat

Media Force bietet “digitalen Medienformaten” eine Heimat
Dienstag, 21. April 2015 Alexander Hüsing

Media Force hat ein Herz für Medien-Start-ups. Konkret geht es dabei um “innovative Konzepte für digitale Medienformate”. Im Rahmen von Media Force unterstützt Project Flying Elephant Start-ups sechs Monate – mit der Chance, diese Zusammenarbeit auf weitere sechs Monate auszubauen.

Start-up-Investitionen 42 % aller Start-up-Gelder sammelt mal wieder Berlin ein

42 % aller Start-up-Gelder sammelt mal wieder Berlin ein
Mittwoch, 25. März 2015 Alexander Hüsing

Berlin verfügt über die meisten Start-ups – und diese erhalten auch das meiste Geld – zumindest nach der Anzahl der Finanzierungsrunden. Nach unserer Auswertung flossen im Februar 42 % aller Start-up-Gelder in die Hauptstadt. Auf den weiteren Plätzen folgen München und Köln.

Deal-Monitor Reichlich Investments und Exits im kurzen Februar

Reichlich Investments und Exits im kurzen Februar
Montag, 23. März 2015 Alexander Hüsing

Auch im Februar gab es wieder spannende Geldströme zu beobachten. Insgesamt zählten wir im vergangenen Monat 50 Investitions- bzw. Übernahmemeldungen. Im Januar berichteten wir über 48 Finanzierungsrunden. Im Dezember veröffentlichten wir 63 Investitionen.

Start-up-Investitionen 10 % aller Start-up-Gelder flossen zuletzt nach Hamburg

10 % aller Start-up-Gelder flossen zuletzt nach Hamburg
Mittwoch, 11. Februar 2015 Alexander Hüsing

Berlin verfügt über die meisten Start-ups – und diese erhalten auch das meiste Geld – zumindest nach der Anzahl der Finanzierungsrunden. Nach unserer Auswertung flossen im Januar 35 % aller Start-up-Gelder in die Hauptstadt. Nach Hamburg flossen zuletzt 10 % aller Gelder.

In Kooperation mit US-Accelerator Handelsriese startet Techstars Metro Accelerator

Handelsriese startet Techstars Metro Accelerator
Dienstag, 10. Februar 2015 Alexander Hüsing

Der Techstars Metro Accelerator steht in den Startlöchern! Start-ups, die sich für den Accelerator interessieren, können sich ab Ende April bewerben. Der erste Durchlauf des dreimonatigen Programms startet am 12. Oktober in Berlin – im neuen German Tech Entrepreneurship Center (GTEC).

Deal-Monitor Großer Millionenrausch bei Investitionen im Januar

Großer Millionenrausch bei Investitionen im Januar
Freitag, 6. Februar 2015 Alexander Hüsing

Auch im Januar gab es wieder spannende Geldströme zu beobachten. Insgesamt zählten wir im vergangenen Monat 48 Investitions- bzw. Übernahmemeldungen. Im Dezember berichteten wir über 63 Finanzierungsrunden. Im November veröffentlichten wir 60 Start-up-Investitionen.

Inkubator in der Provinz Startups Allgäu: Ein Brustkasten abseits der Metropolen

Startups Allgäu: Ein Brustkasten abseits der Metropolen
Freitag, 6. Februar 2015 Alexander Hüsing

Auch abseits der großen deutschen Metropolen ist das Start-up-Fieber längst angekommen! Die Macher von Startups Allgäu beschreiben ihr Projekt als einen “Inkubator, Accelerator und Investor Programm für junge Start-ups im Allgäu mit kompetenten Mentoren aus verschiedenen Branchen”.

IPO Windeln.de drängt bis zum Sommer an die Börse

Windeln.de drängt bis zum Sommer an die Börse
Donnerstag, 5. Februar 2015 Alexander Hüsing

Nach Rocket Internet und zalando steht der nächste Börsengang an: Windeln.de drängt derzeit im Sauseschritt an die Börse. Kürzlich investierten Goldman Sachs, Deutsche Bank, DN Capital, MCI Management und 360 Capital Partners 45 Millionen Euro in das Unternehmen, das 2010 an den Start ging.

Geld für Überflieger Partech legt Growth Fonds auf – 200 Millionen sind drin

Partech legt Growth Fonds auf – 200 Millionen sind drin
Mittwoch, 28. Januar 2015 Alexander Hüsing

200 Millionen will der französische Kapitalgeber Partech Ventures künftig in schnell wachsende Technologie- und Digital-Unternehmen investieren. “Die Anlagestrategie ist sehr selektiv, einfach und ehrgeizig. Wir werden in Unternehmen investieren, die eine globale Marktführerschaft anstreben”.

Mehr als Beratung!? Startupisierung bei BCG, McKinsey und Roland Berger

Startupisierung bei BCG, McKinsey und Roland Berger
Mittwoch, 21. Januar 2015 Alexander Hüsing

BCG, McKinsey und Roland Berger greifen Unternehmen gerne unter die Arme – auch in Sachen Digitalisierung. McKinsey startete gerade sein Digital Lab in Berlin. Die Boston Consulting Group buhlt mit BCG Digital Ventures um Kunden. Und Roland Berger bändelt sogar mit Rocket Internet an.

Rückblick Diese Start-ups startete Rocket Internet 2014

Diese Start-ups startete Rocket Internet 2014
Dienstag, 20. Januar 2015 Alexander Hüsing

2015 will Rocket Internet insgesamt zehn neue Start-ups auf die Startrampe bringen. Wir werfen vorher noch einmal einen kurzen Blick auf die Start-ups, die der börsennotierte Über-Inkubator im vergangenen Jahr auf den Markt geworfen hat – darunter Helpling, EatFirst und Shopwings.