Fussball

#DealMonitor Millionen für Code Intelligence – HTGF investiert in 7Learnings

Millionen für Code Intelligence – HTGF investiert in 7Learnings
Mittwoch, 24. Juni 2020 ds-Team

Der #DealMonitor, unsere Übersicht über Investments und Exits in der DACH-Region, bietet wieder alle Deals des Tages in der praktischen Übersicht. Darunter: antoni beteiligt sich an ID League. LBBW Venture Capital und co. investieren 2 Millionen in Code Intelligence. 

#Interview “Am Anfang habe ich PDF-Dateien verkauft”

“Am Anfang habe ich PDF-Dateien verkauft”
Donnerstag, 7. Mai 2020 Alexander Hüsing

“Wir haben es geschafft, mit einem kleinen Team, mit der Expertise von guten Physiotherapeuten und ohne große finanzielle Mittel eine App zu entwickeln, die jetzt schon ihresgleichen im Fußballumfeld sucht”, sagt Andreas Gschaider, Gründer von B42.

#DealMonitor #EXKLUSIV Flixbus-Gründer investieren in digitale Essensmarken

#EXKLUSIV Flixbus-Gründer investieren in digitale Essensmarken
Freitag, 24. Januar 2020 ds-Team

Der #DealMonitor, unsere Übersicht über Investments und Exits in der DACH-Region, bietet wieder alle Deals des Tages in der praktischen Übersicht. Darunter: Foodly sammelt eine mittlere sechsstellige Summe ein. Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) investiert in Movez.

#StartupTicker Auf taktikr steht sogar Jürgen Klopp

Auf taktikr steht sogar Jürgen Klopp
Mittwoch, 22. Januar 2020 Veronika Hüsing

Fußball und Köln geht immer! taktikr ist eine Art Co-Trainer für Amateur-Fußballtrainer. Genrell soll taktikr seinen Nutzern Fragen rund um Training, Spiel und Taktik beantworten und so eine schnelle Trainingsplanung ermöglichen.

#StartupTicker Deswegen steigt der 1. FC Köln bei SK Gaming ein

Deswegen steigt der 1. FC Köln bei SK Gaming ein
Mittwoch, 16. Januar 2019 ds-Team

Der Traditionsklub 1. FC Köln steigt gemeinsam mit Daimler bei SK Gaming ein. Der 1. FC Köln ist damit der erste deutsche Fußballclub, der in ein etabliertes E-Sports-Unternehmen investiert. Bisher kooperierten der 1. FC Köln und SK Gaming nur.

Mit dem HYPE SPIN Accelerator und dem 1.FC Köln in die Sportwelt eintauchen

Mit dem HYPE SPIN Accelerator und dem 1.FC Köln in die Sportwelt eintauchen
Mittwoch, 10. Oktober 2018 ds-Team

Im Rahmen eines Förderprogramms, Zielgruppe sind innovative und kreative Jung-Unternehmen, will der Kult-Verein 1. FC Köln Startups den Zugang zum lukrativen Sportmarkt erleichtern. Bewerbungen für die erste Runde des neuen Startup-Programms sind noch bis zum 15. Oktober möglich.

#Hintergrund Das millionenschwere, aber unbekannte, Fußball-Startup, das von Seoul nach Hamburg zog

Das millionenschwere, aber unbekannte, Fußball-Startup, das von Seoul nach Hamburg zog
Dienstag, 28. August 2018 Alexander Hüsing

bepro11 wurde 2015 in Seoul gegründet. 2017 – nach einer ersten Finanzierungsrunde (rund 2 Millionen) – zog das Unternehmen (damals 12 Mitarbeiter) dann aus strategischen Gründen nach Hamburg. Gerade flossen 10 Millionen Dollar in das junge Unternehmen, das bisher kaum bekannt ist.

#Zahlencheck Philipp Lahms Liebling überzeugt nur mit miesen Zahlen

Philipp Lahms Liebling überzeugt nur mit miesen Zahlen
Donnerstag, 19. Juli 2018 Alexander Hüsing

Insgesamt häufte Fanmiles, das von Philipp Lahm unterstützt wird, seit dem Start Verluste von rund 14,4 Millionen Euro an. Schon Ende 2016 war die junge “Gesellschaft bilanziell überschuldet” und “weiterhin von der finanziellen Unterstützung der Gesellschafter abhängig”.

#Zahlencheck Onefootball: Jahr für Jahr 5 Millionen Verlust

Onefootball: Jahr für Jahr 5 Millionen Verlust
Mittwoch, 27. Juni 2018 Alexander Hüsing

Geldgeber wie Union Square Ventures, Lakestar, Earlybird, adidas und Daniel Hopp pumpten in den vergangenen Jahren rund 20 Millionen US-Dollar in Onefootball. Die Investoren mussten zuletzt jedes Jahr mehr als 5 Millionen Euro Verluste bei Onefootball ertragen.

Brandneu Jetzt wird auch der gute alte Kickertisch digitalisiert

Jetzt wird auch der gute alte Kickertisch digitalisiert
Dienstag, 5. Juni 2018 Alexander Hüsing

“Mit packeroo schaffen wir eine Möglichkeit den Tischfussball auf eine neue Ebene zu platzieren. Wir bringen mit unserer Lösung Mitarbeiter in der Mittagspause und beim After Working zusammen an einen Tisch und fördern so das Teambuilding”, sagt Mitgründer Johannes Heizmann.

Streitwert: 250.000 Euro Titan vs. T1tan – Oliver Kahn verklagt Freiburger Startup

Titan vs. T1tan – Oliver Kahn verklagt Freiburger Startup
Mittwoch, 18. April 2018 ds-Team

Oliver “Titan” Kahn verklagt das kleine Startup T1tan, das Torwarthandschuhe vertreibt, auf Unterlassung und Schadensersatz. Der Streitwert: 250?000 Euro. “Verständlicherweise haben wir Angst um unser Baby T1tan”, schreiben die T1tan-Macher. #StartupTicker

"Konzentration auf das reine Tippen" typpt: WhatsApp trifft Bierdeckel-Tippspiel

typpt: WhatsApp trifft Bierdeckel-Tippspiel
Montag, 12. Februar 2018 Alexander Hüsing

“Wir möchten den sozialen Gedanken des Tipp-Spiels in die mobile Welt mit all ihren technologischen Möglichkeiten übertragen und vereinfachen. Wir möchten dahin, wo die User sich heute aufhalten und das anbieten, was sie in ihrem digitalen, mobilen Leben nutzen”, sagt typpt-Gründer Ingo-Marc Ferdini.

All-in-One Zwölfter – ein “Knotenpunkt für Bundesliga-Fans”

Zwölfter – ein “Knotenpunkt für Bundesliga-Fans”
Dienstag, 23. Mai 2017 Alexander Hüsing

“Wir sind selbst Fußball-Fans und decken mit Zwölfter ein Bedürfnis ab, das wir selbst hatten: Den Wunsch, in den sozialen Netzwerken keine wichtige Info zu unserem Lieblingsverein mehr zu verpassen. Und das geht natürlich nur, wenn jemand die relevanten Postings filtert”, sagt Kim Kriegers von Zwölfter.

Hertha BSC trifft Berlin 2.0 Startupper und alte Berliner Dame stehen aufeinander

Startupper und alte Berliner Dame stehen aufeinander
Mittwoch, 14. Dezember 2016 Alexander Hüsing

Die Berliner Start-up-Szene und Hertha BSC verbrüdern sich. In Zusammenarbeit mit Berlin 2.0, dem ältesten und hochrangigsten Digital-Netzwerkevent der Hauptstadt, luden der Fußballverein und GameDuell, der Ausrichter von Berlin 2.0, rund 80 bekannte Startupper zum Bundesligaspiel gegen Werder Bremen ein.

"Innovativ und zeitgemäß" eFUNino startet mit Real Madrid so richtig durch

eFUNino startet mit Real Madrid so richtig durch
Mittwoch, 9. November 2016 Alexander Hüsing

“Das Produkt ist innovativ und zeitgemäß. Das Feedback welches wir von unseren Kunden erhalten ist durchweg positiv. Der Fußball ist ein sehr großer Markt und unser Team ist gespickt mit Experten der unterschiedlichsten Disziplinen”, sagt eFUNino-Macher Julien Denis.