Delivery Hero

Offline-Werbung Ein richtig fetter Burger verdunkelt den Berliner Himmel

Ein richtig fetter Burger verdunkelt den Berliner Himmel
Sonntag, 26. April 2015 Alexander Hüsing

Lieferheld verkleidet das Berliner Planetarium in einen Burger. Der Grund ist der 60. Geburtstag des Burgers in der modernen Gastronomie. Die Kuppel mit einem Durchmesser von 30,8 Metern musste zuvor exakt ausgemessen werden. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Tolle Aktion!

Starker Partner für Food Express Delivery Hero steigt beim Delivery Service MyLorry ein

Delivery Hero steigt beim Delivery Service MyLorry ein
Dienstag, 31. März 2015 Alexander Hüsing

EXKLUSIV Delivery Hero investiert in MyLorry. Das Start-up betreibt mit Food Express einen Lieferservice für Restaurants, die sich keinen Außer-Haus-Service unterhalten. Die Abwicklung erfolgt auf Basis des MyLorry-Systems: Das Restaurant beauftragt einfach den nächstgelegenen Food Express-Fahrer.

Oli bestellt noch mehr Pizza Rocket Internet erwirbt weitere Delivery Hero-Anteile

Rocket Internet erwirbt weitere Delivery Hero-Anteile
Mittwoch, 11. März 2015 Alexander Hüsing

Rocket sichert sich noch ein Stück von Delivery Hero. Nun hält der Inkubator rund 39 % am Lieferdienstvermittler. Zudem pumpt Rocket Internet massiv Geld in Foodpanda. Oliver Samwer will so den “einzig wirklich globalen Online-Marktplatz für Essenlieferdienste” erschaffen.

Hausbesuch bei Delivery Hero Wo Mitarbeiter mittags gepflegt in der Südsee feiern

Wo Mitarbeiter mittags gepflegt in der Südsee feiern
Mittwoch, 4. März 2015 ds-Team

Wir stöbern wieder einmal ausführlich durch ein schickes Start-up-Büro – erneut in Berlin. Heute schauen wir uns Büro des bekannten Unternehmens Delivery Hero um. Das Büro ist ein Traum für Superhelden. Einige Eindrücke in unserer kleinen Fotogalerie. Viel Spaß beim Stöbern!

635 Millionen-Investment Delivery Hero macht gerade mal 88,9 Millionen Umsatz

Delivery Hero macht gerade mal 88,9 Millionen Umsatz
Dienstag, 10. Februar 2015 Alexander Hüsing

Delivery Hero sammelte in den vergangenen Jahren über 635 Millionen Dollar VC-Geld ein. Und was steht dabei unter dem Strich? Wie die Unterlagen von Rocket Internet enthüllen, erzielte Delivery Hero im vergangenen Jahr einen weltweiten Umsatz in Höhe von gerade einmal 88,9 Millionen Euro.

Mega-Investment Rocket Internet steigt bei Delivery Hero ein

Rocket Internet steigt bei Delivery Hero ein
Freitag, 6. Februar 2015 Alexander Hüsing

Große Neuigkeiten von Rocket Internet und Delivery Hero: Der Berliner Über-Inkubator sichert sich dabei 30 % am jungen Unternehmen, zu dem in Deutschland Lieferheld und Pizza.de gehören. Insgesamt investiert Rocket Internet gigantische 496 Millionen Euro in Delivery Hero.

8 neue Deals Yahoo übernimmt Media Group One (und mehr)

Yahoo übernimmt Media Group One (und mehr)
Donnerstag, 11. Dezember 2014 Karl Müller

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um Media Group One, minubo, Delivery Hero, All3DP, Artusiast, Stampay, BetterHeads, Wolpertinger Games. Media Group One etwa wandert unter das Dach von Yahoo.

Neuordnung Delivery Hero und Foodpanda teilen sich die Welt auf

Delivery Hero und Foodpanda teilen sich die Welt auf
Montag, 17. November 2014 Alexander Hüsing

Eine kleine Neuordnung der Lieferdienstwelt: Delivery Hero und Foodpanda tauschen, kaufen oder verrechnen mehrere ihrer Ableger. Delivery Hero übernimmt von Foodpanda die Ableger in Argentinien, Chile, Ecuador, Kolumbien und Peru. Delivery Hero ist nun in Lateinamerika eine große Nummer.

Startup-Trend Onboarding Wie deutsche Start-ups ausländische Fachkräfte locken

Wie deutsche Start-ups ausländische Fachkräfte locken
Mittwoch, 8. Oktober 2014 Yvonne Ortmann

Gerade schnell wachsende Start-ups suchen irgendwann nach ausländischen Talenten. Doch wie lockt man diese nach Deutschland angesichts bürokratischer Hürden, kultureller Schwierigkeiten und Heimweh? Immer mehr Start-ups setzen auf sogenannte Onboarding-Teams, die den Einsteigern helfen.

Abwicklung läuft schon! Delivery Hero schließt pizza.de-Standort in Braunschweig

Delivery Hero schließt pizza.de-Standort in Braunschweig
Donnerstag, 25. September 2014 Alexander Hüsing

“Pizza.de ist eine starke Marke, in die wir weiter investieren wollen. Dies soll aber in Zukunft am Standort Berlin geschehen”, so Niklas Östberg von Delivery Hero. Pizza.de beschäftigte in Braunschweig zuletzt bis zu 200 Mitarbeiter. 81 Arbeitsverhältnisse bleiben zunächst erhalten. Der Standort wird aber abgewickelt.

IPO 2015 geplant Delivery Hero holt sich weitere 350 Millionen Dollar

Delivery Hero holt sich weitere 350 Millionen Dollar
Mittwoch, 3. September 2014 Alexander Hüsing

Groß, größer, Delivery Hero. Das Berliner Start-up holt sich weitere 350 Millionen Dollar – von den bisherigen Geldgebern und Vostok Nafta. Bisher flossen mehr als 285 Millionen Dollar in die Firma, die gerade Pizza.de übernommen hat. Die neue Runde ist somit eine Ansage. Ein IPO scheint da unausweichlich.

Personalien Zu- und Abgänge bei Parship, Pinterest, epubli und Co.

Zu- und Abgänge bei Parship, Pinterest, epubli und Co.
Donnerstag, 28. August 2014 Veronika Hüsing

In den “Personalien” gibt es Neuigkeiten zu Personalwechseln in Kurzform. Weniger wichtig sind diese Neuigkeiten deswegen aber nicht. Heute gibt es Personalnews bei Parship, Pinterest, epubli und Co. Bei Pinterest etwa wird Jan Honsel Country Manager für Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Gigantisch lecker Lieferheld vernascht nun endlich Marktführer pizza.de

Lieferheld vernascht nun endlich Marktführer pizza.de
Donnerstag, 14. August 2014 Alexander Hüsing

Eine Hochzeit der Giganten: Der Delivery Hero-Ableger Lieferheld holt sich pizza.de ins Haus. Details, wie der Zusammenschluss vollzogen wird, nennen die Unternehmen nicht. Nach unseren Informationen steht ein wahnsinniger Kaufpreis von 290 Millionen Euro im Raum. Viel Geld – auch für Delivery Hero.

5 neue Deals Diplomero sammelt Kapital ein (und mehr Investitionen)

Diplomero sammelt Kapital ein (und mehr Investitionen)
Montag, 21. Juli 2014 ds-Team

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um Diplomero, Bigpoint, UDG, OnlineTours und Delivery Hero. Rico Baldegger, Mike Baur, Michael Conrad und Peter Felser investieren etwa in das Start-up Diplomero.

Videointerview Die wichtigsten Learnings der Lieferheld-Gründer

Die wichtigsten Learnings der Lieferheld-Gründer
Montag, 14. Juli 2014 ds-Team

In einem äußerst ausführlichen Videointerview mit Entrepreneurial Insights blicken Nikita Fahrenholz und Claude Ritter, Mitgründer von Lieferheld, zurück auf ihre wilde Zeit im jungen Unternehmen. Inzwischen wollen Fahrenholz und Ritter bekanntlich mit Book a Tiger noch mal durchstarten.