Naspers-Deal Delivery Hero: 60 Millionen für bestehende Anteilseigner

+++ Der Essenslieferant Delivery Hero bekam kürzlich vom Medienkonzern Naspers 387 Millionen. Nach einem Bericht des “manager magazin” flossen dabei “mehr als 60 Millionen Euro jedoch nicht ins Unternehmen, sondern an bestehende Anteilseigner”. #StartupTicker
Delivery Hero: 60 Millionen für bestehende Anteilseigner

+++ Der Berliner Essenslieferant Delivery Hero, zu dem unter anderem Lieferheld, Pizza.de und Foodora gehören, bekam kürzlich vom südafrikanischen Medienkonzern Naspers 387 Millionen Euro. Nach einem Bericht des “manager magazin” flossen dabei “mehr als 60 Millionen Euro jedoch nicht ins Unternehmen, sondern an bestehende Anteilseigner”. Außerdem soll die Bewertung des Grown-ups, das an die Börse drängt, leicht auf nun gut 3,8 Milliarden Euro angestiegen sein. Das Unternehmen teilte zum Investment mit, dass die Bewertung der bisherigen Bewertung entspreche (3,5 Milliarden).

+++ Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

Finaler Banner

Social Media-Tipp: ds gibt’s auch bei Facebook, Xing, Twitter, Instagram.

Foto (oben): Shutterstock