Ressort: Deals

Exits, Exits, Exits Die wichtigsten Übernahmen des Jahres 2014

Die wichtigsten Übernahmen des Jahres 2014
Donnerstag, 8. Januar 2015 Alexander Hüsing

In aller Kürze lassen wir an dieser Stelle noch einmal die wichtigsten, interessantesten und größten Exits des vergangenen Jahres Revue passieren. Dabei geht es unter anderem um Teamviewer, pizza.de, Sociomantic, Fyber, myTheresa und Lieferando. Allein bei Teamviewer stehen 1,1 Milliarden US-Dollar als Kaufpreis.

Fernbus-Start-up macht weiter Unternehmer aus Süddeutschland rettet DeinBus.de

Unternehmer aus Süddeutschland rettet DeinBus.de
Donnerstag, 8. Januar 2015 Alexander Hüsing

DeinBus.de fährt weiter. “Der neue Eigentümer, ein Unternehmer aus Süddeutschland, ist selbst seit vielen Jahren DeinBus.de-Fahrgast. Er glaubt an den Erfolg des Pioniers im Fernbusverkehr”, teilt das Start-up mit. Details sollen in den kommenden Wochen verkündet werden. An den Start ging DeinBus.de bereits 2009.

32 Millionen für das Brillen-Start-up Mister Spex gewinnt Goldman Sachs als Investor

Mister Spex gewinnt Goldman Sachs als Investor
Mittwoch, 7. Januar 2015 Alexander Hüsing

Geldsegen für Mister Spex: Goldman Sachs und Co. investieren imposante 32 Millionen in das Berliner Brillen-Unternehmen. Mit Goldman Sachs als Investor dürfte auch Mister Spex langfristig an die Börse streben. 2013 erzielte Mister Spex einen Umsatz in Höhe von 47 Millionen.

Fusion der Fernbusse Flixbus und MeinFernbus verschmelzen – General Atlantic investiert

Flixbus und MeinFernbus verschmelzen – General Atlantic investiert
Mittwoch, 7. Januar 2015 Alexander Hüsing

Fusion der Fernbusse: Flixbus und MeinFernbus schließen sich zusammen. “Die Teams in Berlin und München ergänzen sich perfekt. MeinFernbus ist spitze auf der Straße, FlixBus ist führend im Online-Bereich. Wir bündeln unsere Stärken zu einem gemeinsamen Ziel”, sagt FlixBus-Mitgründer Engert.

Shopping-Club sammelt 25 Millionen ein Westwing-Bewertung steigt auf 449,2 Millionen Euro

Westwing-Bewertung steigt auf 449,2 Millionen Euro
Mittwoch, 7. Januar 2015 Alexander Hüsing

Westwing sammelt von seinen bestehenden Investoren 25 Millionen Euro ein. Insgesamt flossen somit bisher stattliche 179 Millionen Euro in den Shoppingclub für Möbel und Co. Rocket Internet hält nun 34 % an Westwing. Die Post-Money Bewertung steigt auf 449,2 Millionen Euro.

7 neue Deals Home24, Gini und Co. sammeln ordentlich Geld ein

Home24, Gini und Co. sammeln ordentlich Geld ein
Freitag, 19. Dezember 2014 Karl Müller

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um Home24, Gini, travista.de, joblocal, PinkBox, LuxuryBox und Co. sowie Knusperreich und Foodpanda. Home24 etwa sammelt gleich mal 15,9 Millionen Euro ein.

UPcload-Abspaltung Fit Analytics treibt Entwicklung mit Fördergeldern voran

Fit Analytics treibt Entwicklung mit Fördergeldern voran
Donnerstag, 18. Dezember 2014 Alexander Hüsing

EXKLUSIV Fit Analytics drückt auf die Tube! Das Unternehmen, eine Abspaltung von UPcload, positioniert sich mit Erfolg als “datengetriebener Online-Größenberater”. Die Technologie generiere aktuell mehr als 6 Millionen Größenempfehlungen pro Monat, teilt das Unternehmen mit.

5 neue Deals Book A Tiger, Contorion und Co. sammeln Geld ein

Book A Tiger, Contorion und Co. sammeln Geld ein
Mittwoch, 17. Dezember 2014 Karl Müller

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um Book A Tiger, weinkisten24.de, Contorion, NowThis Media und Little Bird. Book A Tiger etwa sammelt direkt mal 4 Millionen Euro ein – unter anderem von DN Capital.

FinTech-Zukauf Sparkasse übernimmt Paymentanbieter Payone

Sparkasse übernimmt Paymentanbieter Payone
Mittwoch, 17. Dezember 2014 Alexander Hüsing

Spannender Zukauf: Die Sparkassen-Finanzgruppe steigt bei Payone, ein Unternehmen, das mittels SaaS-Lösung Zahlungen für Shops abwickelt, ein. Der Deutsche Sparkassenverlag (DSV) hält nun 80 % am Unternehmen, das 2003 an den Start ging und zu den größten Zahlungsdienstleister am Markt gehört.

Einstieg und Aufbruch nestpick geht mit Rocket Internet auf Expansionskurs

nestpick geht mit Rocket Internet auf Expansionskurs
Dienstag, 16. Dezember 2014 Alexander Hüsing

Rocket Internet mal anders: Der Inkubator steigt beim niederländischen Start-up nestpick ein und samwerisiert es. Das Unternehmen, das im Mai dieses Jahres an den Start ging, kümmert sich um die mittel- und langfristige Vermietung von Immobilien. nestpick ist somit eine Erweiterung das airbnb-Modells.

8 neue Deals Blue Yonder sammelt 75 Millionen ein (und mehr)

Blue Yonder sammelt 75 Millionen ein (und mehr)
Dienstag, 16. Dezember 2014 Karl Müller

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um Blue Yonder, Kiveda, WeSustain, Staramba, Cashcloud, mobileJob, POSpulse und lovli. Blue Yonder etwa sammelt eben mal satte 75 Millionen Dollar ein.

2 neue Deals Microsoft schluckt HockeyApp – Metro unterstützt Emmas Enkel

Microsoft schluckt HockeyApp – Metro unterstützt Emmas Enkel
Freitag, 12. Dezember 2014 Karl Müller

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um HockeyApp und Emmas Enkel. Microsoft übernimmt das Stuttgarter Start-up HockeyApp und die Metro-Gruppe, zu der real gehört, steigt bei Emmas Enkel ein.

8 neue Deals Yahoo übernimmt Media Group One (und mehr)

Yahoo übernimmt Media Group One (und mehr)
Donnerstag, 11. Dezember 2014 Karl Müller

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um Media Group One, minubo, Delivery Hero, All3DP, Artusiast, Stampay, BetterHeads, Wolpertinger Games. Media Group One etwa wandert unter das Dach von Yahoo.

EU-Fördergeld Diese 12 Start-ups unterstützt EuropeanPioneers

Diese 12 Start-ups unterstützt EuropeanPioneers
Mittwoch, 10. Dezember 2014 Alexander Hüsing

12 Start-ups aus zehn Ländern bekommen nun erstmals Geld und Untersützung von den EuropeanPioneers. Aus Deutschland sind GameGenetics, Livecoding und TobyRich an Bord. Insgesamt wurden in der ersten Runde des Förderprogramms gleich mal 2,2 Millionen Euro vergeben.

Rocket Internet-Doppelschlag Shopwings und Helpling sammeln Millionensummen ein

Shopwings und Helpling sammeln Millionensummen ein
Mittwoch, 10. Dezember 2014 Alexander Hüsing

Tengelmann gibt sich als Investor von Shopwings zu erkennen. Ein entsprechender Einstieg wurde beim Kartellamt angemeldet. Rocket Internet ist laut Qurtalspräsentation mit 64,3 % an Shopwings beteiligt. Zudem hat das Rocket Internet-Projekt Helpling wohl weitere 20 Millionen Euro eingesammelt.

Aktuelle Stellenangebote

Alle