Ressort Startups - - Page 7 of 42 - deutsche-startups.de

5 spannende Startups aus dem schönen Wien

5 spannende Startups aus dem schönen Wien

5 spannende Startups aus dem schönen Wien
Dienstag, 25. Oktober 2016
VonChristina Cassala

Österreichs agile Startup Szene wächst und wächst. Doch während es in Deutschland viele Standort für die Unternehmensgründung gibt, beschränkt sich das im Nachbarland auf einige, wenige Hotspots. Einer davon: Wien, ganz klar! Noch immer wird hier der Großteil der jungen Digitalmodelle an den Start gebracht.

5 spannende Start-ups aus dem schönen Linz

5 spannende Start-ups aus dem schönen Linz

5 spannende Start-ups aus dem schönen Linz
Montag, 24. Oktober 2016
VonChristina Cassala

Spätestens mit dem Verkauf runtastics an den Sportartikelherstelle Adidas im vergangenen Jahr rückte Linz als Gründungsstadt in den Fokus. Viel zu spät, denn die Stadt hat nicht nur auch Linzer Torte, sondern weitere interessante Digitalmodelle zu bieten.

Startschuss für Banananights, taste of you, myTravelAgent

Startschuss für Banananights, taste of you, myTravelAgent

Startschuss für Banananights, taste of you, myTravelAgent
Donnerstag, 6. Oktober 2016
VonChristina Cassala

In unserer Rubrik “3 neue Start-ups” gibt es täglich neue Start-ups in Kurzform. Heute stellen wir Banananights, taste of you und myTravelAgent vor. Offizielle Reisebüros suchen die besten Angebote für die Kunden von myTravelAgent. Diese können direkt über die Seite gebucht werden.

Frisch im Netz: Mmooddeell, Nook Names und Cardstock

Frisch im Netz: Mmooddeell, Nook Names und Cardstock

Frisch im Netz: Mmooddeell, Nook Names und Cardstock
Mittwoch, 5. Oktober 2016
VonChristina Cassala

In unserer Rubrik “3 neue Start-ups” gibt es täglich neue Start-ups in Kurzform. Heute stellen wir Mmooddeell, Nook Names und Cardstock vor. Mmooddeell beispieslweise hilft Nachwuchsmodels, sich auch ohne große Agentur zu präsentieren, um für Aufträge gebucht zu werden.

Neu am Start: Upyama, axinio und Candidate

Neu am Start: Upyama, axinio und Candidate

Neu am Start: Upyama, axinio und Candidate
Dienstag, 4. Oktober 2016
VonChristina Cassala

In unserer Rubrik “3 neue Start-ups” gibt es täglich neue Start-ups in Kurzform. Heute stellen wir Upyama, axinio und Candidate vor. Auf der App des österreichischen Datingsdienstes lernen sich die Singles erst nach einem Frage-Antwort-Spiel kennen, wenn dieses gewünscht wird.

Muume – informieren, shoppen, bezahlen!

Muume – informieren, shoppen, bezahlen!

Muume – informieren, shoppen, bezahlen!
Freitag, 30. September 2016
VonChristina Cassala

“Wir werden in Deutschland ein starkes Netzwerk mit Partnern aufgebaut haben, über die wir unsere Leistungen anbieten. Zudem werden wir noch in dem einen oder anderen außereuropäischen Markt tätig sein”, sagt Daniel Gradenegger von Muume. Hierfür schloss das FinTech-Unternehmen unlängst eine Series A-Runde ab.

goedle.io – und endlich verstehen Marketer ihre Kunden

goedle.io – und endlich verstehen Marketer ihre Kunden

goedle.io – und endlich verstehen Marketer ihre Kunden
Montag, 26. September 2016
VonChristina Cassala

Mit einer Machine Learning-API will das SaaS-Start-up goedle Marketern helfen, ihre Nutzerbasis endlich zu verstehen und will so Betreibern und Entwicklern von Smartphone-Apps helfen, die Nutzererfahrung durch Individualisierung zu verbessern.

Sentibar – wissen, wie Deutschland wirklich tickt

Sentibar – wissen, wie Deutschland wirklich tickt

Sentibar – wissen, wie Deutschland wirklich tickt
Montag, 19. September 2016
VonChristina Cassala

“In einem Jahr wollen wir die international die größte Survey Engine mit dem umfangreichsten und aktuellsten Umfrageangebot sein”, sagt Gründer Ulrich Schoof von Sentibar. Das Start-up aus Güterloh kuratiert Umfragen zu allen gesellschaftlichen Themen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Bilder, CMS, Zwiebeln – Copytrack, wingu, Schalotti

Bilder, CMS, Zwiebeln – Copytrack, wingu, Schalotti

Bilder, CMS, Zwiebeln – Copytrack, wingu, Schalotti
Freitag, 16. September 2016
VonChristina Cassala

In unserer Rubrik “3 neue Start-ups” gibt es täglich neue Start-ups in Kurzform. Heute stellen wir Copytrack, wingu und Schalotti vor. Wingu etwa will das erste Redaktionssystem für Beacons sein und versteht sich als die technische Komplett-Lösung für die Umsetzung ortsbezogener Kampagnen.

5 Start-ups, die voll und ganz aufs Frühstück setzen

5 Start-ups, die voll und ganz aufs Frühstück setzen

5 Start-ups, die voll und ganz aufs Frühstück setzen
Mittwoch, 7. September 2016
VonChristina Cassala

Was gibt es Schöneres, als ein gutes Frühstück: knusprige Brötchen, Marmelade, ein 5-Minuten Ei und ein frisch gepresster Orangensaft. Doch leider macht sich das Frühstück nicht von selbst, aber eine Reihe von Start-ups liefert entweder direkt an die Tür und vertreibt Köstlichkeiten für den Frühstückstisch.

Post, Reise, Kosmetik: versende.es, Wiingo, Mix my Shampoo

Post, Reise, Kosmetik: versende.es, Wiingo, Mix my Shampoo

Post, Reise, Kosmetik: versende.es, Wiingo, Mix my Shampoo
Freitag, 2. September 2016
VonChristina Cassala

In unserer Rubrik “3 neue Start-ups” gibt es täglich neue Start-ups in Kurzform. Heute stellen wir versende.es, wiingo und Mix my Shampoo vor. Das Münchner Start-up richtet sich beispielsweise an Individualisten, die ihr eigenes, kopfhautschonendes Shampoo selbst aus verschiedenen Zutaten kreieren möchten.

5 Events, die Deutsche in Österreich besuchen sollten

5 Events, die Deutsche in Österreich besuchen sollten

5 Events, die Deutsche in Österreich besuchen sollten
Donnerstag, 1. September 2016
VonChristina Cassala

Aufgrund des leichteren Zugangs zu Kapital und der geographischen Lage ist es auch für deutsche Gründer interessant, mit dem eigenen Startup nach Österreich zu gehen. Mit einem guten Netzwerk gelingt der Start meist besser. Gelegenheiten, die richtigen Leute kennenzulernen, gibt es auch dort.

5 Start-ups, die durch sperrige Endlosnamen auffallen

5 Start-ups, die durch sperrige Endlosnamen auffallen

5 Start-ups, die durch sperrige Endlosnamen auffallen
Mittwoch, 31. August 2016
VonChristina Cassala

Der richtige Name kann für den Erfolg eines Start-ups existenziell sein. Einprägsam sollte er sein, um in den Köpfen der Nutzer zu bleiben. Doch nicht alle Unternehmer gehen den kreativen Weg. Manchmal kann es sinnvoll sein, im Namen zu sagen, was das Business auszeichnet – was Endlosnamen zur Folge haben kann.

Reisefreudige Firmen: Strandbutler, weasy, Hocaboo

Reisefreudige Firmen: Strandbutler, weasy, Hocaboo

Reisefreudige Firmen: Strandbutler, weasy, Hocaboo
Donnerstag, 18. August 2016
VonChristina Cassala

In unserer Rubrik “3 neue Start-ups” gibt es täglich neue Start-ups in Kurzform. Heute stellen wir Strandbutler, weasy und Hocaboo vor. Strandbutler beispielsweise bietet eine Übersicht über alle Strandkorbbesitzer, so dass Urlauber nach Verfügbarkeit einen Korb mieten können.

Neu dabei sind: Room in a box, Miwangu und Kampando

Neu dabei sind: Room in a box, Miwangu und Kampando

Neu dabei sind: Room in a box, Miwangu und Kampando
Mittwoch, 17. August 2016
VonChristina Cassala

In unserer Rubrik “3 neue Start-ups” gibt es täglich neue Start-ups in Kurzform. Heute stellen wir Room in a box, Kamapando und Miwangu vor. Das Berliner Room in a box beispielsweise vertreibt eigene Möbel aus Wellpappe und spart damit viel Gewicht bei einem Umzug.