3 neue Start-ups Startschuss für Banananights, taste of you, myTravelAgent

In unserer Rubrik “3 neue Start-ups” gibt es täglich neue Start-ups in Kurzform. Heute stellen wir Banananights, taste of you und myTravelAgent vor. Offizielle Reisebüros suchen die besten Angebote für die Kunden von myTravelAgent. Diese können direkt über die Seite gebucht werden.
Startschuss für Banananights, taste of you, myTravelAgent

Tagtäglich entstehen in Deutschland unzählige neue Start-ups – siehe auch unser Special Brandneue Start-ups. Leider können wir nicht alle neuen Start-ups in aller Ausführlichkeit vorstellen. In unserer Rubrik “3 neue Start-ups” gibt es deswegen täglich neue Start-ups und Internetprojekte aller Art in Kurzform.

Weltweit Ausgehtipps mit Banananights finden

Banananights

Heiße Nächte: wer sich in einer fremden Stadt nicht auskennt, weiß nicht, wo es am Abend die günstigen Drinks gibt, wo ist die Mucke gut ist? Diese Fragen stellten sich während eines Aufenthaltes in Vietnam auch die Gründer von Banananights, einer App für weltweite Ausgehmöglichkeiten. „Unser Ziel ist es, dass jeder Mensch auf der Welt, der gerne das Nachtleben einer Stadt erkundet sofort weiß, wo er die für ihn richtigen Lokale findet“, sagt Mit-Gründer Andreas Hogg. Der Suchende muss hierfür ein paar Kriterien auswählen, was genau gewünscht wird, darunter Musikstil, Getränkepreis, Eintrittspreis, Locationtyp und Dress Code. „Aktuell sind bereits Locations in mehr als 40 Länder in der Community vorhanden“, sagt Hogg. Darüber hinaus können die Nutzer seinerseits Lieblingslokale eintragen.

taste of you lernt den Kleidergeschmack der User kennen

tasteofyou

Gut angezogen: Online Mode finden, die dem eigenen Geschmack entspricht und dann auch noch zueinander passt? Das geht zwar, kostet aber Zeit und bedeutet gleichzeitig auch zu wissen, welche verschiedenen Mode-Shops besucht werden müssen, um den eigenen Style zusammenzustellen. Die App aus München taste of you will genau das jetzt erleichtern und setzt dabei auf eine Art curated online shopping. taste of you will dabei Usern helfen, genau die Mode zu finden, die zum eigenen Stil passt. Das Unternehmensversprechen: Je häufiger die App zum Einkauf genutzt wird, desto besser lernt sie den Kunden kennen, so dass die Vorschläge mit jedem Gebrauch zielgenauer wird. Hinter taste of you steht Gründer Christian Löhnert.

Reisebüros stellen Reisen für myTravelAgent zusammen

TravelAgent

Reisebuchungen: Die Gründer Björn Frieling, Stefan Stroppel und Janina Treis hatten bei der Reiseplanung keine Lust mehr auf unpersönliche, maschinelle Suchmaschinen, wollten aber auch nicht in Reisebüros gehen und Angebote vergleichen. Deshalb riefen die drei das Start-up myTravelAgent ins Leben, „um die Vorteile der Online-Suche mit dem Service der Reisebüros zu verbinden“, so die Gründer. Auf der Seite von myTravelAgent können Reisesuchende ihre Urlaubswünsche online eingeben, Reisebüros aus ganz Deutschland bearbeiten, je nach Kapazität, die Anfragen und schicken unterschiedliche Angebote an den Kunden. Der Nutzer vergleicht die Angebote und kann bei Interesse im Anschluss über das Reisebüro direkt buchen.

Im Fokus: Artikel über taufrische Start-ups gibt es in unserem Special Brandneue Start-ups

Kennen Sie schon unseren #StartupTicker? Der #StartupTicker berichtet tagtäglich blitzschnell über die deutsche Start-up-Szene. Schneller geht nicht!

Foto (oben): Shutterstock

Christina Cassala, Redakteurin bei deutsche-startups.de, war schon zu ihren besten Uni- Zeiten in den 90er Jahren journalistisch tätig. Gleich nach dem Volontariat arbeitete sie bei einem Branchenfachverlag in Hamburg, ehe sie 2007 zu deutsche-startups.de stieß und seither die Entwicklungen der Start-up Szene in Deutschland mit großer Neugierde beobachtet.