Sologründer

Sologründer oder Solopreneure, also Gründer die als Einzelperson, als Einzelkämpfer, ein Start-up hochziehen, müssen schwer ackern. In unserem Themenschwerpunkt Sologründer beschäftigen wir ausführlich mit deutschen Sologründern. Denn es gibt auch in Deutschland erfolgreiche Einzelgründer – und zwar mehr, als die meisten glauben. Leicht ist das Leben als Einzelgründer aber auch gar keinen Fall.

Sologründerin “Man vertritt sein Unternehmen ganz alleine”

“Man vertritt sein Unternehmen ganz alleine”
Donnerstag, 23. November 2017 Alexander Hüsing

“Wenn man alleine gründet fehlt eine Entscheidungshilfe, wenn man mal nicht weiter weiß. Gerade in turbulenten Zeiten, beim Abwägen strategischer Optionen oder wenn ich bei einem Problem vor einer Wand stehe, wäre es schön, jemanden zu haben, der mit seiner Meinung den Druck rausnimmt”, sagt Sonja Ohrner.

FewoFerien Ex-Veganz-Macher fordert trivago und Co. heraus

Ex-Veganz-Macher fordert trivago und Co. heraus
Freitag, 17. November 2017 Alexander Hüsing

“Mit FewoFerien möchten wir den Nutzern Zeit und Geld bei der Suche nach dem perfekten Urlaub sparen. Dafür durchsuchen wir nicht nur ein Segment, sondern Ferienhäuser und -wohnungen, Flüge und Hotels”, sagt Nicolas Hantzsch, Gründer von FewoFerien.

Keddii Scoop Sologründer wagt sich mit einem Prototypen ins TV

Sologründer wagt sich mit einem Prototypen ins TV
Dienstag, 24. Oktober 2017 Alexander Hüsing

“Nach ausgiebiger Recherche musste ich feststellen, dass das Katzenstreuschaufel-Design und die Funktionalität in den letzten 100 Jahren nie geändert wurden. Ich wollte selber etwas Neues entwickeln, womit die Probleme gelöst werden konnten, die ich beim Katzentoiletten sauber machen hatte”, sagt Ali Dilgin von Keddii Scoop.

"Gewürze direkt von Kleinbauern" Yummy Organics: Hier bestimmen die Kunden den Preis

Yummy Organics: Hier bestimmen die Kunden den Preis
Donnerstag, 21. September 2017 Alexander Hüsing

“Wir stehen für volle Transparenz vom Anbau bis zur Lieferung nach Hause. Wir bauen von Hand an, ernten von Hand und verarbeiten und mahlen selbst in einer kleinen Manufaktur. Garantiert ohne Pestizide, Zusatzstoffe oder Geschmacksverstärker”, sagt Laura Brandt von Yummy Organics.

Sebastian Scheele im Interview “Zu Beginn der Gründung habe ich viel Lehrgeld bezahlt”

“Zu Beginn der Gründung habe ich viel Lehrgeld bezahlt”
Dienstag, 19. September 2017 Christina Cassala

“Der Hauptvorteil der Selbständigkeit liegt in hohem Maße in der Freiheit des eigenen Handels. Man ist sein eigener Herr. Man muss nicht jede Entscheidung abstimmen oder sich gegebenenfalls dafür sogar rechtfertigen. Dies birgt aber auch eine gewisse Gefahr”, sagt Sologründer Sebastian Scheele.

Gründeralltag Mit diesen Nachteilen müssen Sologründer kämpfen

Mit diesen Nachteilen müssen Sologründer kämpfen
Freitag, 18. August 2017 Alexander Hüsing

Es gibt immer zwei Seiten einer Medaille – auch beim Gründen als Einzelkämpfer. Wir haben deswegen einmal mehrere Sologründerinnen und Sologründer gefragt, was denn der größte Nachteil ist, den Sologründer im Allgemeinen so haben? Hier die spannenden Antworten.

Gründeralltag Die größten Vorteile, die nur Sologründer haben

Die größten Vorteile, die nur Sologründer haben
Donnerstag, 17. August 2017 Alexander Hüsing

Es gibt immer zwei Seiten einer Medaille – auch beim Gründen als Einzelkämpfer. Wir haben deswegen einmal mehrere Sologründerinnen und Sologründer gefragt, was denn der größte Vorteil ist, den Sologründer im Allgemeinen so haben? Hier die spannenden Antworten.

Gründeralltag Was Sologründern anderen Einzelkämpfern raten

Was Sologründern anderen Einzelkämpfern raten
Dienstag, 15. August 2017 Alexander Hüsing

“Mein erster Tipp an andere Sologründer: Mutig sein! Man muss Dinge wagen und ausprobieren und sollte sie nicht zu lange vor sich herschieben – auch mit dem Bewusstsein, dass etwas nicht funktioniert oder man eine falsche Entscheidung trifft”, Birthe Hammerich, Gründerin von Lundkvist.

Gründeralltag Herausforderungen, die Sologründer meistern müssen

Herausforderungen, die Sologründer meistern müssen
Freitag, 11. August 2017 Alexander Hüsing

Einzelkämpfer haben es nicht leicht. Doch was ist die größte Herausforderung, der sich Sologründer, also Gründer die ohne Team ein Start-up hochziehen, stellen müssen? Wir haben uns einmal umgehört und mehrere Gründerinnen und Gründer befragt. Hier die spannenden Antworten.

Roy Dittmann im Interview “Als Solopreneur fehlen einem verschiedene Sichtweisen”

“Als Solopreneur fehlen einem verschiedene Sichtweisen”
Mittwoch, 9. August 2017 Christina Cassala

“Alleine produziert man schneller mal einen ‘Schuss in den Ofen’ als mit einem guten Team. Und natürlich lastet alle Arbeit auf den eigenen Schultern, wodurch wichtige Dinge wie Netzwerken, Vertrauen aufbauen, eine gute Öffentlichkeitsarbeit oder die Einsammlung von Budgets viel zu kurz kommen”, sagt Roy Dittmann.

Guido Rasch im Interview Ein Sologründer, der bereits Wiederholungstäter ist

Ein Sologründer, der bereits Wiederholungstäter ist
Dienstag, 8. August 2017 Christina Cassala

“Manchmal wünscht man sich schon, dass sich diese Menge an Arbeit auf ein oder mehrere Partner verteilen könnte”, sagt Sologrüner Guido Rasch von camigo. Die Branchen-App richtet sich an Camper und hilft bei der Campingplatz- und Stellplatzsuche und Routenplanung.

Birthe Hammerich im Interview “Als Sologründer trage ich alle Risiken ganz alleine”

“Als Sologründer trage ich alle Risiken ganz alleine”
Montag, 7. August 2017 Alexander Hüsing

“Mein erster Tipp an andere Sologründer: Mutig sein! Man muss Dinge wagen und ausprobieren und sollte sie nicht zu lange vor sich herschieben – auch mit dem Bewusstsein, dass etwas nicht funktioniert oder man eine falsche Entscheidung trifft”, sagt Sologründerin Birthe Hammerich.