Exit

Die (bisher) größten Start-up-Exits des Jahres

Die (bisher) größten Start-up-Exits des Jahres

Die (bisher) größten Start-up-Exits des Jahres
Montag, 16. Oktober 2017
VonAlexander Hüsing

In aller Kürze lassen wir an dieser Stelle noch einmal die wichtigsten, interessantesten und größten Exits des laufenden Jahres Revue passieren. Dabei geht es unter anderem um die Exits von Lovoo, InterNations, Prescreen, PTV und Contorion.

Bloomy Days: Übernahme durch Fleurop fix

Bloomy Days: Übernahme durch Fleurop fix

Bloomy Days: Übernahme durch Fleurop fix
Mittwoch, 4. Oktober 2017
VonAlexander Hüsing

+++ Der Blumengigang Fleurop übernimmt – wie angekündigt – das gescheiterte Berliner Start-up Bloomy Days. Ende Juli schlitterte der Lieferdienst für Blumen in die vorläufige Insolvenz. Bloomy Days wird nun direkt von Fleurop betrieben.#StartupTicker

Bosch-Ableger kauft millionenfinanziertes Cobi

Bosch-Ableger kauft millionenfinanziertes Cobi

Bosch-Ableger kauft millionenfinanziertes Cobi
Donnerstag, 28. September 2017
VonAlexander Hüsing

++ Bosch eBike Systems steht vor der Übernahme von Cobi. Nur die Kartellbehörden müssen noch zustimmen. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. In den vergangenen Jahren flossen rund 12 Millionen Euro in das Frankfurter Bike-Startup.

Übernahme: flinc fährt bei Daimler in die Garage

Übernahme: flinc fährt bei Daimler in die Garage

Übernahme: flinc fährt bei Daimler in die Garage
Donnerstag, 28. September 2017
VonAlexander Hüsing

+++ Der Autobauer Daimler übernimmt das Ridesharing-Unternehmen flinc. Gemeinsam mit car2go, moovel und mytaxi ist die 2010 in Darmstadt gegründete Mitfahrgelegenheit nun unter dem Dach von Daimler Mobility Services zu Hause. flinc wird dabei weiter “eigenständig fortgeführt”. #StartupTicker

KI-Acqui-Hire-Deal: Travelgigant trivago übernimmt tripl

KI-Acqui-Hire-Deal: Travelgigant trivago übernimmt tripl

KI-Acqui-Hire-Deal: Travelgigant trivago übernimmt tripl
Dienstag, 26. September 2017
VonAlexander Hüsing

++ Der Travelgigant trivago übernimmt das 2015 gegründete tripl. Der “Erwerb der Vermögenswerte” soll “das Produkt der Hotelsuchmaschine um eine Personalisierungstechnologie, die sowohl auf Big Data als auch auf Kundenzentrierung zurückgreift” ergänzen. #StartupTicker

Fleurop übernimmt das gescheiterte Bloomy Days

Fleurop übernimmt das gescheiterte Bloomy Days

Fleurop übernimmt das gescheiterte Bloomy Days
Mittwoch, 20. September 2017
VonAlexander Hüsing

+++ Der Blumengigang Fleurop übernimmt das gescheiterte Berliner Start-up Bloomy Days. Ende Juli schlitterte der Lieferdienst für Blumen in die vorläufige Insolvenz. Die Bloomy Days-Kunden müssen nun der Übermittlung ihrer Daten an Fleurop zustimmen. #StartupTicker

The Meet Group übernimmt Lovoo – für 70 Millionen

The Meet Group übernimmt Lovoo – für 70 Millionen

The Meet Group übernimmt Lovoo – für 70 Millionen
Mittwoch, 20. September 2017
VonAlexander Hüsing

+++ Das amerikanische Unternehmen The Meet Group übernimmt die Dating-App Lovoo. Der Kaufpreis beträgt 70 Millionen US-Dollar – einschließlich einer Earn-out-Komponente in Höhe von 5 Millionen US-Dollar. #StartupTicker

Continental übernimmt Parkplatz-Startup

Continental übernimmt Parkplatz-Startup

Continental übernimmt Parkplatz-Startup
Dienstag, 12. September 2017
VonAlexander Hüsing

+++ Der Automobilzuliefer Continental übernimmt das Parkplatz-Startup Parkpocket. Das Gründungsteam Stefan Bader und Karoline Bader sowie Marius Schneider und Benedikt Bergander werden Parkpocket auch nach der Übernahme weiterführen. #StartupTicker

Lumitos übernimmt Klingel-Investment yumda

Lumitos übernimmt Klingel-Investment yumda

Lumitos übernimmt Klingel-Investment yumda
Donnerstag, 7. September 2017
VonAlexander Hüsing

+++ Das Berliner Unternehmen Lumitos, ein Anbieter von B2B-Diensten wie chemie.de, übernimmt den Nürnberger Dienst yumda, ein “Fachinformationsportal der Lebensmittelindustrie und Getränkeindustrie”. #StartupTicker

Gelbe Seiten-Verlag kauft Berliner Branchenbuchdienst

Gelbe Seiten-Verlag kauft Berliner Branchenbuchdienst

Gelbe Seiten-Verlag kauft Berliner Branchenbuchdienst
Donnerstag, 31. August 2017
VonAlexander Hüsing

+++ Der Gelbe Seiten-Verlag Müller Medien übernimmt den Berliner Branchenbuchdienst Digitale Seiten. Die Marke und die Plattformen des Unternehmen – etwa Dachdecker.com werden nun vom Müller-Ableger Marktplatz Mittelstand betrieben. #SatrtupTicker #EXKLUSIV

OrangeGames nimmt Rocket Internet Plinga ab

OrangeGames nimmt Rocket Internet Plinga ab

OrangeGames nimmt Rocket Internet Plinga ab
Mittwoch, 30. August 2017
VonAlexander Hüsing

++ Die niederländische Gamesschmiede OrangeGames übernimmt das Berliner Spieleunternehmen Plinga. OrangeGames hält nun alle Anteile am 2009 gestarteten Spieledistributor. Rocket Internet hielt zuletzt noch knapp 35 % am Unternehmen. #StartupTicker #EXKLUSIV

THQ Nordic zahlt Millionensumme für Giana-Sisters-Studio

THQ Nordic zahlt Millionensumme für Giana-Sisters-Studio

THQ Nordic zahlt Millionensumme für Giana-Sisters-Studio
Mittwoch, 23. August 2017
VonAlexander Hüsing

+++ Die schwedische Spieleschmiede THQ Nordic, seit 2016 an der Börse, übernimmt Black Forest Games. Das Offenburger Unternehmen, das 2012 von Andreas Speer und Adrian Goersch gegründet wurde, ist vor allem für seine Giana Sisters-Reihe bekannt. #StartupTicker

Gruner + Jahr übernimmt Gastroführer eat-the-world

Gruner + Jahr übernimmt Gastroführer eat-the-world

Gruner + Jahr übernimmt Gastroführer eat-the-world
Dienstag, 22. August 2017
VonTeam

+++ Das Medienhaus Gruner + Jahr übernimmt nach Informationen von deutsche-startups.de das Berliner Unternehmen eat-the-world. Die Plattform, die kulinarische Stadtführungen anbietet, wurde 2008 von von Elke Freimuth gegründet. #StartupTicker

Von Floerke übernimmt Edsor – und damit auch YouTailor

Von Floerke übernimmt Edsor – und damit auch YouTailor

Von Floerke übernimmt Edsor – und damit auch YouTailor
Montag, 21. August 2017
VonAlexander Hüsing

+++ Das Bonner Mode-Startup Von Floerke, bekannt aus der Vox-Show “Die Höhle der Löwen” übernimmt Edsor Kronen, eine 1909 gegründete Manufaktur für handgemachte Accessoires. Von Floerke sammelte über ein Crowdinvesting gerade 1,2 Millionen Euro ein. #StartupTicker

Opel stampft CarUnity  ein – SnappCar übernimmt tamyca

Opel stampft CarUnity ein – SnappCar übernimmt tamyca

Opel stampft CarUnity  ein – SnappCar übernimmt tamyca
Mittwoch, 16. August 2017
VonAlexander Hüsing

Der Autoriese Opel stellt sein Carsharing-Projekt CarUnity ein. Die Nutzer reicht CarUnity an den Wettbewerber tamyca, 2010 in Aachen gegründet, weiter. tamyca wiederum verkündete gerade die Übernahme durch SnappCar. Zu den Investoren von SnappCar gehört unter anderem Europcar. #StartupTicker